4000 auf Wanderschaft

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 04.10.2012 10:08 Uhr

Nebelberg/Julbach. Wanderherz, was willst du mehr? Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein machten sich 4.000 Wanderbegeisterte bei der ORF-Wanderung „Lust aufs Wandern“ auf die Spuren der Schmuggler und Schwärzer.

Durch das Obere Mühlviertel führte die 20 und 14 Kilometer lange Runde mit vielen Ausblicken auf den Böhmerwald und Bayerischen Wald. Themenstationen  informierten dabei über das Schmuggeln und bei dem einen oder anderen wurden Erinnerungen wach. Wo einmal die Grenze streng bewacht wurde und das nicht ungefährliche „Schwärzen“ gang und gäbe war, verweisen heute offene Grenzen auf das geeinte Europa.   Damit der Massenansturm von 4000 Bewegungshungrigen bewältigt werden konnte, waren rund 250 Helfer im Einsatz: Ob beim Frühstück im Startbereich, bei den zahlreichen Labstellen, der Mittagsrast in Vorderschiffl, der Themenstation in der Kohlstatt, der musikalischen Unterhaltung oder den Ausgabestellen für die Gratisverpflegung der Wanderer – die Organisatoren waren gerüstet. Ebenfalls bestens organisiert war das Parken der 1.500 Autos – samt Ab- und Zufahrt.   Beste Werbung für Region   Sportunionobmann Johannes Wurm und Feuerwehrkommandant Franz Koblbauer waren sich einig: „Dies war beste Werbung für unsere schöne Region und die Besucher waren ob der herrlichen Wanderlandschaft begeistert. Diese Veranstaltung wird nachhaltig Wirkung zeigen.“ Veranstaltungskoordinator Vbgm. Heinrich Pfoser ergänzt: „Ein großes Danke an alle Mithelfer – ohne euren Einsatz und Idealismus hätten wir diese einzigartige Großveranstaltung nicht geschultert!“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Motorsport: Finaler Sieg und Gesamtrang zwei

Motorsport: Finaler Sieg und Gesamtrang zwei

Mit dem zweiten Platz in der BTR Performance Superbike Gesamtwertung den größten Erfolg seiner Rennfahrerkarriere feierte Motorrad-Ass Wolfgang Pühringer vom MSC Hofkirchen im Mühlkreis. weiterlesen »

Ein Genuss für Gaumen und Ohren

Ein Genuss für Gaumen und Ohren

HASLACH. Ein Abend für alle, die es verstehen, das Leben mit allen Sinnen zu genießen, steht mit dem Concerto Kulinario vor der Tür. weiterlesen »

Haus- und Medizintechniker: Die Allrounder des Rohrbacher Krankenhauses

Haus- und Medizintechniker: Die Allrounder des Rohrbacher Krankenhauses

ROHRBACH-BERG. Tag und Nacht, 365 Tage im Jahr, sorgen 17 Mitarbeiter der Haus- und Medizintechnik im Landeskrankenhaus Rohrbach dafür, dass Ärzte, Pfleger und alle anderen Mitarbeiter ungehindert ihren ... weiterlesen »

Digitales Bildarchiv ganz analog: Topotheken präsentieren sich in der Bezirkshauptmannschaft

Digitales Bildarchiv ganz analog: Topotheken präsentieren sich in der Bezirkshauptmannschaft

ROHRBACH-BERG. Mit 24 Topotheken, die bereits online sind, und weiteren sechs, die in den Startlöchern stecken, ist der Bezirk Rohrbach landesweiter Vorreiter in Sachen digitales Bildarchiv. Seit Donnerstag ... weiterlesen »

Rohrbacher Kriminalbeamte fanden Suchtmittel und Waffen

Rohrbacher Kriminalbeamte fanden Suchtmittel und Waffen

BEZIRK ROHRBACH. Bei einer Hausdurchsuchung in der Wohnung eines 21-jährigen Linzers wurden Beamte der Kriminaldienstgruppe des Bezirkspolizeikommandos Rohrbach fündig. weiterlesen »

Kleine Vorschau auf 2019: Bio.Garten.Eden präsentiert sich in Kremsmünster

Kleine Vorschau auf 2019: Bio.Garten.Eden präsentiert sich in Kremsmünster

AIGEN-SCHLÄGL. Der achtsame Umgang mit Ressourcen steht im Vordergrund der Landesgartenschau 2019 in Aigen-Schlägl. Eine kleine Vorschau gibt es bereits jetzt, eineinhalb Jahre vor der Großveranstaltung: ... weiterlesen »

Auszeit für Bäuerinnen

Auszeit für Bäuerinnen

BEZIRK. Trotz des regnerischen und kalten Wetters genossen über 100 Bäuerinnen des Bezirkes drei Tage Auszeit von der Arbeit am Hof. Die von Bezirksbäuerin Hedwig Lindorfer organisierten Oasentage ... weiterlesen »

Die Weiße Fahne weht über der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rohrbach

Die Weiße Fahne weht über der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rohrbach

ROHRBACH. 24 Damen und ein Herr haben nach intensiver Ausbildung das Diplom in der Allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Rohrbach erworben. weiterlesen »


Wir trauern