10. Kamikaze Karate Sommercamp in Neuhofen

10. Kamikaze Karate Sommercamp in Neuhofen

Redaktion Linz-Land Redaktion Linz-Land, Tips Redaktion, 02.08.2018 12:07 Uhr

NEUHOFEN. Im Jubiläumsjahr begrüßte ASKÖ Karate Sei Bu Kan Neuhofen 532 Kampfsportler aus 20 Nationen. Veranstalter Christian Ramsebner mit seiner 216 Mitglieder zählenden „Karatefamilie“ bot in fünf „Dojos“ ein Trainingsangebot unter internationalem Trainerstab an.

Erstmalig im Team waren heuer Carlo Fugazza, 6-facher Europameister aus Italien, und Anton Nikulin, Trainer des ukrainischen Nationalteams. Ob Anfänger oder Profi – das Camp gab sein Bestmögliches, um allen Teilnehmern ein lehr- und abwechslungsreiches Training zu bieten. Wer sich neben Karate auch in anderen Bereichen weiterbilden wollte, hatte die Möglichkeit, Kobudo-, Capoeira-, Kyusho-, Tae Bo- oder Qi Gong-Einheiten bei Meistern ihres Faches zu besuchen.

Zahlreiche Kinder kamen im Rahmen der Ferienpass-Aktion, um in speziellen Schnupperkursen erste Erfahrungen zu sammeln. Das angrenzende Freibad war für eine kurze Abkühlung in den Pausen heiß geliebt, und am gesamten Camp-Gelände herrschte reges internationales Treiben.

Kulinarische Verpflegung am Camp, eine Karaoke-Veranstaltung am Donnerstag und Live-Band am Freitag wurden von vielen gerne in Anspruch genommen, denn die meisten Sportler waren von weither angereist, um entweder zu campieren oder in einer der Turnhallen zu übernachten, denn Zimmer gab es weit und breit schon einige Zeit keines mehr. Bei der Investcon Shownight mit dem 7. Energie AG Cup im Forum winkten zahlreiche Pokale und Medaillen.

Die Besucher konnten mittels verschiedener Vorführungen in die Welt des Kampfsportes eintauchen. Die Sayonara Party mit Feuerwerk, Falco-Show, Livemusik und DJ wurde zum krönenden Abschluss.

Karate-Kurse

Vor Ort in Neuhofen werden an fünf Tagen in der Woche Anfänger-, Unterstufen-, Oberstufen-, Minitiger-, Generation 60+, Karate für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung und Kobudotrainings angeboten. Neuer Karate Einsteigerkurs beginnt wieder am 11. September.

Nähere Infos unter

www.karate-neuhofen.at 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pfadfinder und Pfadfinderinnen Hörsching: DER BALL am 19. Jänner

Pfadfinder und Pfadfinderinnen Hörsching: DER BALL am 19. Jänner

Ein bunter Jive als Eröffnung, ein Tanzduell als Mitternachtseinlage, ein gut gefülltes KUSZ mit festlich gekleideten Menschen von 15 bis 75 Jahren oder mehr: Das war der Ball der Pfadfinder ... weiterlesen »

Puckinger Bäuerinnen laden zur Nacht der Tracht

Puckinger Bäuerinnen laden zur "Nacht der Tracht"

PUCKING. Am Samstag, 26. Jänner, findet die zehnte Auflage der Nacht der Tracht im Gasthof Mayr in Pucking statt. Veranstalter sind die Puckinger Bäuerinnen. Beginn ist um 20.30 Uhr. weiterlesen »

Großer Andrang beim ersten Ringen:Training in Ansfelden

Großer Andrang beim ersten "Ringen:Training" in Ansfelden

ANSFELDEN. Beim Start des Ringen:Trainings am 22. Jänner haben 40 Mädchen und Burschen den Rathaussaal in Haid in Ansfelden gestürmt. Die Veranstalter vom Jugendbüro der Stadt Ansfelden ... weiterlesen »

Probleme mit Fahrgästen in der LILO

Probleme mit Fahrgästen in der LILO

LINZ-LAND. Imageschäden durch Drohungen, Beschimpfungen, Beschädigungen und resultierenden Reisezeitverzögerungen sind unerfreuliche aber sich häufende Vorkommnisse im Fahrbetrieb ... weiterlesen »

Kommandoübergabe bei der Vierten Panzergrenadierbrigade in Hörsching

Kommandoübergabe bei der Vierten Panzergrenadierbrigade in Hörsching

HÖRSCHING. Am Dienstag, 22. Jänner, fand am Fliegerhorst Vogler in Hörsching die Kommandoübergabe von Stefan Fuchs, Oberst des Generalstabsdienstes, an Brigadier Siegward Schier ... weiterlesen »

Brunner will das Schloss öffnen und junge Leute in die Spinnerei holen

Brunner will das Schloss öffnen und junge Leute in die Spinnerei holen

TRAUN. Im Dezember 2018 hat Brigitte Brunner die Geschäftsleitung der Kulturpark Traun GmbH übernommen. Mit Tips hat sie über ihre Beweggründe dafür und ihre Pläne für ... weiterlesen »

Repar Café

Repar Café

Das Repair Café in Traun für alle Bastler und Techniker. Du hast die Möglichkeit deine defekten Sachen, wie z.B. Radios, Kaffeemaschinen, Tablets, Handys, Küchengeräte, Lampen, ... weiterlesen »

Michaela Billinger wurde als neue Leiterin des AMS Traun begrüßt

Michaela Billinger wurde als neue Leiterin des AMS Traun begrüßt

TRAUN. Nach etwas mehr als fünf Jahren in der Geschäftsstelle Rohrbach kehrt Michaela Billinger zurück zu ihren Wurzeln. Mit 1. Jänner 2019 hat sie Karl Steininger als Leiter der AMS-Geschäftsstelle ... weiterlesen »


Wir trauern