Leonie Felbinger holte mit ihrer Zither den Bundessieg beim Prima la musica Wettbewerb

Leonie Felbinger holte mit ihrer Zither den Bundessieg beim Prima la musica Wettbewerb

Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 14.06.2018 17:41 Uhr

MOLLN.  Prima la musica ist der wohl begehrteste und fordernste Musikwettbewerb für die österreichischen Nachwuchsmusiker. Diesem stellte sich die elfjährige Mollnerin Leonie Felbinger mit ihrem Instrument, der Zither. 

Leonie Felbinger trat in der ersten Altersgruppe an und erspielte sich im März beim Landeswettbewerb in Perg einen ersten Preis mit der Weiterleitung zum Bundeswettbewerb, der dieses Jahr in Innsbruck ausgetragen wurde.

Durch eine intensive Vorbereitung mit ihrer Lehrerin Vanessa Peham schaffte es Leonie, in Innsbruck nun auch im nationalen Vergleich ihre Leistung abzuliefern. Die Fachjury krönte die talentierte Mollnerin erneut mit dem sensationellen ersten Platz. Somit zählt sie zu den besten Jungmusikern aus ganz Österreich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kontrolle – kein Problem

Kontrolle – kein Problem

BEZIRK KIRCHDORF.  Alles dokumentiert? Zu diesem Thema fand vergangenen Mittwoch im Holzhaus 1, dem neuen Standort der Landwirtschaftskammer Kirchdorf Steyr, der bäuerliche Jung­unternehmer-Empfang ... weiterlesen »

Drei Schulen aus dem Bezirk als  „Meistersinger“ ausgezeichnet

Drei Schulen aus dem Bezirk als „Meistersinger“ ausgezeichnet

KIRCHDORF AN DER KREMS/SCHLIERBACH. Neuer Rekord bei den Meistersinger-Schulen in Oberösterreich: Landeshauptmann Thomas Stelzer hat 64 Schulen mit dem Meistersinger-Gütesiegel ausgezeichnet ... weiterlesen »

Unternehmerprüfung erfolgreich abgelegt

Unternehmerprüfung erfolgreich abgelegt

KIRCHDORF/KREMS. Vor kurzem schlossen sieben Kandidaten nach einem fünfmonatigen Lehrgang das Unternehmertraining mit der Unternehmerprüfung beim Wifi Kirchdorf erfolgreich ab. weiterlesen »

Pisten-Ersthelfer sorgen für einen sicheren Skisport

Pisten-Ersthelfer sorgen für einen sicheren Skisport

WURZERALM/HINTERSTODER. Von Skipiste direkt ins Krankenhaus: In den bevorstehenden Semesterferien herrscht wieder Hochsaison in den Unfallambulanzen der heimischen Spitäler. weiterlesen »

Faschingsball: Musik lädt zur Gaudi

Faschingsball: Musik lädt zur Gaudi

HINTERSTODER. Am 23. Februar findet in der Hösshalle der zweite Faschingsball der Trachtenmusikkapelle Hinterstoder statt. weiterlesen »

Bettina Lancaster als Bundesrätin angelobt

Bettina Lancaster als Bundesrätin angelobt

STEINBACH/ZIEHBERG. Als Nachfolgerin von Ewald Lindinger wurde die SPÖ-Bezirksvorsitzende und Bürgermeisterin von Steinbach am Ziehberg, Bettina Lancaster, im Bundesrat als neues Mitglied ... weiterlesen »

Stimmungsvolle Boleros & Love Songs im Nationalparkzentrum Molln

Stimmungsvolle Boleros & Love Songs im Nationalparkzentrum Molln

MOLLN. Die gebürtige Argentinierin Diana Baroni präsentiert gemeinsam mit der französischen Pianistin Valerie Chane Tef lateinamerikanische Boleros. weiterlesen »

Saisonende für Rodlerin Birgit Platzer

Saisonende für Rodlerin Birgit Platzer

KIRCHDORF AN DER KREMS/ALTENBERG. Beim Weltcup in Altenberg belegte Birgit Platzer Rang elf, in einem vom Wetter beeinträchtigten Bewerb.  weiterlesen »


Wir trauern