Alko-Lenker beging zweimal Fahrerflucht

Alko-Lenker beging zweimal Fahrerflucht

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 13.06.2018 08:43 Uhr

NEUFELDEN. Gegen ein anderes Auto und gegen einen Leitpflock prallte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Rohrbach. Er beging jedes mal Fahrerflucht und konnte erst durch das Eingreifen eines Zeugen geschnappt werden.

Der Mann fuhr am Dienstag Nachmittag mit seinem Auto auf der Pürnsteinstraße in Richtung Neufelden. In einem stark abschüssigen Straßenabschnitt zum Mühltal stieß der 59-Jährige mit seinem Fahrzeug gegen den entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 64-jährigen Frau aus dem Bezirk Rohrbach.

Beide Autos beschädigt

Beide Fahrzeuge wurden durch den Anprall erheblich beschädigt. Der Mann setzte allerdings seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Ein nachkommender Autolenker verfolgte den fahrerflüchtigen Fahrzeuglenker und verständigte die Polizei. Im Bereich von Unterfeuchtenbach kam der Mann mit seinem Pkw links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Leitpflock. Das Fahrzeug schleuderte anschließend über eine Wiese. Der Lenker fuhr aber wieder auf die Fahrbahn zurück und setzte seine Fahrt Richtung Neufelden fort.

Alko-Test war positiv

Vor seinem Wohnhaus stellte er sein Auto ab und ging ins Haus. Der Zeuge verparkte schließlich den Wagen, um eine eventuelle Flucht zu verhindern. Kurze Zeit später trafen Polizisten der Polizeiinspektion Sankt Martin ein. Ein beim Fahrzeuglenker durchgeführter Alkotest verlief positiv. Zudem konnten am Fahrzeug schwere Mängel festgestellt werden. Führerschein und die Kennzeichen ist der Autolenker erstmal los. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Constantinus Award: CIS und Seamtec holten mit Kooperationsprojekt den zweiten Platz

Constantinus Award: CIS und Seamtec holten mit Kooperationsprojekt den zweiten Platz

HOFKIRCHEN/HASLACH. Für Österreichs größten Beratungs- und IT-Preis, den Constantinus Award, war das Kooperationsprojekt von CIS und Seamtec nominiert. Die virtuelle Streckenanalyse ... weiterlesen »

VOI im Klangrausch mit den Chor-i-feen

VOI im Klangrausch mit den Chor-i-feen

ST. MARTIN. Die Chor-i-feen - das ist ein bunter Haufen an sangesfreudigen Leuten, die seit fast 20 Jahren miteinander auf der Bühne stehen. Am Freitag tun sie dies in St. Martin. weiterlesen »

Gartenbauverein lädt zum Abstecher in Nachbars Garten

Gartenbauverein lädt zum Abstecher in Nachbars Garten

AUBERG. Willkommen in Nachbars Garten heißt es am Sonntag in Harafl. weiterlesen »

Kunsttage im alten Benediktinerkloster

Kunsttage im alten Benediktinerkloster

NIEDERWALDKIRCHEN. Zum zweiten Mal organisieren Künstler Gottfried Derndorfer und sein Team am 23. und 24. Juni im ehemaligen Kloster Erlach Kunst- und Kulturtage. Sie stehen unter dem Motto Frauenpower ... weiterlesen »

Einstimmiger Jury-Beschluss: Linzer Architekt plant den Rohrbacher Schulcampus

Einstimmiger Jury-Beschluss: Linzer Architekt plant den Rohrbacher Schulcampus

ROHRBACH-BERG. Stell Dir vor, es ist Schule und jeder will hin: Dieses Ziel hat man sich für den Rohrbacher Schulcampus gesetzt, bei dem Volksschule, Neue Mittelschule und die Sonderschule am jetzigen ... weiterlesen »

Heimathaus Neufelden soll wieder mehr für Besucher offen stehen

Heimathaus Neufelden soll wieder mehr für Besucher offen stehen

NEUFELDEN. Auf die Initiative von Gernot Haas geht das Heimathaus zurück, der vor kapp 30 Jahren viele Leihgaben und Ausstellungsstücke gesammelt und damit ein Museum im ehemaligen Gefangenenhaus ... weiterlesen »

Neufelden entdeckt seine bewegte Geschichte

Neufelden entdeckt seine bewegte Geschichte

NEUFELDEN. Ganz im Zeichen der Markterhebung vor 800 Jahren steht seit einiger Zeit das Geschehen in Neufelden. Vier Themen, die die Geschichte des Marktes geprägt haben, werden dabei aufgegriffen: ... weiterlesen »

Wettbewerb an der HTL brachte Bankerl für die HTL hervor

Wettbewerb an der HTL brachte Bankerl für die HTL hervor

NEUFELDEN. Über einen Wettbewerb an der HTL ist die Marktgemeinde Neufelden zu einem Bankerl für die Landesgartenschau in Aigen-Schlägl gekommen. Dieses wurde jetzt im Ortszentrum aufgestellt ... weiterlesen »


Wir trauern