B3 nach Auffahrunfall im Feierabend-Verkehr gesperrt
14

B3 nach Auffahrunfall im Feierabend-Verkehr gesperrt

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 11.10.2018 08:12 Uhr

PERG/ STEYREGG.  Nach einem Auffahrunfall, verursacht von einem Perger, im Ortsgebiet von Steyregg (Bezirk Urfahr-Umgebung) musste gestern am frühen Abend die B3 total gesperrt werden.

Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr gestern gegen 17.20 Uhr mit seinem Pkw auf der B3 in Fahrtrichtung Perg. Vermutlich aufgrund einer kurzen Unachtsamkeit übersah er den wegen Verkehrsüberlastung stockenden Verkehr vor ihm. Er konnte trotz einer sofortigen Notbremsung ein Auffahren auf den vor ihm fahrenden Pkw, gelenkt von einem 35-Jährigen ebenfalls aus dem Bezirk Perg, nicht mehr verhindern.

Weiterer Aufprall

Der Pkw wurde durch die Wucht des Anpralles gegen das davor fahrende Fahrzeug, gelenkt von einem 62-Jährigen aus dem Bezirk Perg, geschoben. Der 48-Jährige und der 35-Jährige klagten nach dem Unfall über Nackenschmerzen - der 62-Jährige blieb unverletzt.

Ein Rettungsdienst war nicht erforderlich. Aber aufgrund der Endlage des Unfalls war eine Totalsperre der B3 mit örtlicher Umleitung des Verkehrs für die Zeit der Unfallaufnahme, Bergung der Unfallwracks und Fahrbahnreinigung erforderlich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Diskonter Lidl eröffnete neue Filiale in Mauthausen

Diskonter Lidl eröffnete neue Filiale in Mauthausen

MAUTHAUSEN. Die zuletzt neu errichtete Lidl-Filiale in der Linzerstraße wurde heute feierlich eröffnet   weiterlesen »

Reifen im Stadtgebiet zerstochen: Tatverdächtiger ausgeforscht

Reifen im Stadtgebiet zerstochen: Tatverdächtiger ausgeforscht

PERG. Nachdem in der Nacht von 11. auf 12. November bei insgesamt 64 Fahrzeugen die Reifen zerstochen wurden, konnte nun ein Verdächtiger ausgeforscht werden.  weiterlesen »

Perger Volleyballerinnen sind im letzten Spiel des Jahres am Wörthersee gefordert

Perger Volleyballerinnen sind im letzten Spiel des Jahres am Wörthersee gefordert

PERG. Mit dem zwölften Spieltag in der Austrian Volley League Women endet für die SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg ein herausragendes Jahr 2018. In Klagenfurt treffen die Pergerinnen am Samstag ... weiterlesen »

Historisches Triple: Nachwuchs der Union Naarn räumt bei allen Minikick-Bewerben den Siegerpokal ab

Historisches Triple: Nachwuchs der Union Naarn räumt bei allen Minikick-Bewerben den Siegerpokal ab

BAUMGARTENBERG/NAARN Reger Fußball-Betrieb herrschte am Wochenende beim 7. BS Grabmann Hallen Mini Kick der Union Baumgartenberg im Europagymnasium.   weiterlesen »

Perger Stelzhamerbund-Bezirksgruppe ließ ereignisreiches Veranstaltungsjahr in St. Nikola ausklingen

Perger Stelzhamerbund-Bezirksgruppe ließ ereignisreiches Veranstaltungsjahr in St. Nikola ausklingen

ST. NIKOLA AN DER DONAU. Ein intensives Veranstaltungsjahr ging für die Stelzhamerbund Bezirksgruppe Perg kürzlich mit einem literarisch, musikalischen Abend im Gemeindesaal von St. Nikola ... weiterlesen »

Konstantin Wecker - Konzert zum 70. Jahrestag der Menschenrechte

Konstantin Wecker - Konzert zum 70. Jahrestag der Menschenrechte

MAUTHAUSEN. Der Jahrestag der Deklaration der Menschenrechte am 10. Dezember war ein ganz besonderer Tag in der Bewusstseinsregion Mauthausen-Gusen-St. Georgen. weiterlesen »

Wintersport-Attraktion am Perger Hauptplatz: Bezirksstadt „gleitet“ auf Eisbahn aus Kunststoff ins Jubiläumsjahr

Wintersport-Attraktion am Perger Hauptplatz: Bezirksstadt „gleitet“ auf Eisbahn aus Kunststoff ins Jubiläumsjahr

PERG. Zum Auftakt ins Jubiläumsjahr 50 Jahre Stadt Perg dürfen sich Bewohner der Region mitten am Hauptplatz demnächst auf eine Besonderheit freuen. Ab 29. Dezember steht in der City neben ... weiterlesen »

Aktion für Hilfsbedürftige im Biohofladen Mascherbauer

Aktion für Hilfsbedürftige im Biohofladen Mascherbauer

SCHWERTBERG. Am Freitag, 21. Dezember findet von 8 bis 18 Uhr im wunderbaren Ambiente beim Mascherbauer im Biohofladen die Weihnachtsaktion für hilfsbedürftige Menschen statt. weiterlesen »


Wir trauern