Beatrix Handl neue Rathauschefin

Beatrix Handl neue Rathauschefin

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 04.10.2016 15:58 Uhr

MÜHLDORF. Die Nachfolge des kürzlich verstorbenen ÖVP-Bürgermeisters Manfred Hackl ist geregelt: Neue Chefin im Rathaus ist die bisherige Vizebürgermeisterin Beatrix Handl (ÖVP). Als ihr Stellvertreter, ebenfalls aus den Reihen der Volkspartei, fungiert ab sofort der bisherige geschäftsführende Gemeinderat Friedrich Höller.

Nach dem Tod des langjährigen Bürgermeisters Manfred Hackl hatte der Gemeinderat Mühldorf die Aufgabe, eine neue Führungsspitze zu wählen. Mit 16 von 18 Stimmen wurde die bisherige Vizebürgermeisterin Beatrix Handl zur neuen Rathauschefin gekürt. Neuer Vizebürgermeister ist der bisherige geschäftsführende Gemeinderat Friedrich Höller. Auf ihn entfielen ebenfalls 16 von 18 Stimmen.

Zur Person

Beatrix Handl ist 43 Jahre alt, von Beruf Finanzbeamtin und derzeit in Karenz. Sie ist verheiratet und Mutter dreier Kinder (15, 13 und drei Jahre alt). Seit 2010 ist sie im Mühldorfer Gemeinderat vertreten, ab dem Jahr 2015 bekleidete sie das Amt der Vizebürgermeisterin.

Teamarbeit im Fokus

Die neue Bürgermeisterin bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen und hofft auf eine gute Zusammenarbeit. Handl setzt vor allem auf Teamarbeit: „Um die Zukunft produktiv gestalten zu können, müssen wir gemeinsam einen Weg finden, um aktiv und kreativ an der Weiterentwicklung unserer Gemeinde zu arbeiten“. Die Fertigstellung des Projekts „Kalkofen“ sei ihrem Vorgänger nicht mehr möglich gewesen mitzuerleben. Daher werde dieses Projekt in naher Zukunft im Andenken an den Verstorbenen vollendet.

Neuer Gemeinderat

Durch den Tod von Manfred Hackl wurde im Gemeinderat ein Mandat frei. Für die Volkspartei zieht nun Karl Kahs neu in das Gremium ein.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Hunderte Kremser bei Ministranten-Großevent in Zwettl

Hunderte Kremser bei Ministranten-Großevent in Zwettl

BEZIRK KREMS/ZWETTL. Über 2.100 Ministranten aus über 130 Pfarren strömten am Pfingstdienstag mit ihren Begleitern ins Stift Zwettl zum 18. Minitag der Katholischen Jungschar der Diözese ... weiterlesen »

Eine Erfolgsgeschichte: Servicecenter der Justiz feiert 1. Geburtstag

"Eine Erfolgsgeschichte": Servicecenter der Justiz feiert 1. Geburtstag

KREMS. Das Justiz Servicecenter Krems wurde als zentrale Anlaufstelle für die Anliegen der rechtssuchenden Bevölkerung im Jahr 2018 errichtet. Nach einem Jahr Betrieb ziehen Landesgericht und ... weiterlesen »

ORF Niederösterreich zu Gast an der Gartenbauschule Langenlois

ORF Niederösterreich zu Gast an der Gartenbauschule Langenlois

LANGENLOIS. In der Lehrgärtnerei Haindorf der Gartenbauschule hat der ORF Niederösterreich Gartentipps mit Johannes Käfer aufgezeichnet. Außerdem wurden am Rosenhügel schöne ... weiterlesen »

Manfred Kolar nimmt Abschied

Manfred Kolar nimmt Abschied

Krems. Wechsel an der Spitze der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK): Manfred Kolar geht mit 1. Juli in Pension und übergibt die Leitung des Kremser Service Centers an René Peter. weiterlesen »

BRG Kremszeile: Ohne Cash zum „Summer Splash“

BRG Kremszeile: Ohne Cash zum „Summer Splash“

KREMS. Große Freude bei der Maturaklasse am BRG Kremszeile: die Schüler dürfen dank bestandener Ö3 Nachtprüfung eine Woche gratis auf Maturareise gehen. weiterlesen »

Mailüfterl jedes Jahr ein Fixpunkt in Stein

Mailüfterl jedes Jahr ein Fixpunkt in Stein

KREMS-STEIN. Auch heuer fand wieder ein Mailüfterl im Marillengarten an der Kreuzung Steiner Kellergasse und Reisperbachtalstraße in Krems an der Donau statt. weiterlesen »

Feuerspektakel: Sonnwendfeiern sollen sicherer werden

Feuerspektakel: Sonnwendfeiern sollen sicherer werden

WACHAU/NIBELUNGENGAU. Die traditionellen Sonnwendfeiern in der Wachau und der Feuerzauber im Nibelungengau locken immer mehr Gäste an. Die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH (DTG) will nun ... weiterlesen »

Weinweg international ausgezeichnet

Weinweg international ausgezeichnet

LANGENLOIS. Kürzlich wurden in London die Travel & Hospitality Awards 2019 verliehen. Der Weinweg Langenlois ging dabei als Gewinner für Österreich in der Kategorie Wine Tour Company ... weiterlesen »


Wir trauern