Event zum Thema Fair Leben

Event zum Thema „Fair Leben“

Silke Kreilmayr Silke Kreilmayr, Tips Redaktion, 17.04.2018 09:20 Uhr

NEUHOFEN. Am 21. April steht Neuhofen ganz unter dem Motto „Fair Leben“ in verschiedensten Dimensionen.

Angefangen bei der eigenen Kleidung über Konsum und Ernährung bis hin zur Mobilität will das Fair Leben Event zu einem bewussten Leben inspirieren. Und das mit Genuss und ganz ohne Zeigefinger. „Es geht uns darum, Gestaltungsmöglichkeiten und Angebote für ein gesundes und faires Leben aufzuzeigen und Lust auf einen bewussten Konsum zu machen“, meinen die engagierten Initiatorinnen Simone Grammer und Barbara Prüller.

Ausstellung der Volksschulkinder 

Dazu haben sie nicht nur die örtliche Volksschule ins Boot geholt, sondern auch zahlreiche Sponsoren gefunden, die Südwind-Workshops zum Thema „Fairer Handel – Faire Produktion“ für die Volksschulkinder finanziert haben. Diese haben im Gegenzug kleine Kunstwerke für ein Entwicklungsprojekt in Uganda gestaltet, die nun beim Fair Leben Event ausgestellt und verkauft werden.

fair & bio - Modenschau

Neben den Werken der jungen Neuhofner kann man bei der „fair & bio-Modenschau“ einen Ausflug in die Welt der Farben, Stoffe und Designs machen. Ein Vortrag von Franz Hehenberger, dem Geschäftsführer von „Sei so frei“ (entwicklungspolitische Aktion der Katholischen Männerbewegung), zeigt Zusammenhänge zwischen unserem Leben und der Armut in Afrika auf.

Impro-Theater

Und damit dabei der Spaß nicht zu kurz kommt, wird die Improvisationstheatergruppe Chilli die komplexen Themen theatralisch auf den Punkt bringen. Es gibt aber auch ausreichend Möglichkeit zum Schmökern an den verschiedensten Verkaufs- und Infoständen. Und auch einer Probefahrt mit dem E-Carsharingauto oder dem E-Roller der Firma hadego steht nichts im Wege – vor oder nach dem Genuss von biologischen Schmankerln.

Samstag, 21. April 

Pfarrsaal Neuhofen

15.30 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fahradfahrerin kollidierte in Haid mit Fußgänger

Fahradfahrerin kollidierte in Haid mit Fußgänger

ANSFELDEN. Am 19. März kam es im Gemeindegebiet von Haid zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einer Radfahrerin. weiterlesen »

Kontakte knüpfen mit der Jungen Wirtschaft Linz-Land

Kontakte knüpfen mit der Jungen Wirtschaft Linz-Land

LINZ-LAND. Im Coworking Cube in Pucking fand die Veranstaltung Meet your Business Buddy der Jungen Wirtschaft Linz-Land statt. weiterlesen »

Grabungen an der Dörnbacher Straße für neue Wasserleitungen in Pasching

Grabungen an der Dörnbacher Straße für neue Wasserleitungen in Pasching

PASCHING. Das Zwei-Jahres-Projekt Erneuerungen von Wasserleitungen der Gemeinde Pasching schreitet voran. In Kürze werden die Versorgungsleitungen entlang der Dörnbacher Straße saniert. ... weiterlesen »

100 Müllsammler brachten Puckinger Grünflächen wieder in Schuss

100 Müllsammler brachten Puckinger Grünflächen wieder in Schuss

PUCKING. Dosen, Plastik, Hasen: Alles Mögliche fanden die Teilnehmer der Flurreinigungsaktion am Samstag. weiterlesen »

Bronzemedaillen für Schwimmer aus Hörsching und Traun bei Nachwuchs-Staatsmeisterschaft in Graz

Bronzemedaillen für Schwimmer aus Hörsching und Traun bei Nachwuchs-Staatsmeisterschaft in Graz

HÖRSCHING/TRAUN/GRAZ. Daniel Hofer vom 1. USC Traun und Alexa Walchshofer vom 1. Welser Schwimmklub haben jeweils eine Bronzemedaille bei den Jugend-Hallenmeisterschaften in Graz erschwommen. ... weiterlesen »

Nach Schwerer Körperverletzung in Neuhofner Disko: Täter stellte sich

Nach Schwerer Körperverletzung in Neuhofner Disko: Täter stellte sich

NEUHOFEN/KREMS. Nachdem ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land am 17. März in einer Diskothek von einem anderen Gast im Gesicht schwer verletzt wurde, hat sich heute der gesuchte Täter ... weiterlesen »

Trationeller Ostermarkt in Dörnbach

Trationeller Ostermarkt in Dörnbach

Dörnbacher Ostermarkt im Pfarrheim Dörnbach , Gemeinde Wilhering    WANN:  Am Samstag, den13. April 2019 von 12 bis 17 Uhr und am Palmsonntag, den 14. April 2019  von ... weiterlesen »

Lkw schleuderte auf A1 gegen Leitschienenbogen, Ausfahrt Traun war gesperrt

Lkw schleuderte auf A1 gegen Leitschienenbogen, Ausfahrt Traun war gesperrt

ANSFELDEN. Am 18. März hatte sich um 5.50 Uhr ein Unfall auf der A1 Westautobahn im Ortsgebiet Ansfelden ereignet. Ein Lkw schleuderte gegen einen Leitschienenbogen. Die Ausfahrt Traun war für ... weiterlesen »


Wir trauern