Auf A1 von der Fahrbahn abgekommen: 77-Jähriger schwer verletzt
12

Auf A1 von der Fahrbahn abgekommen: 77-Jähriger schwer verletzt

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 04.02.2018 09:00 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 77-jähriger PKW-Lenker aus Mondsee kam am 3. Februar gegen 17.50 Uhr auf der A1 von der Fahrbahn ab, schleuderte die Böschung hinauf und durchstieß die dortige Lärmschutzwand.

Laut Zeugenaussagen war der Lenker mit 120 bis 130 km/h Richtung Salzburg unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitschiene und schleuderte quer über die Fahrbahn. Anschließend schlitterte der Wagen die steile Böschung hinauf, durchstieß die Lärmschutzwand und landete danach wieder auf der Fahrbahn.

Lenker schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt

Der 77-Jährige wurde in seinem total demolierten PKW eingeklemmt, die Bergung übernahmen die Feuerwehren Oberwang, Innerschwand, St. Georgen sowie die Rettung St. Georgen. Der Lenker, der sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zuzog, wurde in das LKH Vöcklabruck gebracht. Auch drei Fahrzeuge auf der Gegenfahrbahn wurden durch die umherfliegenden Teile der Lärmschutzwand zum Teil schwer beschädigt.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Die Queen of Sand Irina Titova gastiert in Vöcklabruck und Wels: Es gibt nur eine Chance ein Bild zu sehen

Die "Queen of Sand" Irina Titova gastiert in Vöcklabruck und Wels: "Es gibt nur eine Chance ein Bild zu sehen"

VÖCKLABRUCK/WELS. Die Queen of Sand Irina Titova ist mit ihrer faszinierenden Sandmalerei-Show Verliebt in Österreich in Vöcklabruck und Wels zu erleben. Tips hat sich mit der gebürtigen ... weiterlesen »

Traditionelles Christbaum-Aufstellen

Traditionelles Christbaum-Aufstellen

VÖCKLAMARKT. Auch heuer schmückt ein beleuchteter Christbaum den Marktplatz. Dieser Baum, gespendet von der Familie Leist aus Schmidham, wurde traditionell durch Mitglieder des Gemeinderates ... weiterlesen »

Ortstafeln: erschreckend hohe Werte bei Geschwindigkeitsmessungen

Ortstafeln: erschreckend hohe Werte bei Geschwindigkeitsmessungen

FRANKENBURG. Um bis zu 400 Meter wurden die Frankenburger Ortstafeln im Sommer von der Verkehrsabteilung der Bezirkshauptmannschaft weiter nach außen verlegt. Seither fällt es vielen schwer, ... weiterlesen »

Zug fast zum Entgleisen gebracht

Zug fast zum Entgleisen gebracht

VÖCKLAMARKT, ST. GEORGEN. Ein marokkanischer Asylwerber (27), algerischer Asylwerber (33) und ein gambischer Asylwerber (20) werden unter anderem wegen vorsätzlicher Gemeingefährdung angezeigt. ... weiterlesen »

Besinnlich in den Advent

Besinnlich in den Advent

ATTNANG-PUCHHEIM. Traditionell am Freitag vor dem ersten Adventsonntag fand in der Georgskirche Puchheim das Konzert Besinnlich in den Advent statt. Mitwirkende waren das Kammerorchester Attnang-Puchheim, ... weiterlesen »

Hausruckchor Adventsingen für wohltätige Zwecke

Hausruckchor Adventsingen für wohltätige Zwecke

OTTNANG/MANNING. Auch heuer stellt der Hausruckchor Ottnang-Manning den Reinerlös der Adventsingen wieder wohltätigen Zwecken zur Verfügung.   weiterlesen »

HAK goes Romania

HAK goes Romania

Ende November besuchten acht Schülerinnen und Schüler der Business School Vöcklabruck das Haus der Hoffnung nahe Arad in Rumänien. weiterlesen »

Wie Pilgern mit einer erfolgreichen Unternehmensführung zusammenhängt

Wie Pilgern mit einer erfolgreichen Unternehmensführung zusammenhängt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Rund 60 Unternehmer aus dem Bezirk Vöcklabruck waren vor kurzem bei der Firma Stiwa in Gampern zu Gast.  weiterlesen »


Wir trauern