Offenhausen ist familienfreundlich

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 20.11.2014 08:04 Uhr

Offenhausen. Jetzt steht es schwarz auf weiß: Offenhausen ist familienfreundlich! Ende Oktober durfte Bürgermeister Hermann Stoiber das staatliche Zertifikat und Gütezeichen „familienfreundlichegemeinde“ für seinen Ort entgegennehmen. Das Zertifikat wird vergeben für eine Projektarbeit, bei der der Ist-Zustand der Gemeinde ermittelt wird und Verbesserungen durch bestimmte Maßnahmen beschlossen werden unter Einbeziehung aller Generationen und Fraktionen. Umgesetzt werden diese Projekte in den nächsten drei Jahren. Bereits ehestmöglich sollen Gehsteigkanten abgeschrägt und Zebrastreifen, Laternen, Bänke und Wanderwege geschaffen werden, es wird eine Zeittauschbörse „Zeitbank 55+“ und Fahrgemeinschaften geben.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neue Ideen fürs Welser Volksfest

Neue Ideen fürs Welser Volksfest

WELS. In den letzten Jahren hat das Welser Volksfest an Beliebtheit eingebüßt. Das soll sich wieder ändern. Die Stadt, die Messe und die Christkindl Gmbh haben sich ein neues Konzept überlegt. weiterlesen »

Mit Baby im Auto mehrmals überschlagen

Mit Baby im Auto mehrmals überschlagen

STEINERKIRCHEN. Leichte Verletzungen erlitt am Sonntag, 20. August 2017 ein fünf Monate alter Bub bei einem Verkehrsunfall in Almegg.  weiterlesen »

Brand am Welser Kaiser-Josef-Platz: Zeugen gesucht

Brand am Welser Kaiser-Josef-Platz: Zeugen gesucht

WELS. Ein Feueralarm wurde am 20. August gegen 3.20 Uhr am Welser Kaiser-Josef-Platz ausgelöst. weiterlesen »

Oberösterreichs Pflüger-Elite misst sich

Oberösterreichs Pflüger-Elite misst sich

SIPBACHZELL. Im Rahmen eines richtigen Spektakels von Freitag, 25., bis Samstag, 26. August, wird der Landeswettbewerb im Pflügen ausgetragen. Die Pflüger-Elite aus ganz Oberösterreich kommt beim sogenannten ... weiterlesen »

Mopedlenker bei Unfall auf der B1 verletzt

Mopedlenker bei Unfall auf der B1 verletzt

BEZIRK WELS-LAND. Gegen den PKW einer 41-Jährigen aus Wels, die aufgrund des Kolonnenverkehrs anhalten musste, krachte ein 16-jähriger Mopedlenker aus Thalheim am 18. August gegen 15.50 Uhr auf der B1. ... weiterlesen »

Streit eskalierte - eine Person verletzt, mehrere Autos beschädigt

Streit eskalierte - eine Person verletzt, mehrere Autos beschädigt

WELS. Am 18. August gegen 23.20 Uhr eskalierte ein Streit in der Heimstättenring Straße derart, dass eine Person verletzt und mehrere Autos beschädigt wurden. weiterlesen »

Update: Täter festgenommen - nach Streit Kontrahenten niedergefahren und angeschossen

Update: Täter festgenommen - nach Streit Kontrahenten niedergefahren und angeschossen

THALHEIM BEI WELS. Eine verbale Auseinandersetzung zwischen zwei Männern auf einem Parkplatz in Thalheim eskalierte am 18. August gegen 17.25 Uhr derart, dass einer der beiden seinen Gegner mit seinem ... weiterlesen »

Schottercabana: Zuerst Turnier, dann Party

Schottercabana: Zuerst Turnier, dann Party

GUNSKIRCHEN. Sandstrand war gestern meinen die Mitglieder des Askö und laden zu einer Schottercabana-Party auf die vereinseigene Sportanlage in der Schotter-Gemeinde Gunskirchen. Am Samstag, 26. August, ... weiterlesen »


Wir trauern