Meerschweinchen, die Kinder für das Vorlesen begeistern

Meerschweinchen, die Kinder für das Vorlesen begeistern

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 11.07.2017 13:31 Uhr

NEUKIRCHEN. Unter dem Titel „Lachen stinkt nicht“ hat Birgit Bravo ein Buch über Meerschweinchen und das Thema Selbstliebe herausgeben. Mit den niedlichen Tierchen besucht sie auch Schulen, um so den Kindern die Scheu vor dem Vorlesen zu nehmen.

Mit ihrer Meerschweinchenfarm, in der rund 40 dieser kleinen Tiere leben, hat sich Bravo einen Kindheitstraum verwirklicht. Ihre achtjährige Tochter hat irgenwann angefangen, den Meerschweinchen aus Büchern vorzulesen. „Das hat ihr so viel Freude gemacht und sie hat damit richtig gut lesen gelernt“, erinnert sich Bravo. „Und da habe ich mir gedacht, dass es schön wäre, wenn auch andere Kinder von diesen Vorzügen und meinen haarigen Lieblingen profitieren könnten.“ Mit Meerschweinchen am Schoß kommen die Kinder zur Ruhe und sie finden in den Tierchen gute Zuhörer, die ihren Lesestil nicht kritisieren, nicht drein-reden und nicht verbessern.

„Diese Tiere fressen sehr viel“

Also fuhr Birgit Bravo kurzerhand in die Volksschule Zipf, um ihre Idee in einer Schulklasse auszuprobieren. „Die Kinder hatten eine große Freude damit.“ Das Projekt hat den Namen „Mein Vorlesemeerschweinchen & ich“ bekommen. Birgit Bravo und ihre Meerschweinchen können von Schulen, aber auch Privatpersonen gebucht werden. Das eingenommene Geld wird in ihre Meerschweinchenfarm investiert. „Diese Tiere fressen sehr viel“, lacht sie.

Das erste Buch, dass nicht nur Kleine und große Kinder bezaubert, nutzt die quietsch-vergnügte Kraft der Meerschweinchen, um alle an das Leben, Lieben und Lachen zu erinnern.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Lagerhausgenossenschaft Vöcklabruck übergab neun nagelneue „Johnnys“ für den Fuhrpark

Lagerhausgenossenschaft Vöcklabruck übergab neun nagelneue „Johnnys“ für den Fuhrpark

ATTNANG-P./GAMPERN. Herbert Hittenberger aus Gampern ist erfolgreicher Lohnunternehmer. Vor kurzem hat er mit der Lagerhausgenossenschaft Vöcklabruck seine Flotte erneuert und neun neue John Deere ... weiterlesen »

WKO Vöcklabruck lädt zum Vorsorgetag für Unternehmer

WKO Vöcklabruck lädt zum Vorsorgetag für Unternehmer

VÖCKLABRUCK. Was ist, wenn mir was passiert? – unter diesem Motto steht der erste Vorsorgetag für Unternehmer, den die Wirtschaftskammer gemeinsam mit der Notariatskammer veranstaltet. ... weiterlesen »

Brand in Hotel

Brand in Hotel

ST. GEORGEN. Wahrscheinlich durch eine achtlos in einem Mülleimer entsorgte Zigarette ist in einem Hotel in St. Georgen ein Brand ausgebrochen. Durch den Brand wurde die Einrichtung im Gaststubenbereich, ... weiterlesen »

Die Römer im Attergau - Neues Buch, das Überraschendes zu den Römern in der Region zu Tage bringt

"Die Römer im Attergau" - Neues Buch, das Überraschendes zu den Römern in der Region zu Tage bringt

ST. GEORGEN/A: Das neue Buch Die Römer im Attergau wird am Dienstag, 30. Oktober, um 19 Uhr, im Nikolaus-Harnoncourt-Saal der Landesmusikschule durch den Römerexperten Stefan Traxler, OÖ ... weiterlesen »

72 Stunden ohne Kompromiss

72 Stunden ohne Kompromiss

Bei Österreichs größtem Jugendsozialprojekt mit dabei weiterlesen »

Polytechnische Schule Vöcklabruck

Polytechnische Schule Vöcklabruck

Begeisterung am Tag der offenen Hoteltür weiterlesen »

Polytechnische Schule Vöcklabruck

Polytechnische Schule Vöcklabruck

Polytechnische Schule Vöcklabruck 60 SchülerInnen auf dem Weg zur Lehre weiterlesen »

Breite Basis gegen Gratisparken für E-Autos in der Vöcklabrucker Innenstadt

Breite Basis gegen Gratisparken für E-Autos in der Vöcklabrucker Innenstadt

VÖCKLABRUCK. E-Autos werden Teil der mobilen Zukunft sein. Ein Dringlichkeitsantrag der Grünen im Vöcklabrucker Gemeinderat fordert erneut das Gratisparken für E-Autos in der Vöcklabrucker ... weiterlesen »


Wir trauern