Nach Auftaktsieg: Prinz Brunnenbau Volleys am Samstag beim amtierenden Cupsieger UVC Graz gefordert

Nach Auftaktsieg: Prinz Brunnenbau Volleys am Samstag beim amtierenden Cupsieger UVC Graz gefordert

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 12.10.2017 14:40 Uhr

PERG. Mit einem klaren 3:0 Erfolg über VBV Trofaiach starteten die Volleyballerinnen der SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg erfolgreich in die Austrian Volley League 2017/18. Am zweiten Spieltag muss das Team von Trainerin Zuzana Pecha-Tlstovicova am Samstag auswärts in der steirischen Landeshauptstadt bestehen. Gegner ist der amtierende Cupsieger UVC Holding Graz.
 
 

„Wir sind sehr gut in die Saison gestartet. Jeder Punkt, den wir aus Graz entführen ist ein Erfolg für uns. Wir haben im letzten Jahr immer gut mitgespielt in den Duellen gegen Graz, blieben aber leider immer ohne Punkte“, berichtet die Perger Trainerin. Im Gegensatz zu den Prinzessinnen sind die Steirerinnen nicht mit einem Sieg in die Saison gestartet. Sie unterlagen der SG Kelag Klagenfurt mit 2:3. „Wir sind sicher alles andere als die Favoriten in diesem Spiel. Aber wir werden um jeden Ball kämpfen und über dieses Mittel die Grazerinnen ärgern“, fügt Kapitänin Sabrina Enzinger an.

 

2. Runde der Austrian Volley League Women

UVC Holding Graz - SG Prinz Brunnenbau Volleys

14. Oktober um 20 Uhr in der Grazer Blue Box Arena

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fußballstadtmeisterschaft: Tasty&Co kürt sich zum Sieger

Fußballstadtmeisterschaft: "Tasty&Co" kürt sich zum Sieger

PERG. In kleinerer Dimension als bei der WM wurde am 7. Juli in Perg bei der Fußballstadtmeisterschaft dem runden Leder nachgejagt. weiterlesen »

Kulturhof Perg: Österreich-Erstaufführung zum Start in die vierte Theaterspielzeit

Kulturhof Perg: Österreich-Erstaufführung zum Start in die vierte Theaterspielzeit

PERG. Die Österreich-Erstaufführung eines der aktuell meistgespielten deutschsprachigen Autoren erwartet demnächst die Theaterfreunde im Kulturhof Perg. Zu sehen gibt es heuer Lutz Hübners ... weiterlesen »

Beliebter Spargelbauer verstorben: auch Perg trauert um Johann Tyroller

Beliebter Spargelbauer verstorben: auch Perg trauert um Johann Tyroller

PERG/SCHROBENHAUSEN. Das viel zu frühe Ableben des beliebten Spargelbauers Johann Tyroller aus Schrobenhausen sorgte zuletzt auch in und um Perg für große Bestürzung. weiterlesen »

Müll in der Landschaft wird immer mehr zum Problem für die Bauern

Müll in der Landschaft wird immer mehr zum Problem für die Bauern

BEZIRK PERG. Abfälle werden aus dem Autofenster geworfen oder beim Gehen einfach fallen gelassen. Eine mehr als zweifelhafte Methode der Abfallentsorgung. Dieser Müll auf Wiesen und Feldern entlang ... weiterlesen »

Franz Panhofer feilt am Rallye-Comeback

Franz Panhofer feilt am Rallye-Comeback

PERG. Eine Gewöhnungsfahrt mit seinem bejahrten Toyota Corolla AE 86 absolvierte am Sonntag Franz Panhofer beim Freien Fahren in der Racing Arena in Fuglau.     weiterlesen »

OÖ. Beach Finals: Perger Badewelt wieder Schauplatz für sommerliches Sport-Spektakel

OÖ. Beach Finals: Perger Badewelt wieder Schauplatz für sommerliches Sport-Spektakel

PERG. Hechten und Baggern bis der Sand glüht, heißt es demnächst wieder für die besten Beachvolleyball-Sportler Oberösterreichs bei den Beach Finals in der Perger Machland ... weiterlesen »

5. Netzwerktreffen der OÖ FAIRTRADE-Gemeinden

5. Netzwerktreffen der OÖ FAIRTRADE-Gemeinden

Das 5. Netzwerktreffen der FAIRTRADE Gemeinden in OÖ bietet am 16. Oktober 2018 ab 18.30 Uhr zahlreiche aktuelle Inputs zum Thema FAIRTRADE. Heuer ist eine Kaffee-Bäuerin aus Peru zu Gast: Carla ... weiterlesen »

Donau im Feuerzauber lockte tausende Besucher nach Grein

Donau im Feuerzauber lockte tausende Besucher nach Grein

GREIN/NEUSTADTL. Die Veranstaltung Strudengau im Feuerzauber  lockte am Sonntag, 15. Juli 10.000 Besucher an die Donauufer von Grein und Neustadtl. Die niederösterreichische Nachbargemeinde war ... weiterlesen »


Wir trauern