Neuer Name, bewährtes Format: Aus PERGjammed werden die PERGsessions

Neuer Name, bewährtes Format: Aus PERGjammed werden die PERGsessions

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 11.04.2018 13:50 Uhr

PERG. Seit der Premiere vor 15 Jahren sind die PERGjammed-Musikabende nicht mehr aus dem kulturellen und gesellschaftlichen Leben der Bezirksstadt wegzudenken – nun haben sich die Initiatoren zu einer Adaptierung entschlossen.    

So wurde das PERGjammed-Format für die Sommersaison 2018 weiterentwickelt und auch mit einem neuen Namen versehen. „Nach 15 Jahren PERGjammed ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu setzen. Bei den PERGsessions, so der neue Name, werden wir künftig in der Organisation themen- orientierter auftreten. Die Abende sind speziellen Musikrichtungen wie Blues & Funk, Rock´n´Roll oder Schlager gewidmet“, erklärt Bürgermeister Anton Froschauer, Gründervater der beliebten Musikreihe, im Tips-Gespräch.

„Nach Lust und Laune drauf los spielen“ als Motto

Am Ablauf der Musikabende unter freiem Himmel ändert sich sonst nichts: Jeder der Lust und Laune hat, trifft sich bei den PERG-Sessions und spielt einfach drauf los. Improvisationsgabe und musikalisches Können stehen dabei im Vordergrund. Bühne, Tonanlage und Schlagzeugpodest werden bereitgestellt.

Lebendige Jam-Szene in der Region

„In der Region hat sich in den vergangenen Jahren eine lebendige Jam-Szene entwickelt, es freut mich, dass wir mit PERGjammed dazu die Initialzündung liefern konnten“, so Froschauer, der heuer erneut nicht nur selbst wieder auf der Bühne stehen wird, sondern gemeinsam mit Boris Mitterlehner auch für Bühnenaufbau und Bereitstellung des Equipments verantwortlich zeichnet. Drei Termine auf Perger Stadtgebiet wurden bereits fixiert, Gespräche bezüglich Auswärts-Sessions laufen noch.

Terminüberblick / PERGsessions 2018

Donnerstag, 21. Juni (Stadtplatz, GH zum Einhorn)

Donnerstag, 5. Juli (Wirt in Auhof)

Donnerstag, 19. Juli (Südstadtwirt)

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Katsdorfer Kulturtage präsentieren sich „So bunt wie das Leben“

Katsdorfer Kulturtage präsentieren sich „So bunt wie das Leben“

KATSDORF. Auf  kulturelle Leckerbissen darf man sich bei den Katsdorfer Kulturtagen freuen. Von 30. September bis 11. November stehen 27 Veranstaltungen, darunter sieben Konzerte, sechs Lesungen und ... weiterlesen »

Herbstlicher Steinbrecherspaziergang

Herbstlicher Steinbrecherspaziergang

Erdstall, Mühlsteinbruch und Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus sind einzigartige Herzeige-Objekte der Stadt Perg und sind daher ein beliebter Fixpunkt bei unterschiedlichen Anlässen. Vereinsausflüge, ... weiterlesen »

Großer Erfolg für Luftenberger Judoka: Andreas Gemeinhardt holt bei Österreichischer Seniorenmeisterschaft den Titel

Großer Erfolg für Luftenberger Judoka: Andreas Gemeinhardt holt bei Österreichischer Seniorenmeisterschaft den Titel

LUFTENBERG. Die Linzer Solar-City war an diesem Wochenende Schauplatz der Int. österreichischen Judo Seniorenmeisterschaft. weiterlesen »

Tanzen ab der Lebensmitte

Tanzen ab der Lebensmitte

MITTERKIRCHEN. Der Bundesverband Seniorentanz Österreich – Landesverband OÖ, der seinen Sitz in Mitterkirchen hat, feiert heuer sein 40-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass besuchte ... weiterlesen »

Sonnenschein, gute Laune und viele Radbegeisterte: das war die Mobilitätswoche in Mauthausen

Sonnenschein, gute Laune und viele Radbegeisterte: das war die Mobilitätswoche in Mauthausen

Die Europäische Mobilitätswoche von 16. bis 22. September stand in Mauthausen ganz im Zeichen des Radfahrens als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsform. weiterlesen »

Landwirte aus Ried/Riedmark und Umgebung bieten nach Erntedankfest wieder ihre Spezialitäten an

Landwirte aus Ried/Riedmark und Umgebung bieten nach Erntedankfest wieder ihre Spezialitäten an

RIED/RIEDMARK. Die Rieder Bauernschaft lädt am 23. September im Zuge des Erntedankfestes wieder zum traditionellen Bauernmarkt ein. weiterlesen »

Volksschule Naarn feiert nach Umbauarbeiten Eröffnung

Volksschule Naarn feiert nach Umbauarbeiten Eröffnung

NAARN. Durch den großen Zuwachs an jungen Familien in den letzten Jahren war ein Ausbau der Volksschule Naarn unumgänglich. weiterlesen »

Tips sucht Selfies aus Münzbach

Tips sucht Selfies aus Münzbach

MÜNZBACH. Im September erscheint in der Tips-Ausgabe Perg eine Ortsreportage über Münzbach. Bestandteile werden unter anderem ein Bürgermeister-Interview und historische Aufnahmen ... weiterlesen »


Wir trauern