Walter Ablinger schafft heute bei Mondsee-Marathon 75 Kilometer in 2 Stunden 14 Minuten

Walter Ablinger schafft heute bei Mondsee-Marathon 75 Kilometer in 2 Stunden 14 Minuten

Robert Riedlbauer, Leserartikel, 24.06.2018 12:48 Uhr

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Dieses Sprichwort hat heute beim Handbike-Marathon in Mondsee voll zugetroffen, denn bereits um 7.30 Uhr fiel der Startschuss zum Rennen. Walter Ablinger ist beim 32. Mondsee Marathon mit seinem Handbike auf der langen Distanz über 75 Kilometer an den Start gegangen, die Handbiker starteten unabhängig von ihrer körperlichen Beeinträchtigung gemeinsam in einem Rennen und hatten dabei 400 Höhenmeter zu absolvieren. Der Paralympicssieger aus Rainbach bei Schärding konnte die lange Distanz trotz eines zwischenzeitlichen Schaltdefekts in der Zeit von 2:14:37 Stunden bewältigen und belegte mit einem Schnitt von 22,3 km/h den ausgezeichneten 2. Platz. „Das war heute ein tolles Rennen. Die Formkurve passt, ich bin für den nächsten Weltcup in den Niederlanden vom 5. bis 8. Juli gerüstet“, so ein zufriedener Walter Ablinger.

Walter Ablinger schlug von Beginn weg ein hohes Tempo an und konnte lange mit seinem Kontrahenten Rafael Wilk aus Polen mithalten, der normalerweise in einer anderen Schadensklasse (MH 4) schneller als Walter Ablinger (Klasse MH 3) unterwegs ist. Die Strecke führte entlang des Mondsees über Scharfling zum Wolfgangsee nach St.Gilgen. Am Scharfling musste Ablinger auch aufgrund eines zwischenzeitlichen Defekts abreißen lassen und fuhr anschließend ein einsames Rennen nach Bad Ischl über das kurvige und anspruchsvolle Weißenbachtal zum Attersee und anschließend zurück zum Ziel in Mondsee.

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Gastuser 26.06.2018 23:01 Uhr

    Walter Ablinger - Falls er wie im Artikel geschrieben 22,3 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit gefahren ist dann kann das rein rechnerisch nicht passen dass er 75 Kilometer in 2 Stunden 14 Minuten gefahren sein soll !!!

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Trachtenmusikkapelle Frankenburg brachten Blasmusikklänge nach Spanien

Trachtenmusikkapelle Frankenburg brachten Blasmusikklänge nach Spanien

FRANKENBURG/CALELLA. Eine Konzertreise nach Calella in Spanien unternahm die Trachtenmusikkapelle Frankenburg. Sieben Tage lang waren rund 35 Musiker der Kapelle dabei unterwegs. weiterlesen »

Dank der besseren Tordifferenz: Union Mondsee ist Herbstmeister

Dank der besseren Tordifferenz: Union Mondsee ist Herbstmeister

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im letzten Spiel des Herbstdurchganges der Landesliga West kürte sich Mondsee noch zum Herbstmeister. weiterlesen »

Blackout – ein Stromausfall, der alles verändert und bei dem alle gleich betroffen sind

Blackout – ein Stromausfall, der alles verändert und bei dem alle gleich betroffen sind

OBERWANG. Durch den Zivilschutzverband fand in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oberwang und den Gemeinden der Region eine Infoveranstaltung mit dem Thema Blackout statt.  weiterlesen »

Tag des Kindes in Lenzing

Tag des Kindes in Lenzing

150 Kinder feierten mit den Kinderfreunden Lenzing in der Sporthalle Lenzing den Tag des Kindes. weiterlesen »

Goldmedaille für TMK Pöndorf

Goldmedaille für TMK Pöndorf

Die Trachtenmusikkapelle Pöndorf nahm Anfang November am Herbstbläsertag mit Konzertwertung in Vorchdorf (Bezirk Gmunden) teil. weiterlesen »

Vöcklabruck ist Hotspot für Schwimmer aus 5 Nationen

Vöcklabruck ist Hotspot für Schwimmer aus 5 Nationen

Bereits zum 33ten Mal ist Vöcklabruck am kommenden Wochenende des 17./18. November ein Anziehungspunkt für junge Nachwuchsschwimmer, als auch für Routiniers und Profischwimmer. Heuer erstmals ... weiterlesen »

Verein der Freunde der HTL Vöcklabruck feierte 20 Jahre internationale Projekte

Verein der Freunde der HTL Vöcklabruck feierte 20 Jahre internationale Projekte

VÖCKLABRUCK. Seit 20 Jahren besteht die erfolgreiche und einzigartige Zusammenarbeit der HTL Vöcklabruck mit europäischen Schulen und Institutionen sowie Wirtschaftsbetrieben auf europäischer ... weiterlesen »

Atzacher Markttag

Atzacher Markttag

Am 17. November von 09:00-11:00 Uhr findet im Atzbacher Bauhof der Atzbacher Markttag mit vielen regionalen Anbietern statt. Den Besuchern bietet sich eine Fülle an saisonalen und lokalen Produkten, ... weiterlesen »


Wir trauern