Sparkasse Schülerliga: Zwölf Teams bei Perger FUTSAL-Bezirksmeisterschaft im Einsatz
19

Sparkasse Schülerliga: Zwölf Teams bei Perger FUTSAL-Bezirksmeisterschaft im Einsatz

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 06.12.2018 09:58 Uhr

BEZIRK PERG.Zwölf Schulmannschaften kämpften gestern in der Bezirkssporthalle Perg um den begehrten Titel bei den Sparkasse Errea FUTSAL Bezirksmeisterschaften. Nach einer spannenden Gruppenphase qualifizierten sich acht Mannschaften für das Viertelfinale, wo es zu packenden KO-Duellen kam.
 

Die Startplätze für das erste Halbfinale sicherten sich das Europagymnasium Baumgartenberg und die NMS Naarn. Im zweiten Halbfinale duellierten sich die NMS Pabneukirchen und die NMS Mauthausen. Während sich im ersten Halbfinale die Jungs aus Naarn nach einer Spielzeit von acht Minuten mit 1:0 durchsetzen konnten, musste im zweiten Halbfinale ein Siebenmeterschießen über den Aufstieg ins Finale entscheiden. Die Schülerligamannschaft der NMS Pabneukirchen behielt die Nerven und konnte sich über den erstmaligen Einzug in ein Schülerligafinale freuen.

Naarn setzt sich im Finale hauchdünn gegen Pabneukirchen durch

Im großen Finale agierten beide Teams eher vorsichtig. Die von Mario Holzer gecoachten Jungs der NMS Naarn hatten zwar etwas mehr Spielanteile, aber auch das Team aus Pabneukirchen, betreut von Patrick Uhl, kämpfte beherzt und fand die eine oder andere Chance vor. Nachdem aber beiden Teams in der regulären Spielzeit kein Treffer gelang, musste ein Siebenmeterschießen über den Bezirksmeistertitel entscheiden. Jakob Wimbauer, der Naarner Torhüter, konnte den letzten Siebenmeter der Pabneukirchner entschärfen und sicherte so der NMS Naarn den Sparkasse Errea FUTSAL Bezirksmeistertitel. Für beide Mannschaften bedeutete das Erreichen vom Finale auch die Qualifikation für die nächste Runde im FUTSAL Schülerligabewerb. Bereits vor dem großen Finale sicherten sich die sehr talentierten Spieler vom Europagymnasium mit einem ungefährdeten 3:0-Erfolg den dritten Platz.

Max, Bilal und Tobi als herausragende Akteure

Torschützenkönig mit sieben Turniertoren wurde Max Kleinbruckner vom Europagymnasium Baumgartenberg. Die Betreuer aller Mannschaften wählten Bilal Cavusoglu von der NMS Naarn zum Spieler des Turniers und Tobias Kern von der NMS Mauthausen zum Tormann des Turniers. Schülerliga Bezirksreferent Matthias Froschauer dankte bei der Siegerehrung den Sponsoren Sparkasse Perg und Hervis Perg, der Stadt Perg für die Benutzung der Bezirkssporthalle, den umsichtigen Schiedsrichtern Gerhard Festbauer und Stefan Hackner und dem Turnierleiter Georg Leitenmayr.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Romantischer Winterabend im Herzgarten

Romantischer Winterabend im Herzgarten

ARBING. Zu einem Winterabend im Herzgarten von Violetta Pokorny und Hannes Jöbstl lud der Arbinger Siedlerverein ein. Trotz winterlichen Verhältnissen mit Eisregen und Straßenglätte ... weiterlesen »

„Rock-Hurricane“-Warnung für den Bezirk Perg

„Rock-Hurricane“-Warnung für den Bezirk Perg

BURG CLAM. Mit der Verpflichtung der Scorpions legte Clam-Konzertmanager Michael Ehrenbrandtner nicht nur vielen Musikfans, sondern auch sich selbst ein besonderes Geschenk unter den Christbaum.    ... weiterlesen »

Soforthilfe nach Brand-Tragödie: Tips und Lions starten Spendenaktion

Soforthilfe nach Brand-Tragödie: Tips und Lions starten Spendenaktion

BAD KREUZEN/BEZIRK. Nach dem tragischen Ereignis, bei dem am vergangenen Sonntag ein 45-jähriger Rollstuhlfahrer und sein zu Hilfe geeilter 69-jähriger Stiefvater in den Flammen ums Leben kamen, ... weiterlesen »

Jugendzentrum Perg: „Weihnachtszuckerl“, die zum Nachdenken anregen

Jugendzentrum Perg: „Weihnachtszuckerl“, die zum Nachdenken anregen

PERG. Lebensumstände junger Migranten und Menschenrechte standen zuletzt im Mittelpunkt der Projekte Mensch ist Mensch und AAA (aware and active), an denen sich auch das Jugendzentrum Perg mit ... weiterlesen »

Vorbildliche Lehrlingsausbildung in Baumgartenberger Traditionsbetrieb

Vorbildliche Lehrlingsausbildung in Baumgartenberger Traditionsbetrieb

BAUMGARTENBERG. Zu den 145 Unternehmen, die heuer das Ineo-Gütesiegel für besonderes Engagement in der Lehrlingsausbildung erhielten, zählt auch die Wielach Einrichtungsdesign GmbH.       ... weiterlesen »

Neuerliche Brand-Tragödie forderte auch in Mauthausen ein Menschenleben

Neuerliche Brand-Tragödie forderte auch in Mauthausen ein Menschenleben

MAUTHAUSEN. Nach dem erst gestern ein Wohnhausbrand in Bad Kreuzen zwei Menschenleben forderte, ereignete sich heute am frühen Abend im Bezirk Perg eine weitere furchtbare Tragödie. weiterlesen »

Weihnachtliche Einstimmung mit den Theater Minis Naarn

Weihnachtliche Einstimmung mit den Theater Minis Naarn

NAARN. Die Theater Minis Naarn präsentieren am Samstag, 22. Dezember um 18 und 19 Uhr die Weihnachtsgeschichte Der kleine Stern sucht Betlehem im Naarner Pfarrheim.   weiterlesen »

Sinnliche Genüsse am Greiner Adventmarkt

Sinnliche Genüsse am Greiner Adventmarkt

GREIN. Ein Adventmarkt wie aus dem Bilderbuch erfreute Groß und Klein in dem bezaubernden Donaustädtchen Grein. Sinnlicher Genuss für Augen, Ohren und Gaumen machten den Besuch des Bio-Adventmarktes ... weiterlesen »


Wir trauern