Tödlicher Verkehrsunfall in Nöchling

Tödlicher Verkehrsunfall in Nöchling

Margareta Pittl Online Redaktion, 10.09.2018 16:17 Uhr

NÖCHLING. Ein 34-jähriger Mann aus dem Bezirk Melk lenkte in der Nacht von Samstag auf Sonntag sein Fahrzeug im Ortsgebiet von Nöchling auf der Teichstraße in Fahrtrichtung Oberer Markt. Zur gleichen Zeit gingen dort eine 22-jährige deutsche Staatsbürgerin und deren Freund, ein 28-jähriger Mann.

Aufgrund der spärlich beleuchteten Straße erfasste der Lenker die beiden Fußgänger. Die junge Frau wurde tödlich verletzt, der 28-Jährige wurde leicht verletzt und in das Landesklinikum Amstetten gebracht.

Der Fahrzeuglenker beging Fahrerflucht und nahm sich danach das Leben. Das Fahrzeug wurde von Polizisten der Polizeiinspektion Ulmerfeld Hausmening gefunden, die Beschädigungen und Spuren waren dem Verkehrsunfall in Nöchling klar zuzuordnen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Die Zusammenarbeit mit Bienenwiegen und Bücherskorpionen

Die Zusammenarbeit mit Bienenwiegen und Bücherskorpionen

Klein-Pöchlarn. An der HLUW Yspertal werden junge Menschen ausgebildet, für die nachhaltiges Wirtschaften im Vordergrund steht. Umweltbewusstes, ressourcenschonendes Denken und Handeln wird in ... weiterlesen »

„Stirbt der Bauer,  stirbt das Land“

„Stirbt der Bauer, stirbt das Land“

Pöggstall. Cornelia Baumgartner agiert seit exakt vier Jahren als Gebietsbäuerin von Pöggstall. Sie zählt Pöggstall zwar erst seit acht Jahren als ihre neue Heimat, ist aber seitdem ... weiterlesen »

Pöggstall hat viel zu bieten

Pöggstall hat viel zu bieten

Im Zuge der Ortsreportage rückte Tips die Marktgemeinde Pöggstall in den Mittelpunkt und bat VP-Bürgermeisterin Margit Straßhofer zum Gespräch. Dabei fragten wir über ... weiterlesen »

Geplante Gleisarbeiten im Bahnhof Pöchlarn

Geplante Gleisarbeiten im Bahnhof Pöchlarn

Im Zeitraum von 10. bis 17. Dezember sind Tag- und Nachtarbeiten im Bahnhof Pöchlarn geplant. Obwohl es zu keine Behinderungen kommen wird, kann es Nachts sehr laut werden.  weiterlesen »

Kilber Lebensmittelhandel muss schließen

Kilber Lebensmittelhandel muss schließen

Das Lebensmittelgeschäft in Kilb muss schließen - wider dem Unternehmer wurde Kunkurs angemeldet - vier Mitarbeiter verlieren ihren Job.    weiterlesen »

Schule gibt Benefizkonzert nach Brandunglück

Schule gibt Benefizkonzert nach Brandunglück

Lehrer, Schüler und Freunde der NMS Melk haben nach einem verheerenden Brand ein Benefizprogramm für die Melker Familie Costei auf die Beine gestellt.  weiterlesen »

Anhaltende Wassernot am Taferlberg

Anhaltende Wassernot am Taferlberg

MARIA TAFERL.  Bereits seit einiger Zeit fehlt in Maria Taferl das Lebenselexier Nummer eins: Trinkwasser. Ein Licht am Ende des Wassermangel-Tunnels ist allerdings in Sicht.     weiterlesen »

Der wundersame Weg

Der wundersame Weg

Ab 24. November um 16 Uhr wird zum Benefiz-Musical im Turnsaal der VS Münichreith geladen, wo das Stück Der wundersame Weg, ein selbst zusammengestelltes Musical unter der Leitung von Brigitte ... weiterlesen »


Wir trauern