Workshops in Molln: Elternbildnerin Andrea Eder verrät Tipps für Umgang mit Kindern

Workshops in Molln: Elternbildnerin Andrea Eder verrät Tipps für Umgang mit Kindern

Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 11.02.2019 08:05 Uhr

MOLLN. Die Mollner Kinderfreunde und das Eltern-Kind-Zentrum Micheldorf laden zu drei Workshops mit Elternbildnerin Andrea Eder ein. Schauplatz der Veranstaltungen ist der Seniorenclub Molln, immer von 15 bis 18 Uhr.

Den Beginn macht ein Workshop am 15. Februar zum Thema „Umgang mit Medien bei Kindern von 0 – 10 Jahren“. Im Zentrum steht die Frage, wie Kinder Medienerlebnisse verarbeiten und wie ein gesunder Umgang mit Medien aussieht. Am 1. März folgt ein Workshop zum Thema „Kinder und ihre Ängste“ – wie Eltern die Ängste verstehen und produktiv damit umgehen können. Der letzte Workshop ist der „Kommunikation mit Kindern“ gewidmet. Die Teilnehmer erfahren, wie man mit seinem Kind sprechen sollte, damit es zuhören und verstehen kann.

Infos und Anmeldung

Tel. 0699/16 886 566 

Tel. 0676/711 34 39

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Zusammenlegung der beiden neuen Mittelschulen ist abgeschlossen

Zusammenlegung der beiden neuen Mittelschulen ist abgeschlossen

Kirchdorf. Lange wurde die Zusammenlegung der beiden Neuen Mittelschulen vorbereitet, seit dem Schulbeginn gibt es nun nur noch die Neue Mittelschule - Musikmittelschule (NMS – MMS) Kirchdorf. weiterlesen »

Bezirksbauernball: Landjugend und Bauernschaft luden zum gelungenen Ballvergnügen

Bezirksbauernball: Landjugend und Bauernschaft luden zum gelungenen Ballvergnügen

MICHELDORF. Der Bezirksbauern- und Landjugendball im Freizeitpark in Micheldorf fand unter dem bewährten Motto Midanaund im Trachtn­gwaund statt. weiterlesen »

Generationswechsel in der Herzgruppe Kirchdorf/Krems

Generationswechsel in der Herzgruppe Kirchdorf/Krems

KIRCHDORF/KREMS. Hermann Wimmer folgt Walter Ebenhöchwimmer als Leiter der Herzgruppe, einer Selbsthilfegruppe für herzkranke Menschen in Kirchdorf. weiterlesen »

Jugendschutz: Oberösterreichs Alleingang bei den Ausgehzeiten erregt die Gemüter

Jugendschutz: Oberösterreichs Alleingang bei den Ausgehzeiten erregt die Gemüter

SPITAL/PYHRN. Seit 1. Jänner 2019 gilt die Bundesländer-Einigung auf ein einheitliches Jugendschutzgesetz. 35 Jahre lang wurde über dieses Thema verhandelt, nur mit Oberösterreich konnte ... weiterlesen »

Kirchdorfer Poly Schüler mit Finanzführerschein ausgezeichnet

Kirchdorfer Poly Schüler mit Finanzführerschein ausgezeichnet

KIRCHDORF/KREMS. Damit Jugendliche nicht in die Schuldenfalle tappen, bieten Schuldnerhilfe OÖ, das Sozialressort des Landes und die Arbeiterkammer Oberösterreich jungen Menschen Kurse an, ... weiterlesen »

Erfolgreicher Biathlon-Nachwuchs

Erfolgreicher Biathlon-Nachwuchs

ROSENAU AM HENGSTPASS/WINDISCHGARSTEN. Kaiserwetter und ein optimal vorbereitetes Wettkampf-Stadion bot sich den zahlreichen Startern, Betreuern und Fans, die es am Wochenende in die Biathlon- und Langlaufarena ... weiterlesen »

Mit Spezialitäten beim Gast punkten

Mit Spezialitäten beim Gast punkten

STEINBACH/STEYR. Die Bezirksbauernkammer Kirchdorf-Steyr will die Zusammenarbeit von Direktvermarktern und Wirten weiter stärken. weiterlesen »

Kontrolle – kein Problem

Kontrolle – kein Problem

BEZIRK KIRCHDORF.  Alles dokumentiert? Zu diesem Thema fand vergangenen Mittwoch im Holzhaus 1, dem neuen Standort der Landwirtschaftskammer Kirchdorf Steyr, der bäuerliche Jung­unternehmer-Empfang ... weiterlesen »


Wir trauern