Drama in Machlandgemeinde: Teenager (17) stirbt nach Drogenkonsum

Drama in Machlandgemeinde: Teenager (17) stirbt nach Drogenkonsum

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 10.07.2018 13:50 Uhr

NAARN. Den Konsum der Droge „Ecstasy“ hat am Sonntag eine junge Naarnerin mit dem Leben bezahlt.

Laut Polizeiangaben wurde die 17-Jährige, die zuvor in ihrer Heimatgemeinde gemeinsam mit einem Freund Ecstasy konsumierte, am Samstagabend bewusstlos in die ehemalige Frauen- und Kinderklinik nach Linz eingeliefert. Ärzte kämpften verzweifelt um das Leben der jungen Einzelhandelskauffrau, konnten diese aber nicht mehr retten.

Ermittlungen laufen

„Die Suchtmittelerhebungsgruppe Perg hat unmittelbar nach Bekanntwerden des Falles die Ermittlungen im Umfeld der jungen Frau aufgenommen. Mittlerweile steht auch fest, dass die Todesursache definitiv auf eine toxische Vergiftung durch Suchtmittel zurückzuführen ist“, erklärt Bezirkspolizeikommandant Heinrich Hochstöger auf Tips-Anfrage.

Betstunde in Mitterkirchen

Im Andenken an die Verstorbende wird am Donnerstag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Mitterkirchen eine Betstunde abgehalten.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


Kommentare

  1. Hedi Lob 12.07.2018 17:57 Uhr

    schrecklich - Da frage ich mich immer, wie die Jugendlichen bitten an so harte Drogen rankommen und warum sie nicht von solchen Nachrichten wie diesen hier von Drogen abgeschreckt werden? Gilt es denn mit 17 immer noch als "cool" wenn man Drogen nimmt? Die Zeiten sind doch schon lange vorbei...

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Herbstlicher Steinbrecherspaziergang

Herbstlicher Steinbrecherspaziergang

Erdstall, Mühlsteinbruch und Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus sind einzigartige Herzeige-Objekte der Stadt Perg und sind daher ein beliebter Fixpunkt bei unterschiedlichen Anlässen. Vereinsausflüge, ... weiterlesen »

Großer Erfolg für Luftenberger Judoka: Andreas Gemeinhardt holt bei Österreichischer Seniorenmeisterschaft den Titel

Großer Erfolg für Luftenberger Judoka: Andreas Gemeinhardt holt bei Österreichischer Seniorenmeisterschaft den Titel

LUFTENBERG. Die Linzer Solar-City war an diesem Wochenende Schauplatz der Int. österreichischen Judo Seniorenmeisterschaft. weiterlesen »

Tanzen ab der Lebensmitte

Tanzen ab der Lebensmitte

MITTERKIRCHEN. Der Bundesverband Seniorentanz Österreich – Landesverband OÖ, der seinen Sitz in Mitterkirchen hat, feiert heuer sein 40-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass besuchte ... weiterlesen »

Sonnenschein, gute Laune und viele Radbegeisterte: das war die Mobilitätswoche in Mauthausen

Sonnenschein, gute Laune und viele Radbegeisterte: das war die Mobilitätswoche in Mauthausen

Die Europäische Mobilitätswoche von 16. bis 22. September stand in Mauthausen ganz im Zeichen des Radfahrens als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsform. weiterlesen »

Landwirte aus Ried/Riedmark und Umgebung bieten nach Erntedankfest wieder ihre Spezialitäten an

Landwirte aus Ried/Riedmark und Umgebung bieten nach Erntedankfest wieder ihre Spezialitäten an

RIED/RIEDMARK. Die Rieder Bauernschaft lädt am 23. September im Zuge des Erntedankfestes wieder zum traditionellen Bauernmarkt ein. weiterlesen »

Volksschule Naarn feiert nach Umbauarbeiten Eröffnung

Volksschule Naarn feiert nach Umbauarbeiten Eröffnung

NAARN. Durch den großen Zuwachs an jungen Familien in den letzten Jahren war ein Ausbau der Volksschule Naarn unumgänglich. weiterlesen »

Tips sucht Selfies aus Münzbach

Tips sucht Selfies aus Münzbach

MÜNZBACH. Im September erscheint in der Tips-Ausgabe Perg eine Ortsreportage über Münzbach. Bestandteile werden unter anderem ein Bürgermeister-Interview und historische Aufnahmen ... weiterlesen »

Richtig reagieren in Notsituation: Erfahrene Rotkreuz-Mitarbeiter vermitteln in Grundkursen Basiswissen

Richtig reagieren in Notsituation: Erfahrene Rotkreuz-Mitarbeiter vermitteln in Grundkursen Basiswissen

BEZIRK PERG. Am 24. September starten im ganzen Bezirk 16-stündige Erste-Hilfe-Kurse, die von kompetenten Rotkreuz-Lehrbeauftragten abgehalten werden – einer von ihnen ist Bruno Heiligenbrunner. ... weiterlesen »


Wir trauern