Höhen-Höhlen-Rausch: Juxprojekt endet mit spektakulärer Abseilaktion

Michaela Primessnig, Leserartikel, 07.08.2012 15:00 Uhr
PERG. Nach ersten Medienberichten, dass der Fasching in Perg doch etwas lange dauern würde, trafen sich am vergangenen Freitag alle Verantwortlichen des Projektes Höhen-Höhlen-Rausch am Hauptplatz, um dieses gebührend zu beenden.„Mit der heutigen Aktion ist das Projekt Geschichte“, so Norbert Aschauer von der Faschingsgilde. Mit einer spektakulären Abseilaktion wurden die letzten Überreste des Faschingsscherzes, vier Holzrahmen, die am Kirchturm befestigt waren, vom Alpenverein abmontiert. „Die Idee Höhen-Höhlen-Rausch wäre durchaus umsetzbar gewesen“, schmunzelte Baumeister Walter Besenbäck, „aber die zugesagten EU-Fördergelder sind nicht eingetroffen. Vermutlich hat man sie in Griechenland dringender benötigt.“ Das Projekt sorgte für viele Spekulationen in der Bevölkerung. „Wird das nun wirklich gebaut?“, hörte man die Perger immer wieder munkeln. Auch zur tatsächlich geplanten Kirchturmsanierung, im Zuge derer die Holzteile eigentlich entfernt werden hätten sollen, kam es heuer leider nicht. Narren tüfteln schon für 2013„Uns wird bestimmt wieder was Neues einfallen“, so Gildenpräsident Alfred I. Mit Sicherheit wird man in der kommenden Faschingssaison wieder mit der einen oder anderen Juxaktion rechnen müssen.
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

MAUTHAUSEN. Auf ernüchternde Zahlen, was Bildung von Kindern mit Migrationshintergrund betrifft, reagierte der Verein Atib in Kooperation mit den Mauthausener Schulen mit einer Informationsveranstaltung ... weiterlesen »

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

GREIN/BAD KREUZEN. Auf Einladung von Tips und Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich sind derzeit Wanderer auf dem Donausteig unterwegs – und halten die Reise fotografisch fest. Josef Zobl erwanderte ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Daniel Pittersberger als Obmann und Mirjam Huber als Geschäftsführerin stehen an der Spitze der Ortsgruppe Perg. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die ... weiterlesen »

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

PERG. Wie bei vielen jungen Menschen wuchs auch bei Susanna Koppler in der frühen Kindheit der Wunsch ein Musikinstrument zu erlernen, die Entscheidung fiel schließlich auf ein eher außergewöhnliches ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

BEZIRK PERG. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 ... weiterlesen »

Turnverein Perg sucht Verstärkung

Turnverein Perg sucht Verstärkung

PERG. Wer sich bei den immer kälter werdenden Temperaturen aufwärmen und gerne mit Kindern arbeiten möchte, ist beim Turnverein in Perg genau richtig. weiterlesen »

Mit dem Theaterbus ganz bequem zu Highlights der Landestheater-Saison

Mit dem Theaterbus ganz bequem zu Highlights der Landestheater-Saison

BEZIRK PERG/LINZ. Vorhang auf für die neue Spielzeit im Landestheater Linz: Auch in der kommenden Theatersaison bringen die beliebten Theaterbusse Besucher aus dem Bezirk Perg nach Linz und wieder nach ... weiterlesen »

Einen Immobilienmakler können Sie sich wirklich sparen ...

Einen Immobilienmakler können Sie sich wirklich sparen ...

PERG. Ein neuer Immobilien-Tipp von Christian Knoll weiterlesen »


Wir trauern