Auto prallte gegen Baum

Auto prallte gegen Baum

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 12.04.2018 09:43 Uhr

OFFENHAUSEN. Ein 24-jähriger aus Kematen am Innbach verlor am 11. April die Kontrolle über sein Fahrzeuge und rammte eine Fichte. 

Der Mann war gegen 20.40 Uhr auf der Grub-Mallinger-Straße Richtung Offenhausen unterwegs. In einer Linkskurve geriet der Wagen auf das rechte Straßenbankett. Der Kematner versuchte das Auto zurück auf die Fahrbahn zu lenken und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam links von der Fahrbahn ab und prallte an einem Waldanfang gegen eine etwa 25 Zentimeter dicke Fichte, die abgerissen wurde.

Nur leicht verletzt

 

Der Pkw stürzte auf die Beifahrerseite und kam halb auf der Fahrbahn und halb auf der Waldböschung zum Liegen. Der 24-Jährige konnte sich noch selbständig aus dem Auto befreien. Er wurde leicht verletzt und von der Rettung Lambach in das Klinikum Wels eingeliefert.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Den Opfern eines Flugzeugabsturzes gedacht

Den Opfern eines Flugzeugabsturzes gedacht

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Die Gemeinde hatte hohen Besuch. Aufgrund der Aufarbeitung der Ereignisse rund um den Absturz der Leaky Tub in Bad Wimsbach waren  der stellvertretende US-Botschafter ... weiterlesen »

Kraftwerk Traunleiten: Nach 200 Tagen immer noch voll im Zeitplan

Kraftwerk Traunleiten: Nach 200 Tagen immer noch voll im Zeitplan

THALHEIM. Der tiefste Punkt bei den Bauarbeiten am Kraftwerk Traunleiten ist geschafft. Jetzt geht es nur noch nach oben.  Das alte Kraftwerk ist bereits zur Gänze abgetragen. weiterlesen »

Star-Dirigent als Pianist in der Musikschule Wels

Star-Dirigent als Pianist in der Musikschule Wels

WELS. Der ehemalige Generalmusikdirektor des Linzer Bruckner Orchesters und des Linzer Musiktheaters, Dennis Russell Davies, ist als Pianist und Kammermusiker zu Gast in der Landesmusikschule Wels.  ... weiterlesen »

Talente zeigen weiter auf: In der Bundesliga wird es galaktisch

Talente zeigen weiter auf: In der Bundesliga wird es galaktisch

WELS. Bei den nationalen U16 und U21 Meisterschaften holten die Talente des LZ Multikraft Wels Gold und Bronze. Bei den Herren wird es in der Bundesliga ernst. Am Samstag, 21. April, um 19 Uhr treffen ... weiterlesen »

Welser Junioren tanzen zu Bronze

Welser Junioren tanzen zu Bronze

Die österreichische Meisterschaft Schüler/Junioren/Jugend ist das wichtigste Inlandsturnier für den Tanzsportnachwuchs im Jahr. Christian und Petra Mayrhofer vom TSC Grün-Rot-Wels konnten ... weiterlesen »

Wann und in welchem Zusammenhang wurde Kappern zum ersten Mal in einer Zeitung erwähnt?

Wann und in welchem Zusammenhang wurde Kappern zum ersten Mal in einer Zeitung erwähnt?

Viele interessante Geschichten haben sich in der Vergangenheit in meiner Ortschaft Kappern abgespielt. Ich wollte wissen welche Geschichte aus Kappern es zum ersten Mal in eine Zeitung geschafft hat, und ... weiterlesen »

FPÖ: Keine Wohnbeihilfe für  Integrationsverweigerer

FPÖ: Keine Wohnbeihilfe für Integrationsverweigerer

WELS. Die Vizebürgermeister Gerhard Kroiß und Christa Raggl-Mühlberger fordern ein Aus der Landes-Wohnbeihilfe für Integrationsverweigerer. Die Streichung soll speziell jene Personen ... weiterlesen »

Wirtschaftsbuch des Bezirkes Wels-Land findet großen Anklang

Wirtschaftsbuch des Bezirkes Wels-Land findet großen Anklang

WELS. Lange Zeit stand die Bedeutung des Bezirkes Wels-Land und damit auch die Wirtschaft des Bezirkes im Schatten der doch dominierenden Statutarstadt Wels. weiterlesen »


Wir trauern