Chorensemble Allegria meets Cantus Volate und Die kleine Partie

Chorensemble Allegria meets Cantus Volate und Die kleine Partie

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 11.10.2018 11:22 Uhr

MÜNZKIRCHEN/FREINBERG/ST. ROMAN. Was passiert, wenn sich zwei Chöre mit einem außergewöhnlichen „Bläserensemble“ treffen? Die Antwort darauf gibt es am Freitag, 12. und Samstag, 13. Oktober (jeweils um 19.30 Uhr), wenn es in der Landesmusikschule Münzkirchen heißt: „Allegria meets Cantus Volate und Die kleine Partie“.

Ein wunderbarer Mix aus modernem Brass vereint mit Chormusik der besonderen Art, gespickt mit Ohrwürmern und so manches Mal wird man sich denken, dass ein kleines bisschen Wahrheit hinter den Liedern steckt. Keiner soll am Ende des Tages „mir laungts“ sagen, wenn man mit Freunden auf der Bühne steht, den Regenwald nach Münzkirchen holt, und letztendlich stolz sagen kann: „Wir leben an einem ganz besonders schönen Fleckchen Erde, ich habe meine Heimat gefunden, da bin ich zu Haus.“

Vorverkauf und Abendkassa

Karten für das Konzert sind bei allen Mitwirkenden erhältlich, sowie bei den Raiffeisenbanken in Freinberg, Münzkirchen und St. Roman. VVK: zehn Euro, AK zwölf Euro; Kinder unter 15 Jahren sind frei.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Basar für Kinderartikel

Basar für Kinderartikel

TAUFKIRCHEN. Am Freitag, 1. März, von 17 bis 18.30 Uhr veranstaltet die Mütterrunde Taufkirchen in der Mehrzweckhalle des Bilger-Breustedt Schulzentrums einen Basar.  weiterlesen »

Razenberger und Boxrucker holen sich Younion-Bezirkssieg im Schifahren

Razenberger und Boxrucker holen sich Younion-Bezirkssieg im Schifahren

BEZIRK SCHÄRDING. Am Hochficht fand die Bezirksschimeisterschaft der Gemeindebediensteten des Bezirkes Schärding statt. weiterlesen »

Kopfinger Volksschüler tauchen in die Welt der englischen Sprache ein

Kopfinger Volksschüler tauchen in die Welt der englischen Sprache ein

KOPFING. An der Volksschule Kopfing fanden in klassenübergreifenden Gruppen vier Englischprojekttage statt. Mit bewegten Liedern, Reimen, Rätseln, Geschichten, lustigen Spielen und verschiedenen ... weiterlesen »

Sportler des Vereines Sauwaldloipe nehmen Top-Ten-Platz bei Masters World Cup in Norwegen ins Visier

Sportler des Vereines Sauwaldloipe nehmen Top-Ten-Platz bei Masters World Cup in Norwegen ins Visier

ENGELHARTSZELL. Kurt Jungwirth, Johannes Liendlbauer und Martin Haas vom Verein Sauwaldloipe nehmen heuer erstmals am Masters World Cup in Beitostolen in Norwegen, bei dem zehn bis 25 Nationen am Start ... weiterlesen »

Florianijünger für ihren langjährigen Einsatz geehrt

Florianijünger für ihren langjährigen Einsatz geehrt

DORF. Auf ein ereignisreiches Jahr 2018 blickten die Florianijünger der Freiwilligen Feuerwehr Hinterndobl im Zuge der diesjährigen Vollversammlung. weiterlesen »

Ehre, wem Ehre gebührt

Ehre, wem Ehre gebührt

DIERSBACH. Im Zuge der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Musikvereins Diersbach wurden einige Mitglieder ausgezeichnet.  weiterlesen »

17 Krankenbetten in Waldkirchen am Wesen verfügbar

17 Krankenbetten in Waldkirchen am Wesen verfügbar

WALDKIRCHEN AM WESEN. Dass man sich bei einem gesundheitlichen Notfall ein Krankenbett ausleihen kann, hat in Waldkirchen am Wesen bereits lange Tradition. Das erste Bett wurde 1980, also vor fast 40 Jahren, ... weiterlesen »

Fünf Afghanen festgenommen

Fünf Afghanen festgenommen

ST. MARIENKIRCHEN. Ein unbekannter Täter ermöglichte fünf afghanischen Staatsangehörigen im Alter von 15 bis 22 Jahren, vermutlich an einer Tankstelle in Serbien, den Einstieg auf die ... weiterlesen »


Wir trauern