Brandheiße Lokalmatadore

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 23.07.2012 09:00 Uhr

NEUMARKT/MÜHLKREIS. Ein motorsportliches Großereignis erwartet die Fans beim Motocross des MSC Kronast in Lest. Nicht weniger als 16 Rennen stehen an zwei Tagen auf dem Programm.

Geht es am Samstag, 28. Juli, zum vierten Mal in dieser Saison beim Oberösterreich MX Cup sowie bei der Classic Meisterschaft zur Sache, steht am Sonntag, 29. Juli, ein Bewerb zum Waldviertel MX Cup auf dem Terminplan. Was an großen Namen auf den Betrachter zukommt, kann sich sehen lassen. Bereits am ersten Tag bekommt es Lokalmatador Alexander Banzirsch (MSC Kefermarkt) aus Eidenberg als dreifacher Champion des oberösterreichischen Jugendcups mit zwei Konkurrenten aus der österreichischen Meisterschaft zu tun. Auner-Cup-Sieger Lukas Leitner (Team Helten) hat sein Kommen ebenso bereits zugesagt wie der 16-jährige Steyrer Jungstar Johannes Klein.Bärenstarke MSC-ArmadaAn den Start gehen auch zahlreiche Lokalmatadore vom Veranstalterclub. Bekannte heimische Piloten wie Kevin Leitner, Dominik Eibensteiner, Sören Pirklbauer, Thomas Vorholzer, Rainer Stroblmair und Routinier Herbert Gaffal sind ebenso mit von der Partie wie Patrick Mitterbäck. Der Sankt Gallener Motocrosser repräsentiert heuer erstmals den MSC Kronast.  WICHTIG! Aktuelle Sportergebnisse können jederzeit (auch am Wochenende) an folgende E-mail-Adresse geschickt werden: sport@tips.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kaplan Kenneth wünscht sich mehr Schwung und Leben in der Kirche

Kaplan Kenneth wünscht sich mehr Schwung und Leben in der Kirche

FREISTADT. Liebenswürdig, humorvoll, gesellig, herzlich, bemüht: So erlebt die Pfarrbevölkerung von Rainbach, Sandl, Windhaag, Grünbach und Leopoldschlag Kaplan Kenneth Ttyaaba aus Uganda. Zu seinem ... weiterlesen »

An'gschnitten ist's: 200-Kilo-Torte zum Jubiläum

An'gschnitten ist's: 200-Kilo-Torte zum Jubiläum

FREISTADT. Aus unglaublichen 1410 Eiern, 26 Kilo Butter, 19,2 Kilo Haselnüssen, 31,2 Kilo Zucker, vier Kilo Mehl und 7,5 Kilo Schokolade hat die Konditorfamilie Lubinger für ihr 50-Jahr-Jubiläum eine ... weiterlesen »

Grenzen überwinden - Projekte gemeinsam entwickeln

Grenzen überwinden - Projekte gemeinsam entwickeln

MÜHLVIERTEL. Grenzüberschreitende Zusammenarbeit zahlt sich aus. Seit 2014 wurden mit Projektpartnern aus Bayern und Tschechien bereits eine Vielzahl von Projekten für das Mühlviertel beschlossen. ... weiterlesen »

SP-Lindner: „Unser Bezirk ist bereit für die Aktion 20.000“

SP-Lindner: „Unser Bezirk ist bereit für die Aktion 20.000“

BEZIRK FREISTADT. Die Aktion 20.000 ist eine Initiative von Sozialminister Alois Stöger. 20.000 Menschen über 50, die ohne Job dastehen, sollen damit wieder ins Berufsleben eingegliedert werden. Der ... weiterlesen »

Neues Feuerwehrhaus eröffnet

Neues Feuerwehrhaus eröffnet

TRAGWEIN. Nach zwei Jahren Bauzeit mit mehr als9000 Stunden Eigenleistung wurde das neue Feuerwehrhaus der FF Mistlberg feierlich eröffnet weiterlesen »

Billa-Neueröffnung: ein lachendes und ein weinendes Auge für Freistadt

Billa-Neueröffnung: ein lachendes und ein weinendes Auge für Freistadt

FREISTADT. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sieht man in der Bezirkshauptstadt die Eröffnung der neuen Billa-Filiale in der St. Peter Straße. Der moderne Lebensmittelmarkt im Erdgeschoß ... weiterlesen »

Kindern eine Stimme geben

Kindern eine Stimme geben

FREISTADT. Der Rotary Club hat ein Logopädie-Projekt ins Leben gerufen, mit dem die Freistädter Rotarier Kindern im Bezirk eine logopädische Unterstützung ermöglichen. weiterlesen »

Junior Sales Champion: Anna ist Top-Lehrling

Junior Sales Champion: Anna ist Top-Lehrling

SCHÖNAU/LINZ. Riesenerfolg für einen jungen Lehrling aus Schönau: Anna Obereder erreichte beim Wettbewerb um den Junior Sales Champion der Sparte Handel der Wirtschaftskammer OÖ den dritten Rang. weiterlesen »


Wir trauern