Alkoholisierter Pkw-Fahrer übersah jungen Mofa-Lenker

Alkoholisierter Pkw-Fahrer übersah jungen Mofa-Lenker

Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 07.10.2018 11:02 Uhr

OTTENSCHLAG. Ein alkoholisierter Pkw-Fahrer übersah am 6. Oktober einen jungen Mofa-Lenker und fuhr ihn von hinten an, der 16-Jährige erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.

Ein 16-Jähriger Mofa-Lenker aus dem Bezirk Zwettl war gegen halb acht Uhr abends auf der LB 36 aus Richtung Martinsberg kommend in Richtung Ottenschlag unterwegs, als ihn ein nachkommender Pkw-Fahrer von hinten anfuhr und zu Boden stieß. Der Pkw-Fahrer, ein 42-jähriger Mann aus dem Bezirk Zwettl, war offenbar alkoholisiert und dürfte den Mofa-Lenker übersehen haben.

Der 16-jährige erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungsdienst in das Landesklinikum Zwettl verbracht.

Dem 42-Jährigen wurde der Führerschein vorläufig abgenommen. Er wird der Staatsanwaltschaft Krems/Donau und der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Wertvolle Infos für werdende Eltern in Zwettl

Wertvolle Infos für werdende Eltern in Zwettl

ZWETTL. Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit für werdende Mütter und Väter. Oft auch eine Zeit mit vielen Fragen. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und die Arbeiterkammer ... weiterlesen »

Fairness-Tour führt FPÖ-Staatssekretär Fuchs ins Waldviertel

"Fairness-Tour" führt FPÖ-Staatssekretär Fuchs ins Waldviertel

WALDVIERTEL/ZWETTL. Mit den Menschen reden – Steuerzahler entlasten – heimische Unternehmen unterstützen, unter diesem Motto war FPÖ-Finanz-Staatssekretär Hubert Fuchs am 14. ... weiterlesen »

Starkes Rennwochenende: Langlauf-Landesmeisterschaften in Bärnkopf und Gutenbrunn

Starkes Rennwochenende: Langlauf-Landesmeisterschaften in Bärnkopf und Gutenbrunn

BÄNRKOPF/GUTENBRUNN. Ein starkes Rennwochenende haben Niederösterreichs Langläufer hinter sich: Sie kämpften in Bärnkopf und Gutenbrunn gleich zweimal um die begehrten Landesmeistertitel ... weiterlesen »

Landeslehrlingswettbewerb: Zwettler Hafner-Lehrling Dominik Doppler holt Sieg

Landeslehrlingswettbewerb: Zwettler Hafner-Lehrling Dominik Doppler holt Sieg

MELK/ZWETTL. Der Zwettler Dominik Doppler holt sich den Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb der Hafner in Melk.  weiterlesen »

Diskussion über Gemeinsame Agrarpolitik der EU: „Klar gegen Kürzungen“

Diskussion über Gemeinsame Agrarpolitik der EU: „Klar gegen Kürzungen“

OBERWALTENREITH. Landesrat Ludwig Schleritzko und Abgeordnete Martina Diesner-Wais (beide VP) diskutierten mit Georg Häusler, Direktor der Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung ... weiterlesen »

„Person in Eis eingebrochen“: Feuerwehrübung im zwei Grad kalten Wasser

„Person in Eis eingebrochen“: Feuerwehrübung im zwei Grad kalten Wasser

ARBESBACH. Menschenrettung nach Eiseinbruch hieß es bei der Übung der Freiwilligen Feuerwehr Arbesbach, die am Samstag, 16. Februar am örtlichen Badeteich abgehalten wurde. weiterlesen »

Der Zwettler Kindertheater(S)pass 2019 steht in den Startlöchern

Der Zwettler Kindertheater(S)pass 2019 steht in den Startlöchern

ZWETTL. Der Zwettler Kindertheater(S)pass steht in den Startlöchern und hält wieder drei tolle Nachmittage für die Kids bereit. weiterlesen »

Einzigartiges Planetarium-Projekt: Ausbau der Sternwarte in Martinsberg

Einzigartiges Planetarium-Projekt: Ausbau der Sternwarte in Martinsberg

MARTINSBERG. Seit 1969 bereichert eine Sternwarte das kleine Örtchen Oed in der Gemeinde Martinsberg. Diese wird nun ausgebaut, das geplante Planetarium soll zu einem prominenten Ausflugsziel werden ... weiterlesen »


Wir trauern