Saisonauftakt auf Schloss Tabor

Alexandra Bäck, Leserartikel, 19.06.2015 18:06 Uhr

NEUHAUS AM KLAUSENBACH. Nach der Übernahme von Schloss Tabor in Ganzjahrespacht startete jOPERA jennersdorf festivalsommer mit gleich drei Veranstaltungen in die Saison.

Am 10. Juni bildete Schloss Tabor Ausgangs- und Schlusspunkt der letzten Etappe der Großen Burgenland Tour von ORF Burgenland. Eine ca. 300-köpfige Wandererschar um ORF-Moderator Karl Kanitsch machte sich, gestärkt durch ein lukullisches Frühstück, für das Richard Sampl und sein Team verantwortlich zeichnete, auf den Weg und kehrte am späten Nachmittag müde, aber froh, trotz der tropischen Temperaturen die Anstrengungen des Tages gemeistert zu haben, nach Schloss Tabor zurück. Hier wurde das Ende der Großen Burgenland Tour ausgiebig gefeiert. Der jOPERA-Kinder- und Jugendchor begeisterte das Publikum ebenso mit seinem Auftritt wie Derrick Ballard, der dem Publikum eine Arie als Kaspar aus dem Freischütz zum Geschenk machte. Soul Strip sorgte bravourös für die Soundkulisse.

Am 12. Juni begrüßte Intendant Dietmar Kerschbaum die jOPERA Sponsoren und präsentierte ihnen Schloss Tabor kurz vor Probenbeginn für die heurige Opernproduktion.

Tags darauf öffnete Schloss Tabor seine Pforten für den Lions-Club Güssing-Jennersdorf, der seine jährliche Oldtimer-Ausfahrt auf dem Schloss startete. Richard Sampl sorgte wiederum für das leibliche Wohl der Teilnehmer und bestens gestärkt konnte die Ausfahrt beginnen. Der Erlös der Veranstaltung kommt wie immer wohltätigen Zwecken zugute.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in Jennersdorf



Gesundheitsstammtisch: 18 Anmeldungen - 32 Gäste

Gesundheitsstammtisch: 18 Anmeldungen - 32 Gäste

Beim zweiten Gesundheitsstammtisch von Dr. med. Ehrenberger war das Paradieserl gerammelt voll. weiterlesen »

Naschen mit Fairstand

Naschen mit Fairstand

SchülerInnen der NMS Rudersdorf fairändern die Welt. weiterlesen »

Abschied vom Burgenland

Abschied vom Burgenland

BURGENLAND. Tips sagt dem Burgenland als Erscheinungsgebiet Lebewohl und konzentriert sich mit vereinten Kräften auf Oberösterreich und Niederösterreich. weiterlesen »

ÖVP unterstützt Jennersdorfer Studierende

ÖVP unterstützt Jennersdorfer Studierende

JENNERSDORF. Vizebürgermeister Bernhard Hirczy und die ÖVP-Fraktion konnten im gestrigen Gemeinderat eine wichtige Unterstützung für Jennersdorfer Studierende realisieren: Studenten können künftig ... weiterlesen »

Gesunde Ernährung an der Volksschule Grieselstein

Gesunde Ernährung an der Volksschule Grieselstein

GRIESELSTEIN. Das Jahresprojekt der Volksschule Grieselstein Gesunde Ernährung begann mit dem Workshop Der Erdapfel-die tolle Knolle unter fachkundiger Anleitung von Seminarbäuerin Ute Becher und wird ... weiterlesen »

Von der Schulbank ins Gemüsebeet

Von der Schulbank ins Gemüsebeet

GRIESELSTEIN. Das schuljahrübergreifendes Projekt Pflanzen-Ernten-Kochen-Feiern der Volksschule erreichte seinen Höhepunkt mit der Kartoffelernte. weiterlesen »

Fleischerei Brunner holt bei der Wurst-WM in Hollabrunn dreimal Gold und einmal Bronze

Fleischerei Brunner holt bei der Wurst-WM in Hollabrunn dreimal Gold und einmal Bronze

JENNERSDORF/MINIHOF-LIEBAU. Fleisch aus der Region, feine Rezepturen und traditionelle Handwerkskunst auf Höchstniveau – das sind die Zutaten, mit denen die Fleischerei Brunner drei mal Gold für ihre ... weiterlesen »

Grenzüberschreitende Kunstausstellung von hier aus

Grenzüberschreitende Kunstausstellung "von hier aus"

NEUHAUS AM KLAUSENBACH. Am 2. Oktober 2016 wird die Kunstausstellung mit dem Titel von hier aus, die im Rahmes des EU-Förderprojekts Interreg V-A Slowenien Österreich veranstaltet wird, eröffnet. Als ... weiterlesen »


Wir trauern