Premiere: „Zebra“-Chefin organisiert erstes Regiofest am Perger Hauptplatz

Premiere: „Zebra“-Chefin organisiert erstes Regiofest am Perger Hauptplatz

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 13.04.2018 11:38 Uhr

PERG. Wer Eva Raffetseder schon einmal in ihrem „Zebra“-Lokal im Stadtzentrum besucht hat weiß, dass die Gastronomin bei Speisen und Getränken weitgehend auf regionale Produkte setzt. Diese sind auch die Haupt-„Zutaten“ für ein neues Event, das am 28. und 29. April am Stadtplatz seine Premiere feiert.    

So werden die Besucher beim 1. Perger Regiofest an beiden Veranstaltungstagen unter anderem mit Live-Musik und jeder Menge an regionalen Köstlichkeiten verwöhnt. Initiatorin Eva Raffetseder, die sich der Ausschank von Getränken widmen wird, konnte für die Veranstaltungspremiere viele Schmankerl-Nahversorger mit ins Boot holen.

Viele Nahversorger dabei

„Die Fleischerei Amstler liefert warme Knödelvariationen, Snacks und Mehlspeisen kommen von Pani – Der Bäcker. Peter Artner von der Vinothek am Hauptplatz wird erlesene Tropfen ausschenken und Peter Wastl von Canephora feinste Kaffeespezialitäten brühen. Säfte und Mixgetränke schenkt Mister ,Pedacola“ aus. Bier aus der Region zapfen ,The Beer Buddies„ aus Tragwein und die ,Syndicate Brewers“ aus Klam„, erklärt die Gastronomin, die im vergangenen Jahr den Schritt in die Selbstständigkeit wagte.

Auftakt am Samstagabend

Das Festzelt am Hauptplatz wird am Samstag, 28. April, um 18 Uhr geöffnet. Die musikalische Unterhaltung übernimmt dabei die Band “Josey´s Eggs„. Weiter geht es dann am Sonntag, wo ab 12 Uhr zu den Klängen von “Stootsie„ warme Küche geboten wird. Am Nachmittag werden frische Krapfen gebacken.

Auch Maibaum darf nicht fehlen

Um 17 Uhr stellen dann Bewohner der Ortsteile Zeitling mit Zeitlingerberg, Kerngraben und Zaubertal am Hauptplatz den Maibaum auf. Das Regiofest geht danach noch bis 22 Uhr weiter.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Lesehaus: Lesen im Garten

Lesehaus: Lesen im Garten

SCHWERTBERG. Das Lesehaus hat sich für den heißen Sommer in den Garten verlegt. weiterlesen »

Brand bei Flämmarbeiten - Arbeiter verletzt

Brand bei Flämmarbeiten - Arbeiter verletzt

PERG. Zu einem Brand auf einer Baustelle in der Perger Machlandstraße rückten heute am Vormittag die Kameraden der FF Perg und jene der FF Pergkirchen aus.   weiterlesen »

Pabneukirchener Zeltnächte: Gewinne mit Tips ein Meet & Greet (5x2 Personen) mit den Jungen Zillertalern!

Pabneukirchener Zeltnächte: Gewinne mit Tips ein Meet & Greet (5x2 Personen) mit den Jungen Zillertalern!

Bei den traditionellen Zeltnächten auf der Pabneukirchener Union-Sportanlage wird vom 20. bis 22. Juli wieder zünftig gefeiert. Zum Auftakt der Zeltnächte spielen am Freitag, 20. Juli, ab ... weiterlesen »

Unfall nach Aiserfest: Identität des Fahrerflüchtigen ist geklärt

Unfall nach Aiserfest: Identität des Fahrerflüchtigen ist geklärt

SCHWERTBERG. Der Unfall mit Fahrerflucht nach dem Fest auf der Aiser ist geklärt. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer soll einen 19-Jährigen Fußgänger und seine 18-jährige ... weiterlesen »

Ferien teilen: Ferienaktion im Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus

"Ferien teilen": Ferienaktion im Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus

PERG. Das Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus nimmt an der Ferienaktion Ferien teilen der oberösterreichischen Freilichtmuseen teil und öffnet seine Türen. weiterlesen »

Fußballstadtmeisterschaft: Tasty&Co kürt sich zum Sieger

Fußballstadtmeisterschaft: "Tasty&Co" kürt sich zum Sieger

PERG. In kleinerer Dimension als bei der WM wurde am 7. Juli in Perg bei der Fußballstadtmeisterschaft dem runden Leder nachgejagt. weiterlesen »

Kulturhof Perg: Österreich-Erstaufführung zum Start in die vierte Theaterspielzeit

Kulturhof Perg: Österreich-Erstaufführung zum Start in die vierte Theaterspielzeit

PERG. Die Österreich-Erstaufführung eines der aktuell meistgespielten deutschsprachigen Autoren erwartet demnächst die Theaterfreunde im Kulturhof Perg. Zu sehen gibt es heuer Lutz Hübners ... weiterlesen »

Beliebter Spargelbauer verstorben: auch Perg trauert um Johann Tyroller

Beliebter Spargelbauer verstorben: auch Perg trauert um Johann Tyroller

PERG/SCHROBENHAUSEN. Das viel zu frühe Ableben des beliebten Spargelbauers Johann Tyroller aus Schrobenhausen sorgte zuletzt auch in und um Perg für große Bestürzung. weiterlesen »


Wir trauern