Musikverein feiert Jubiläum: Volles Programm zum 110. Geburtstag

Musikverein feiert Jubiläum: Volles Programm zum 110. Geburtstag

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 16.04.2018 14:09 Uhr

MÜHLDORF. Der Musikverein feiert heuer sein 110-jähriges Bestehen mit einem umfangreichen Jubiläumsprogramm, darunter das große Frühjahrskonzert am 28. April.

„Wegen unser gänzlich herabgekommenen Kirchenmusik gründeten wir einen Musikverein verbunden mit einer Musikschule!“ Diesem legendären Ausspruch von Carl Minatelli verdankt der Musikverein Mühldorf sein 110-jähriges Bestehen. In weiterer Folge wurden damals Instrumente angeschafft und die jungen Burschen in der Gemeinde erhielten entsprechenden Unterricht. Die erste Vereinsveranstaltung fand schließlich 1913 statt.

Viele junge Mitglieder

Nach dem Zweiten Weltkrieg gelang es Karl Bauer, den Musikverein wieder zu errichten. Heute ist dessen Sohn Johann Bauer Ehrenobmann und aktives Mitglied des Vereins. Karl Wimmer senior leitete die musikalischen Geschicke des Vereins über 22 Jahre und komponierte eine Vielzahl an Märschen, Walzern und anderen Musikstücken. Aktuell hat der Verein 37 Musiker, von denen 19 unter 30 Jahre alt sind. Seit über 70 Jahren gehört Herbert Kausl dem Verein als aktives Mitglied an.

Frühjahrskonzert am 28. April

Ein besonderer Höhepunkt ist das alljährliche Frühjahrskonzert. Kapellmeister Gerald Vieghofer stellt dafür immer wieder ein sehr anspruchsvolles aber auch unterhaltsames Programm zusammen. Das heurige Jubiläumskonzert findet am Samstag, 28. April um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Bei diesem Konzert wird auch ein Jubiläumswein präsentiert.

Weitere Veranstaltungen

Im Rahmen des Jubiläumsjahres wird am 16. Juni außerdem das Bezirksweisenblasen im Raum Mühldorf stattfinden. Am Abend steigt dann ein Jubiläumsfest rund ums Musikheim. Mitte September sind ein Ausflug nach Retz und eine Fahrt mit dem Reblausexpress geplant. Den endgültigen Abschluss des Jubiläumsjahres stellt dann der traditionelle Musikadvent dar. Alle Termine und weitere Informationen gibt es auf www.mvmuehldorf.at.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Wein und Jazzklänge am 4. August in Rohrendorf

Wein und Jazzklänge am 4. August in Rohrendorf

ROHRENDORF. Wein & Jazz lautet das Motto am 4. August im Hof des Kultur- und Gemeindeamtes. weiterlesen »

Startschuss für neues Stadtbussystem

Startschuss für neues Stadtbussystem

KREMS. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2020 soll es in Krems ein neues Stadtbussystem geben. Einstimmig fällte der Gemeinderat einen Grundsatzbeschluss zur Vorbereitung des Ausschreibungsverfahren. ... weiterlesen »

Klares Nein zu „Eintrittsgebühr“ für die Wachau

Klares Nein zu „Eintrittsgebühr“ für die Wachau

WACHAU. Tourismus-Landesrätin Petra Bohuslav (ÖVP) erteilt einer Abgabe für Wachau-Touristen eine klare Absage. Stattdessen sollen nun Maßnahmen erarbeitet werden, wie die Touristenströme ... weiterlesen »

Kremser SPÖ dankt Karl Eder

Kremser SPÖ dankt Karl Eder

KREMS. Die Kremser SPÖ dankt Karl Eder für seine 60-jährige Parteimitgliedschaft. weiterlesen »

IT Entwicklung - Top 5 Trends in 2018

IT Entwicklung - Top 5 Trends in 2018

Die IT in der heutigen Zeit ist nicht mehr wegzudenken. Sowohl privat als auch in Unternehmen ist der Computer ein fester Bestandteil und für viele alltägliche Aufgaben erforderlich. Entsprechend ... weiterlesen »

Spitzenpolitiker zu Gast in der Wachau

Spitzenpolitiker zu Gast in der Wachau

ROSSATZ. Die traditionellen ORF-Sommergespräche werden heuer aus der Wachau übertragen. weiterlesen »

Sechs Verletzte bei Zusammenstoß in Hörfarth

Sechs Verletzte bei Zusammenstoß in Hörfarth

HÖRFARTH. Sechs Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch im Paudorfer Ortsteil Hörfarth. weiterlesen »

Verwirrung pur: Wachaufestspiele werfen Blick hinter Kulissen der Opernwelt

Verwirrung pur: Wachaufestspiele werfen Blick hinter Kulissen der Opernwelt

WEISSENKIRCHEN. Vor zahlreichen prominenten Gästen ging am Dienstagabend die Premiere der Wachaufestspiele über die Bühne. weiterlesen »


Wir trauern