Youtuber Chaosflo44 bei der Influencer Video Con in der PlusCity

Youtuber Chaosflo44 bei der Influencer Video Con in der PlusCity

Redaktion Linz-Land Online Redaktion, 22.11.2017 11:40 Uhr

PASCHING. Die Influencer Video Con presented by spark7 feiert ihren letzten Tourstopp in Linz im Hollywood Megaplex in der PlusCity mit Webstars wie Chaosflo44, Celina Blogsta, Dschungelcamp-Kandidat Daniele Negroni und vielen weiteren Influencern aus Österreich und Deutschland.

Tausende Fans waren mittlerweile bei der „Influencer Video Conpresented by spark7“ in Dornbirn, Salzburg, Klagenfurt, St. Pölten, Innsbruck, Graz und Wien. Jetzt machen die YouTube Stars noch ein Treffen mit ihren Fans in Oberösterreich. Am Programm stehen: Selfies machen, Autogramme holen und mit seinen Lieblingsstars aus Österreich und Deutschland reden. Noch dazu erwartet die Fans an diesem ereignisreichen Wochenende eine Bühnenshow mit zahlreichen Online-Stars, die live Fragen zu ihrer Arbeit beantworten oder ihr Können zeigen.

Von Chaosflo44 bis Daniele Negroni

Sandra Thier, Gründerin von diego5 studios, moderiert mit dem Influencer Daniel Fila die Show und heiztdie Stimmung kräftig an. Der Gamer Chaosflo44, mit fast einer Mio. Abonnenten auf YouTube, freut sich bereits auf Linz und steht für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Auch Daniele Negroni,bekannt aus der erfolgreichen Castingshow Deutschland sucht den Superstar schaut im Hollywood Megaplex vorbei, bevor er 2018 im australischen Dschungelcamp auf RTL seinen Mut unter Beweisstellen wird. Für musikalische Unterhaltung sorgen Beatboxer Fii, der mehrfacher Weltrekordhalter im Dauer-Beatboxen ist, sowie Ines Perndorfer, Cal Code und viele mehr.

Influencer sind die großen Stars der jungen Generation

Mit 3,2 Mio. Abonnenten und über 280 Mio. Video-Aufrufen wachsen diego5 und ihre 85 Web-Influencer weiterhin rasant und bauen das größte Influencer Netzwerk aus Österreich weiter aus. Neben Größen wie Joanna Zhou von „Cute Life Hacks“ und Celina Blogsta, die seit Beginn bei diego5 unter Vertrag sind, kommen nun auch Künstler wie Sam Masghati oder Juri EntertainerTV hinzu.

„Wir freuen uns über den großen Anstieg. Der Andrang auf Webstars ist enorm – vor allem wird die Zahl der Fans immer größer. Darum sind auch zunehmend unsere Werbepartner derart begeistert,dass Influencer Marketing bereits einen fixen Bestandteil in ihrem Marketing-Mix darstellt“, sagt Gründerin Sandra Thier. Das kann auch spark7 bestätigen. „Für unsere Jugendmarke spark7 sind wir mit Web-Influencern punktgenau in unserer Zielgruppe, für die YouTube das neue Fernsehenist. Dort finden sie die Stars und Idole von heute. Deshalb setzen wir in unserer Kommunikation nicht nur auf digital Influencer, sondern sind jetzt auch stolzer Partner der Österreich-Tour der Influencer Video Con, die wie Erste Bank und Sparkassen, ein starkes Bekenntnis zu den Regionen ist“, erklärt Elena Traindl, verantwortlich für Jugendmarketing bei der Erste Bank Österreich.

