Böhm-Benefiz-Punsch brachte 1220 Euro für das Förderzentrum Grainbrunn

Böhm-Benefiz-Punsch brachte 1220 Euro für das Förderzentrum Grainbrunn

Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 13.01.2018 08:00 Uhr

OTTENSCHLAG. Stolze 1220 Euro konnten beim mittlerweile traditionellen „Böhm – Benefiz – Punsch“ am 21. Dezember erwirtschaftet und an das Förderzentrum Grainbrunn übergeben werden.

„Wir veranstalteten heuer bereits zum dritten Mal den Benefiz Punsch, hier geht“s nicht nur um den guten Zweck und die tolle Arbeit des Förderzentrums Grainbrunn, es ist auch eine kleine Jahresausklangsfeier, für Mitarbeiter, Freunde, Nachbarn und die ganze Gemeinde„, erklärt Firmeninhaber Wilhelm Böhm.

Neben Glühwein, Tee und Bier wurden die Besucher auch mit selbstgemachter Gulaschsuppe, Aufstrichbroten und Weihnachtsbäckerei verköstigt. Aufgrund des regnerischen Wetters wurden kurzerhand die Werkstatttore geöffnet, um den zahlreichen Gästen ein wärmeres Plätzchen anbieten zu können. So wurde noch bis spät am Abend in gemütlicher Runde geplaudert und gelacht.

Danke an Gäste und Mitwirkende

“Nach der Veranstaltung haben wir uns in die wohlverdiente Winterpause begeben und sind seit 8. Jänner wieder in gewohnter Weise für unsere Kunden da, daher hat die Abrechnung und die Übergabe auch ein wenig gedauert. Ich möchte mich noch bei allen Besuchern bedanken und ein erfolgreiches Jahr 2018 wünschen. Bei Richard Fischer und Werner Vogl, den beiden Organisatoren, Köchen und Kellnern und bei Alexander Goldinger von der Brauunion für das Sponsoring, möchte ich mich explizit bedanken und ich hoffe, dass wir auch im heurigen Jahr wieder viele Freunde beim Böhm Benefiz Punsch begrüßen dürfen„, so Wilhelm Böhm abschließend.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






G'miatlich und zünftig: „Pehendorfer Hitt’n Gaudi“

G'miatlich und zünftig: „Pehendorfer Hitt’n Gaudi“

PEHENDORF. G`miatlich wird das Fest der FF Pehendorf am 22. und 24. Juni, wo viele Highlights auf Groß und Klein warten. weiterlesen »

Gruseliges Zwettl: Schulgespenster feierten Premiere

Gruseliges Zwettl: Schulgespenster feierten Premiere

ZWETTL.  Gespenstisch schön verlief der Schulspielabend der Volksschule Zwettl – Hammerweg, als die Kinder das Musical von den Schulgespenstern im Stadtsaal präsentierten. weiterlesen »

Aktion 6 Tage um 60 €: e-Fahrzeuge im Praxistest

Aktion "6 Tage um 60 €": e-Fahrzeuge im Praxistest

BEZIRK ZWETTL. Bis Ende des Jahres können Interessierte bei Autohäusern in Niederösterreich sechs Tage lang um 60 Euro ein e-Fahrzeug auf Ladetätigkeit, Reichweite und Fahrkomfort testen. ... weiterlesen »

Lebenswert Arbeiten: Erfolgreicher Abschluss der Veranstaltungsreihe

"Lebenswert Arbeiten": Erfolgreicher Abschluss der Veranstaltungsreihe

ZWETTL. Die vierte und vorläufig letzte Veranstaltung der Reihe Über Grenzen Denken, initiiert vom NÖ Fachverband Kommunale Bibliotheken und dem Forum Erwachsenenbildung NÖ, fand am ... weiterlesen »

Leistungsbewerbe und Abschnittsfeuerwehrtag am Feuerwehrfest Groß Nondorf

Leistungsbewerbe und Abschnittsfeuerwehrtag am Feuerwehrfest Groß Nondorf

GROSS NONDORF. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr laden zum Fest am 23. und 24. Juni ein. Ein Fest ganz im Zeichen der Feuerwehr. weiterlesen »

40.Sportfest des USC Schweiggers: Familiensporttag mit einem echten Staatsmeister

40.Sportfest des USC Schweiggers: Familiensporttag mit einem echten Staatsmeister

SCHWEIGGERS. Im Rahmen der Familiensporttage 2018 war das SPORT.LAND.Niederösterreich am 17. Juni zu Gast beim 40. Sportfest des USC Schweiggers. Spaß, Action und jede Menge Bewegung standen ... weiterlesen »

Das 41. Teichfest in Sallingstadt ruft

Das 41. Teichfest in Sallingstadt ruft

SALLINGSTADT. Von 22. bis 24. Juni 2018 findet am Pfarrerteich in Sallingstadt bereits zum 41. Mal das Sallingstädter Teichfest statt. weiterlesen »

Klangburg Rappottenstein: Gery Seidl live erleben

Klangburg Rappottenstein: Gery Seidl live erleben

RAPPOTTENSTEIN. Am Samstag, 23. Juni, 19.30 Uhr macht Kabarettist Gery Seidl mit seinem Programm Sonntagskinder Station auf der Klangburg Rappottenstein. weiterlesen »


Wir trauern