Vier inspirierende Vorträge bei der Mondseer Adventakademie

Vier inspirierende Vorträge bei der Mondseer Adventakademie

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 27.11.2018 15:13 Uhr

MONDSEE. Zu einem Fixpunkt im Advent hat sich die Mondseer Adventakademie etabliert. Sie findet bereits zum dritten Mal statt: Am Samstag, 1. Dezember, von 17 bis 21 Uhr in der Galerie des Schloss Mondsee.  

Sie bietet den Gästen die Gelegenheit, sich für einen Abend lang vom üblichen Rummel auszuklinken, zur Ruhe zu kommen und neue Gedanken zu tanken. Das Thema „Was uns wachsen lässt: Vertrauen & Zuversicht!“ wird dabei von vier lebenserfahrenen Menschen aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. Diözesanbischof Manfred Scheuer und Elisabeth Kölblinger werden diesen besonderen Abend um 17 Uhr feierlich eröffnen.

Thema Vertrauen

Der renommierte Wiener Arzt und Theologe Johannes Huber spricht vom im Erbgut angelegten Vertrauen. Weinbäuerin Heidi Schröck erzählt darüber, was ihr die Ruster Weinberge an Vertrauen abverlangen. Medienfachfrau Christine Haiden nimmt das Vertrauen in neue Medien und Entwicklungen unter die Lupe und Rektor Ernst Wageneder lässt die Gäste tief in die Liebe zum Vertrauen eintauchen.

Eintritt: 28 Euro im Vorverkauf. Tickets online unter www.frauenfachakademie.at und im Klosterladen Mondsee; Restkarten an der Abendkasse € 30,-

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Solidarische Landwirtschaft

Solidarische Landwirtschaft

MANNING. Bäuerin Stefanie Reisenberger betreibt am elterlichen Hof seit rund fünf Jahren eine der ersten Solawi`s (Abkürzung für solidarische Landwirtschaft). Dort versorgen sich Konsumenten ... weiterlesen »

Hoch hinaus bei den Highlandgames

Hoch hinaus bei den Highlandgames

TIMELKAM. Kaum eine Zeit im Jahreskreis ist reizvoller als der Sommer. Flora und Fauna stehen in prächtiger Blüte, die Gastgärten haben bis zum Abend offen, mutige Schwimmer durchqueren ... weiterlesen »

Drei Oldtimer-Treffen lassen die Herzen der Fans höherschlagen

Drei Oldtimer-Treffen lassen die Herzen der Fans höherschlagen

ATTERGAU. Diesen Sommer dürfen sich Oldtimerliebhaber im Juli auf etwas ganz Besonderes freuen: Insgesamt drei Oldtimertreffen hintereinander lassen keine Wünsche offen. weiterlesen »

Offenes Kulturhaus - Drehscheibe für Kommunikation und Kultur im Bezirk Vöcklabruck

Offenes Kulturhaus - Drehscheibe für Kommunikation und Kultur im Bezirk Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Wer sich in Vöcklabruck und im Bezirk kulturell engagieren möchte oder Veranstaltungen besuchen will, findet mit dem OKH Vöcklabruck die ideale Anlaufstelle. weiterlesen »

Kein Strom, kein Problem - KWG und Krisenvorsorge.at entwickeln Blackoutbox

Kein Strom, kein Problem - KWG und Krisenvorsorge.at entwickeln Blackoutbox

SCHWANENSTADT. Unter der Leitung des Innenministeriums wurde kürzlich ein möglicher österreichweiter Stromausfall simuliert, um zu testen, wie gut Österreich auf einen Blackout vorbereitet ... weiterlesen »

TVB Attersee-Attergau: Neue Geschäftsführerin Angelina Eggl sieht Fundamentbau nach Fusion als erste Aufgabe

TVB Attersee-Attergau: Neue Geschäftsführerin Angelina Eggl sieht Fundamentbau nach Fusion als erste Aufgabe

ATTERSEE. Angelina Eggl hat mit 1. Mai den neu fusionierten Tourismusverband Attersee-Attergau übernommen und folgt auf Christian Schirlbauer. Sie ist die erste Geschäftsführerin, welche ... weiterlesen »

Frauenfest Vöcklabruck wird „grün“ ausgezeichnet

Frauenfest Vöcklabruck wird „grün“ ausgezeichnet

VÖCKLABRUCK. Das 10. Internationale Frauenfest hat im Offenen Kulturhaus OKH stattgefunden. Zum Jubiläum wurde es erstmals als green event ausgerichtet. Nun wurde das Fest von Green Events ... weiterlesen »

Roboter für HTL Vöcklabruck gesponsert

Roboter für HTL Vöcklabruck gesponsert

VÖCKLABRUCK/GMUNDEN. Kleine und größere Roboter werden in Zukunft immer öfter Einzug auch in die Betriebe der Region halten. Das hat die Wirtschaftskammer schon vor einiger Zeit erkannt ... weiterlesen »


Wir trauern