Leonie Felbinger holte mit ihrer Zither den Bundessieg beim Prima la musica Wettbewerb

Leonie Felbinger holte mit ihrer Zither den Bundessieg beim Prima la musica Wettbewerb

Susanne Egelseder, MA Susanne Egelseder, MA, Tips Redaktion, 14.06.2018 17:41 Uhr

MOLLN.  Prima la musica ist der wohl begehrteste und fordernste Musikwettbewerb für die österreichischen Nachwuchsmusiker. Diesem stellte sich die elfjährige Mollnerin Leonie Felbinger mit ihrem Instrument, der Zither. 

Leonie Felbinger trat in der ersten Altersgruppe an und erspielte sich im März beim Landeswettbewerb in Perg einen ersten Preis mit der Weiterleitung zum Bundeswettbewerb, der dieses Jahr in Innsbruck ausgetragen wurde.

Durch eine intensive Vorbereitung mit ihrer Lehrerin Vanessa Peham schaffte es Leonie, in Innsbruck nun auch im nationalen Vergleich ihre Leistung abzuliefern. Die Fachjury krönte die talentierte Mollnerin erneut mit dem sensationellen ersten Platz. Somit zählt sie zu den besten Jungmusikern aus ganz Österreich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sommernachtsball der Landesmusikschule Kirchdorf

Sommernachtsball der Landesmusikschule Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Am Samstag, 23. Juni, findet in der Landesmusikschule Kirchdorf ein Sommernachtsball statt. Einlass ist ab 19.30 Uhr und Beginn um 20.30 Uhr.  weiterlesen »

Konzert der Liedertafel Kirchdorf „I have a dream“

Konzert der Liedertafel Kirchdorf „I have a dream“

KIRCHDORF AN DER KREMS.  I have a dream lautet der Titel des diesjährigen Konzertes der Liedertafel Kirchdorf , das am Mittwoch, 20. Juni, um 20 Uhr im Gasthof Rettenbacher stattfindet.  ... weiterlesen »

Alljährliches Volleyballturnier des ÖTB Kirchdorf

Alljährliches Volleyballturnier des ÖTB Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der Österreichische Turnerbund (ÖTB) veranstaltet das alljährliche ÖTB-Kirchdorf & Friends Rasen-Volleyballturnier. weiterlesen »

Pinke Hofübergabe: Christian Kurz ist neuer NEOS Regionalkoordinator

Pinke Hofübergabe: Christian Kurz ist neuer NEOS Regionalkoordinator

WINDISCHGARSTEN. Das erste offizielle Regionaltreffen der NEOS fand in Windischgarsten statt. Interessierte trafen sich im Gasthof Kemmetmüller zum gemütlichen Beisammensein und Gedankenaustausch. ... weiterlesen »

Gegen Leitschiene geprallt: Motorradfahrer auf der B138 tödlich verunglückt

Gegen Leitschiene geprallt: Motorradfahrer auf der B138 tödlich verunglückt

BEZIRK KIRCHDORF/KREMS. Tödliche Verletzungen erlitt ein 30-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Wels-Land, als er am 16. Juni gegen 14 Uhr auf der B138 stürzte und gegen die Leitschiene ... weiterlesen »

Fit für das Amt des Feuerwehrkommandanten

Fit für das Amt des Feuerwehrkommandanten

BEZIRK/RIED IM TRAUNKREIS. Im Gemeindeamt Ried im Traunkreis fand die Veranstaltung Fit für das Amt für die neuen Kommandanten des Bezirkes statt. weiterlesen »

Die Freiwillige Feuerwehr Steinfelden ist Bezirkssieger

Die Freiwillige Feuerwehr Steinfelden ist Bezirkssieger

PETTENBACH. Beim 14. Bezirks-KO-Bewerb erzielte die Freiwillige Feuerwehr (FF) Steinfelden in 27,45 Sekunden den ersten Platz und somit die Tagesbestzeit.  weiterlesen »

Das Jubiläum vom Kulturverein frei-wild.molln kann leider kein Fest werden

Das Jubiläum vom Kulturverein frei-wild.molln kann leider kein Fest werden

MOLLN. Der Kulturverein frei-wild.molln und die Freunde des engagierten Theaterensembles freuten sich bereits auf ein rauschendes Theater-Fest in Molln, denn vor zehn Jahren wurde der Verein gegründet. ... weiterlesen »


Wir trauern