Kinderbühne Naarn: Junge Theater-Talente begeben sich in der Region auf Gespensterjagd

Kinderbühne Naarn: Junge Theater-Talente begeben sich in der Region auf Gespensterjagd

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 12.01.2018 14:40 Uhr

NAARN. Seit mittlerweile 29 Jahren studiert Religionslehrer Werner Luegmayr mit theaterbegeisterten Schülern aus der Machlandgemeinde immer wieder ein Kinderstück ein. Für die diesjährige Saison wurde das Otfried Preußler-Werk „Das kleine Gespenst“ gewählt. Auf die Premiere, die am 13. Jänner mit einer Doppelvorstellung in Perg gefeiert wird, folgt auch heuer wieder eine Theater-Tour durch die Region.
 
 

Rund 65 Stunden wurden zwischen Oktober und Dezember für Proben investiert – und das fast ausschließlich in der Freizeit. „Wir haben das Stück in der unverbindlichen Übung ,Darstellendes Spiel“ gemeinsam erarbeitet. Mitmachen lohnt sich für alle Beteiligten. Wer jemals von der Bühne aus glückliche Kinderaugen gesehen hat, kann das bestätigen. Viele gemeinsame Erlebnisse beim Proben, auf der Bühne und bei interessanten Ausflügen, sowie im vergangenen Jahr ein Auftritt beim Theaterfestival in Brünn, verstärken das Team-Building. Von den Fähigkeiten, die im Bühnenspiel erlernt werden, profitieren die Darsteller auch im schulischen Leben„, weiß Regisseur Luegmayr. Die Darstellergruppe besteht heuer aus zwölf Spielern der Neuen Mittelschule und zwei Neulingen aus der Volksschule. Das Bühnenbild wurde wieder unter der Leitung von Lehrerin Anni Lettner gestaltet.

Terminüberblick

Samstag, 13. Jänner 14 + 16 Uhr, Pfarrheim Perg

Sonntag, 21. Jänner 15 Uhr, Pfarrheim Naarn

Samstag, 27. Jänner 15 Uhr, Volksheim Schwertberg

Samstag, 3. Februar 15 Uhr, Pfarrheim St. Valentin

Samstag, 3. März 15 Uhr, Musikschule Ried/Riedmark

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Musik & Genuss: Baumgartenberger Marktstadl wird wieder zum Heurigenlokal

Musik & Genuss: Baumgartenberger Marktstadl wird wieder zum Heurigenlokal

BAUMGARTENBERG. Bereits zum 18. Mal verwandelt sich der Marktstadl im Zentrum der Machlandgemeinde am Samstag, 29. September, wieder in ein Heurigenlokal.   weiterlesen »

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken“

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken“

OÖ. Tips und der Oberösterreichische Lebensmittelhandel widmen sich in den kommenden Wochen dem Thema Mein Kaufmann vor Ort. Dabei stehen die selbstständigen Lebensmittelhändler und ... weiterlesen »

ÖVP Frauen organisieren Umtauschbasar für Kinderartikel

ÖVP Frauen organisieren Umtauschbasar für Kinderartikel

RIED/RIEDMARK. In vielen Gemeinden der Region finden in den nächsten Wochen wieder zahlreiche Basare und Flohmärkte statt – so auch in Ried in der Riedmark.   weiterlesen »

Bogensport-Medaillen für Schützen der Union Ried/Riedmark

Bogensport-Medaillen für Schützen der Union Ried/Riedmark

RIED/RIEDMARK. Neun Bogenschützen der Union Ried/Riedmark haben sich am Wochenende bei der Österreichischen Meisterschaft in Straß/Attergau mit den besten Schützen Österreichs ... weiterlesen »

Silber bei U60-Landesmeisterschaft: Stocksport-Senioren des ESV Ruprechtshofen setzten Erfolgslauf fort

Silber bei U60-Landesmeisterschaft: Stocksport-Senioren des ESV Ruprechtshofen setzten Erfolgslauf fort

NAARN. Der Erfolgslauf beim Stocksportverein ESV Ruprechtshofen geht weiter. weiterlesen »

Weinzierl-Trophy: Enduro-Spektakel in der Obstgarten-Arena

Weinzierl-Trophy: Enduro-Spektakel in der Obstgarten-Arena

PERG. Der Endurostammtisch Perg, kurz ESP, veranstaltet am 6. Oktober, wie auch schon 2016, im Stadtteil Weinzierl die Weinzierl Trophy.   weiterlesen »

Nach erfolgreicher Schulsanierung erstrahlt Schwertberger Bildungshaus in neuem Glanz

Nach erfolgreicher Schulsanierung erstrahlt Schwertberger Bildungshaus in neuem Glanz

SCHWERTBERG. Nach knapp zweijähriger Bauzeit hat die Marktgemeinde Schwertberg am vergangenen Wochenende das rund 4,2 Millionen Euro teure Schulsanierungsprojekt eingeweiht.   weiterlesen »

Festtag für Machland-Gemeinde: Markterhebung jährte sich zum 40. Mal

Festtag für Machland-Gemeinde: Markterhebung jährte sich zum 40. Mal

MITTERKIRCHEN. In der Machlandgemeinde Mitterkirchen wurden am Samstag gleich zwei besondere Jubiläen gefeiert. weiterlesen »


Wir trauern