Konzertabend mit dem Gesangs-Ensemble SchonSoNetten

Konzertabend mit dem Gesangs-Ensemble SchonSoNetten

Margarete Frühwirth Margarete Frühwirth, Tips Redaktion, 13.03.2018 10:26 Uhr

PABNEUKIRCHEN. Zum ihrem mittlerweile zweiten Konzert laden die „SchonSoNetten“ ins Pfarrzentrum ein.  

Die SchonSoNetten sind ein sechsköpfiges, voll Begeisterung singendes Frauen-Ensemble. Fünf Instrumentalisten begleiten die meisten ihrer Gesangsnummern mit ihren Instrumenten. Klavier, Keyboard, Akkordeon, Gitarren, E-Bass, Ukulele-Bass, Klarinette, Saxophone, Schlagzeug, Bongos, Cajon und diverse Percussion-Instrumente kommen zum Einsatz. Die Noten, die sie spielen, haben sie selbst arrangiert.

Vielfältiges Repertoire

Die Stückauswahl ist ausgesprochen vielfältig. Zu hören gibt's Volkstümliches „Schen war's wennst da wärst“ und „Do für dich“ von den Seern, „Der Summer ist aussi“ nach einer Version von Hubert von Goisern, Popsongs (Hall of Fame, Hanging Tree, Budapest (George Ezra), Auf uns (Andreas Bourani), Über sieben Brücken musst du geh„n (Peter Maffay), A night like this (Caro Emerald), Einwendiges: Halleluja (Leonard Cohen), Amazing Grace, und viel Heiteres: Der Gartenfetischist, Bratlfettnbrot von den Dornrosen, Geh schau do ned so beys, Des passt mir so (Despasito), Wir sind wieder mal zu haben, Aber mir reichts. “Es erwartet Sie und Euch ein bunter und vor allem lustiger Konzertabend„, lädt SchonSoNette Christa Hochgatterer ein und freut sich auf “hoffentlich viele Zuhörer„.

 

Konzert der SchonSoNetten

Freitag,16. und Samstag, 17. März 2018 um 20 Uhr

Pfarrzentrum Pabneukirchen

Eintritt: freiwillige Spenden

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ergebnisse der Marschwertung Schwertberg 2018

Ergebnisse der Marschwertung Schwertberg 2018

SCHWERTBERG. Am Samstag, 16. Juni fand im Rahmen des Bezirksmusikfestes des Bezirkes Perg in Schwertberg die Marschwertung statt. weiterlesen »

Das Einhorn und seine Freunde

Das Einhorn und seine Freunde

Ein Workshop für Kinder von 5 bis 8 Jahren zum Thema Das Einhorn und seine Freunde findet am Samstag, 30. Juni 2018 nachmittags im Heimathaus-Stadtmuseum Perg statt. Anmeldung ist unter der Telefonnummer ... weiterlesen »

Trio Vinea spielt in Rechberg

Trio Vinea spielt in Rechberg

RECHBERG. Das Trio Vinea spielt am 30. Juni um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche in Rechberg groß auf.  weiterlesen »

Orchester-Sommerkonzert auf der Burg Bad Kreuzen

Orchester-Sommerkonzert auf der Burg Bad Kreuzen

BAD KREUZEN. Ein Musikgenuss bei sommerlichen Temperaturen erwartet das Publikum am 24. Juni um 17 Uhr auf der Burg Bad Kreuzen. weiterlesen »

Zehntes und letztes Quadtreffen in St. Georgen/ Walde

Zehntes und letztes Quadtreffen in St. Georgen/ Walde

ST.GEORGEN AM WALDE. Am 24. Juni wird Siedlervereinsobmann Manfred Mayrhofer zum Jubiläum, mit seinem 10. Quadtreffen in St. Georgen/ Walde, die erfolgreiche Veranstaltung zum letzten Mal veranstalten. ... weiterlesen »

Perger Schüler werden zu Musical-Stars

Perger Schüler werden zu Musical-Stars

PERG. Das Popsical ist ein fetziges, herzerfrischendes Musical – eine mutige Eigenproduktion der NMS Perg Schulzentrum, auch inspiriert durch Ideen der Schüler. weiterlesen »

Großer Festtag im Zeichen der Blasmusik: 20 Kapellen wollen bei Marschwertung in Schwertberg Jury & Publikum überzeugen

Großer Festtag im Zeichen der Blasmusik: 20 Kapellen wollen bei Marschwertung in Schwertberg Jury & Publikum überzeugen

SCHWERTBERG. Heute Samstag findet im Rahmen des Bezirksmusikfestes am ASKÖ-Sportplatz die Marschwertung des Bezirkes Perg statt. 20 Musikkapellen stellen sich dabei in unterschiedlichen Leistungsstufen ... weiterlesen »

Schmankerlkirtag rund um den Großdöllnerhof

Schmankerlkirtag rund um den Großdöllnerhof

RECHBERG. Auch heuer steht der Schmankerlkirtag beim Freilichtmuseum Großdöllnerhof ganz im Zeichen des Frühlingserwachens und des regionalen Genusses. Am Sonntag, den 17. Juni, ist es ... weiterlesen »


Wir trauern