18

„Aus Hanf mach Schule“: Energie Star-Preis für Pabneukirchener Schulsanierungsprojekt

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 16.11.2017 14:50 Uhr

PABNEUKIRCHEN/LINZ. Projekte, die durch Innovationen für effizientere Energienutzung beeindrucken, wurden gestern bei der Verleihung des oö. Landesenergiepreises „Energie Star 2017“ von Energiereferent LH-Stv. Michael Strugl ausgezeichnet. In der Kategorie „Energieinnovation lokal“: Schulsanierung „Aus Hanf mach Schule“ ging der Preis nach Pabneukirchen.

Bei der Sanierung des über 40 Jahre alten Schulzentrums Pabneukirchen wurde der Außendämmung der 1.920 Quadratmeter umfassenden Fassade oberste Priorität eingeräumt. Gemäß den Zielen energieeffizient, ökologisch und regional erfolgte die Dämmung mit 20 Zentimeter Hanfplatten. Das Schulzentrum Pabneukirchen ist das erste öffentliche Schulprojekt dieser Größenordnung in Österreich, an dem die Außendämmung mit Hanffaser verwirklicht wurde. Durch die Fassadendämmung sowie weitere Sanierungsmaßnahmen beträgt die Energieeinsparung 60 Prozent, das sind etwa 16.000 Euro weniger Heizkosten pro Jahr.

LH-Stv. Michael Strugl: Wollen mit „Energie Star“ Potentiale aufzeigen

„Der Weg zur Energie-Leitregion führt über innovative Lösungen für mehr Effizienz bei der Energienutzung und der Technologieführerschaft im Bereich Energie. Mit dem ,Energie Star“ wollen wir zeigen, welche Potentiale hier schlummern und welch großartige Projekte in Oberösterreich bereits jetzt umgesetzt werden„, betonte LH-Stv. Strugl im Rahmen der Preisverleihung. Beim “Energie Star„ werden jedes Jahr innovative Köpfe in Oberösterreich eingeladen, ihre Energie-Projekte einzureichen. Mitmachen können Privatpersonen, Unternehmen oder Vereine, Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Mehr als 50 Projekte sowie Arbeiten von jungen Energieforscher/innen wurden in diesem Jahr eingereicht, eine hochkarätige Jury wählte die Preisträger aus.

“Den Weg zur Energietechnologie-Leitregion beschleunigen„ 

“Oberösterreich hat das Ziel, zu einer Leitregion für Energie-Technologien zu werden. Deshalb schreibt das Land OÖ auch jedes Jahr den Landesenergiepreis aus, damit der Weg unseres Bundeslandes zur Energietechnologie-Leitregion durch möglichst viele innovative Projekte und Ideen beschleunigt wird„, unterstrich LH-Stv. Strugl.

 

Die weiteren Preisträger

Kategorie Energieinnovation aus Alt mach Neu: Generalsanierung Bildungshaus Jägermayrhof, Linz

Kategorie Energieinnvoation im großen Stil: Leuchtturmprojekt Energieeffizienz AMAG, Braunau-Ranshofen

Kategorie Young Researcher Award 2017: DI Fabian Moisl, Hellmonsödt

Kategorie Energieinnovation neu finanziert: Photovoltaik Contracting der Energie AG,  Linz

 

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Talenteförderung an der NMS Baumgartenberg: Profi-Tipps für Jungfotografen

Talenteförderung an der NMS Baumgartenberg: Profi-Tipps für Jungfotografen

BAUMGARTENBERG. 20 Schüler nehmen derzeit im Rahmen einer Talenteförderung an der NMS Baumgartenberg am Gegenstand Fotografie teil.     weiterlesen »

Größter Auftrag der Unternehmensgeschichte: Habau Group baut Autobahnen im Raum Berlin aus

Größter Auftrag der Unternehmensgeschichte: Habau Group baut Autobahnen im Raum Berlin aus

PERG/BERLIN. Den größten Auftrag in der Unternehmensgeschichte zog der Perger Baukonzern Habau an Land: Gemeinsam mit niederländischen Partnern realisiert der österreichische Hoch- und Tiefbau-Experte ... weiterlesen »

Krisen bewältigen: Beratung ermöglicht Veränderungen

Krisen bewältigen: Beratung ermöglicht Veränderungen

PERG. Der Advent ist eine Zeit, in der wir unser tiefes Bedürfnis nach Heil-Sein und nach einem Leben in Einklang mit uns selbst und unserer Umgebung spüren. Unsere Sehnsucht nach Liebe bleibt oft unerfüllt ... weiterlesen »

Langer Weg zur neuen Donaubrücke Mauthausen - Verkehrslandesräte stellen mögliche Zeitachse vor

Langer Weg zur neuen Donaubrücke Mauthausen - Verkehrslandesräte stellen mögliche Zeitachse vor

MAUTHAUSEN. Um eine nachhaltige und zukunftsfähige Lösung der Verkehrssituation zu erzielen, einigte sich - wie Tips berichtete - das Land Oberösterreich mit dem Land Niederösterreich auf den Neubau ... weiterlesen »

Lichter für Menschlichkeit

Lichter für Menschlichkeit

LANGENSTEIN/LUFTENBERG/ST. GEORGEN. Mit der Aktion Lichter für Menschlichkeit setzten am Montag, 11. Dezember mehrere Organisationen ein gemeinsames Zeichen für Menschlichkeit und Solidarität. weiterlesen »

Keine Zeit für Kfz-Überprüfung - Mann fälschte Autopickerl

"Keine Zeit für Kfz-Überprüfung" - Mann fälschte Autopickerl

PERG. Eine Anzeige hagelte es für einen Mann, der die Begutachtungsplakette seines Fahrzeuges fälschte. weiterlesen »

Rund 400 Nachwuchs-Fußballer zeigten beim PössenPERGER-Cup in der Bezirkssporthalle ihr Können

Rund 400 Nachwuchs-Fußballer zeigten beim PössenPERGER-Cup in der Bezirkssporthalle ihr Können

PERG. Insgesamt 40 Nachwuchsmannschaften von 23 verschiedenen Vereinen nahmen am Wochenende beim PössenPERGER-Cup powered by Mercedes Braher teil. weiterlesen »

Singer-Songwriter im Doppelpack: Auch Jack Johnson und Milow im Clam-Konzertsommer 2018 dabei

Singer-Songwriter im Doppelpack: Auch Jack Johnson und Milow im Clam-Konzertsommer 2018 dabei

KLAM. Das Programm für den Clam Live-Konzertsommer 2018 nimmt immer konkretere Formen an. weiterlesen »


Wir trauern