Programm

10:30 Uhr Einlass

11-13 Uhr Showprogramm

11-15 Uhr Autogrammstunden

Tickets in Filialen der Erste Bank und ausgewählten Sparkassen. Ermäßigte Tickets für KundInnen der Erste Bank und Sparkassen, solange der Vorrat reicht. Tickets sind auch an der Kinokassa des Megaplex erhältlich. Ermäßigungen für Starcard- und Movieclub Mitglieder. Tickets online unter spark7.com/ticketing

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Internet Stars Live bringt die Lochis in die PlusCity Pasching

Internet Stars Live bringt die "Lochis" in die PlusCity Pasching

PASCHING. Am 9. Februar wird in der PlusCity Pasching gekreischt, denn die Internetstars kommen wieder nach Pasching, dieses Mal mit einem Talentewettbewerb. Highlight ist der Auftritt der Lochis. weiterlesen »

Hörschinger Gerhard Knoll führt FA-FPÖ-Liste bei Arbeiterkammerwahlen 2019 an

Hörschinger Gerhard Knoll führt FA-FPÖ-Liste bei Arbeiterkammerwahlen 2019 an

HÖRSCHING. Der 36-jährige Hörschinger Gerhard Knoll führt die Liste der Freiheitlichen Arbeitnehmer Oberösterreich (FA-FPÖ) bei der Arbeiterkammerwahl im März an. ... weiterlesen »

Streicher-Ensemble Atalante Quartett spielt im Schloss Traun

Streicher-Ensemble "Atalante Quartett" spielt im Schloss Traun

TRAUN. Am Freitag, 1. Februar, spielen die vier Streicher des Atalante Quartetts im Schloss Traun. Die Besucher erwartet ein musikalischer Abend auf höchstem Niveau. Beginn ist um 20 Uhr.   weiterlesen »

Sechs Kandidaten aus Linz-Land treten für ÖAAB-FCG bei der Arbeiterkammerwahl 2019 an

Sechs Kandidaten aus Linz-Land treten für ÖAAB-FCG bei der Arbeiterkammerwahl 2019 an

BEZIRK LINZ-LAND. Vom 19. März bis 1. April finden in Oberösterreich Arbeiterkammerwahlen statt. Auf der Kandidatenliste des Team ÖAAB-FCG sind sechs Kandidaten aus dem Bezirk Linz-Land ... weiterlesen »

Evakuierungen nach Küchenbrand in Wohnanlage in Traun

Evakuierungen nach Küchenbrand in Wohnanlage in Traun

TRAUN. Erst vor knapp einem Jahr musste die FF Traun zu einem ähnlichen Einsatz ausrücken: Am Dienstag, 15. Jänner, kam es in einem Trauner Hochhaus-Komplex in der Wiener Bundesstraße ... weiterlesen »

Pasching muss Sportler-Anliegen und Anrainer-Bedürfnissen gerecht werden

Pasching muss Sportler-Anliegen und Anrainer-Bedürfnissen gerecht werden

PASCHING. Seit Bekanntwerden der Pläne zur Erweiterung der Sportflächen in Wagram prallen unterschiedlichste Standpunkte seitens Befürwortern und Skeptikern aufeinander. Am Montag fand ein ... weiterlesen »

Interview: Kika/Leiner-CEO will bei Kunden das Will-Haben-Gefühl auslösen

Interview: Kika/Leiner-CEO will bei Kunden das "Will-Haben-Gefühl" auslösen

ANSFELDEN. Am 8. Oktober 2018 hat der Norddeutsche Reinhold Gütebier die Geschäftsführung des Kika/Leiner-Konzerns übernommen. Tips hat den Möbel-Experten in der Kika-Filiale Ansfelden ... weiterlesen »

Gemeinde Kematen wehrt sich gegen Kosten für zurückgebauten Bahnübergang

Gemeinde Kematen wehrt sich gegen Kosten für zurückgebauten Bahnübergang

KEMATEN AN DER KREMS. Ende 2014 wurde ein Bahnübergang in Halbarting in Kematen zurückgebaut. Die Gemeinde soll laut ÖBB und Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie ... weiterlesen »


Wir trauern