Einen Immobilienmakler können Sie sich wirklich sparen ...

Einen Immobilienmakler können Sie sich wirklich sparen ...

  Anzeige, 20.09.2017 10:58 Uhr

PERG. Ein neuer Immobilien-Tipp von Christian Knoll

Einen Immobilienmakler können Sie sich wirklich sparen ... wenn Sie selbst bautechnisch fit sind und kleine Bausünden klar von verdeckten Mängeln unterscheiden können. Sonst kann es für Sie und den Käufer teuer werden. Wenn Sie die Immobilienpreise in der Region konsequent verfolgen und wissen, was Sie verlangen können. Denn zu viel oder zu wenig macht bei einer Immobilie immer einen Batzen Geld aus. Wenn Sie Preisverhandlungen sportlich nehmen, da Geld keine große Rolle spielt; zum Preis gehört immer ein Wert, und der muss auch richtig präsentiert werden. Wenn Sie sich gern ums Detail in der Abwicklung kümmern, da Sie jede Menge Zeit haben. Wenn Sie selbst wissen, wie man durch kleine Veredelungen eine große Wertsteigerung erzielen kann und dadurch auch die kleinste und unscheinbarste Immobilie zum Star macht. Wenn Sie auf dieser Checkliste nicht alle Punkte abhaken können, sollten Sie sich doch an einen Profi wenden. Denn ein staatlich geprüfter Makler ist einem genauen Kodex verpflichtet, er argumentiert und verhandelt. Er unterscheidet Immobilientouristen von echten Kaufinteressenten und sucht die Entscheidung. Mit Verständnis, aber in Preisfragen vor allem mit Verstand. Er ist der „Anwalt“ seiner Klienten. Rufen Sie mich an unter 0664/2288700 oder besuchen Sie uns in unserem Immobilien-Kompetenzzentrum am „Knoll-Kreisel“, wir nehmen uns gerne für Sie Zeit.

 

Christian Knoll

Knoll Immobilien

Naarner Straße 3, 4320 Perg „Am Knoll-Kreisel„

Mobil 0664/2288700

kontakt@knoll-immobilien.at

www.knoll-immobilien.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Unfall nach Aiserfest: Fahrerflüchtiger ist gefasst

Unfall nach Aiserfest: Fahrerflüchtiger ist gefasst

SCHWERTBERG. Der Unfall mit Fahrerflucht nach dem Fest auf der Aiser ist geklärt. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer soll einen 19-Jährigen Fußgänger und seine 18-jährige ... weiterlesen »

Ferien teilen: Ferienaktion im Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus

"Ferien teilen": Ferienaktion im Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus

PERG. Das Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus nimmt an der Ferienaktion Ferien teilen der oberösterreichischen Freilichtmuseen teil und öffnet seine Türen. weiterlesen »

Fußballstadtmeisterschaft: Tasty&Co kürt sich zum Sieger

Fußballstadtmeisterschaft: "Tasty&Co" kürt sich zum Sieger

PERG. In kleinerer Dimension als bei der WM wurde am 7. Juli in Perg bei der Fußballstadtmeisterschaft dem runden Leder nachgejagt. weiterlesen »

Kulturhof Perg: Österreich-Erstaufführung zum Start in die vierte Theaterspielzeit

Kulturhof Perg: Österreich-Erstaufführung zum Start in die vierte Theaterspielzeit

PERG. Die Österreich-Erstaufführung eines der aktuell meistgespielten deutschsprachigen Autoren erwartet demnächst die Theaterfreunde im Kulturhof Perg. Zu sehen gibt es heuer Lutz Hübners ... weiterlesen »

Beliebter Spargelbauer verstorben: auch Perg trauert um Johann Tyroller

Beliebter Spargelbauer verstorben: auch Perg trauert um Johann Tyroller

PERG/SCHROBENHAUSEN. Das viel zu frühe Ableben des beliebten Spargelbauers Johann Tyroller aus Schrobenhausen sorgte zuletzt auch in und um Perg für große Bestürzung. weiterlesen »

Müll in der Landschaft wird immer mehr zum Problem für die Bauern

Müll in der Landschaft wird immer mehr zum Problem für die Bauern

BEZIRK PERG. Abfälle werden aus dem Autofenster geworfen oder beim Gehen einfach fallen gelassen. Eine mehr als zweifelhafte Methode der Abfallentsorgung. Dieser Müll auf Wiesen und Feldern entlang ... weiterlesen »

Franz Panhofer feilt am Rallye-Comeback

Franz Panhofer feilt am Rallye-Comeback

PERG. Eine Gewöhnungsfahrt mit seinem bejahrten Toyota Corolla AE 86 absolvierte am Sonntag Franz Panhofer beim Freien Fahren in der Racing Arena in Fuglau.     weiterlesen »

OÖ. Beach Finals: Perger Badewelt wieder Schauplatz für sommerliches Sport-Spektakel

OÖ. Beach Finals: Perger Badewelt wieder Schauplatz für sommerliches Sport-Spektakel

PERG. Hechten und Baggern bis der Sand glüht, heißt es demnächst wieder für die besten Beachvolleyball-Sportler Oberösterreichs bei den Beach Finals in der Perger Machland ... weiterlesen »


Wir trauern