Zehnjähriges Jubiläum Inkoba: Erfolgreiche Kooperation von fünf Machland-Gemeinden

Michaela Fabian, Leserartikel, 08.06.2012

ARBING. Vergangenen Freitag feierte Inkoba Machland sein zehnjähriges Bestehen. Die interkommunale Zusammenarbeit der Gemeinden Arbing, Klam, Mitterkirchen, Saxen und Perg ist eine Erfolgsgeschichte.

„Weitblick ist gefragt. Und der ist hier an den Tag gelegt worden“, lobte Wirtschaftslandesrat Viktor Sigl die gemeinsame Entwicklung der fünf Gemeinden. Er dankte Obmann Johann Bauernfeind stellvertretend für alle Beteiligten, die „für die Region sehr viel erreicht haben“. In den letzten Jahren hat sich der Inkoba-Standort Machland zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor entwickelt.Das Betriebsansiedelungsgebiet Arbing gehört zu den größten im Lande und bietet hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten für Produktions-, Dienstleistungs- und Hightech-Unternehmen. Die dort ansässigen zehn Betriebe beschäftigen 210 Arbeitskräfte und erwirtschaften einen jährlichen Umsatz von 30 Millionen Euro, weitere Betriebsansiedelungsflächen stehen zur Verfügung. Hauptziele der Zusammenarbeit sind die Sicherung und Weiterentwicklung von Betriebsstandorten sowie die Erweiterung des Arbeitsplatzangebotes.Inkoba Machland ist seit September 2011 im Wirtschaftspark Perg-Machland integriert. „Die Konzentration auf einen Standort bietet beste Standort-Voraussetzungen, die rasche Abwicklung der Bewilligungsverfahren ist gesichert. Die dadurch gestärkte Wirtschaftskraft kommt der Bevölkerung durch Arbeitsplätze zugute“, betont Anton Froschauer, Obmann des Wirtschaftsparks Perg-Machland.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Erste Betriebsseelsorge für den Bezirk Perg erfolgreich umgesetzt und gestartet

Erste Betriebsseelsorge für den Bezirk Perg erfolgreich umgesetzt und gestartet

BEZIRK PERG. Mobbing und zu viel Druck am Arbeitsplatz sowie die oftmals schwierige Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben zum Teil fatale Auswirkungen auf Betroffene. Im Zuge eines erfolgreichen Projektes ... weiterlesen »

Heiter-frivoles Programm mit Stephan Paryla

Heiter-frivoles Programm mit Stephan Paryla

Der beliebte Schauspieler Stephan Paryla-Raky besuchte die Kulturbühne im Schloss Pragstein mit einem Spezialprogramm von Liedern und Texten von Anton Kuh, Georg Kreisler, Fritz Grünbaum und Helmut ... weiterlesen »

„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

MAUTHAUSEN. Auf ernüchternde Zahlen, was Bildung von Kindern mit Migrationshintergrund betrifft, reagierte der Verein Atib in Kooperation mit den Mauthausener Schulen mit einer Informationsveranstaltung ... weiterlesen »

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

GREIN/BAD KREUZEN. Auf Einladung von Tips und Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich sind derzeit Wanderer auf dem Donausteig unterwegs – und halten die Reise fotografisch fest. Josef Zobl erwanderte ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Daniel Pittersberger als Obmann und Mirjam Huber als Geschäftsführerin stehen an der Spitze der Ortsgruppe Perg. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die ... weiterlesen »

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

PERG. Wie bei vielen jungen Menschen wuchs auch bei Susanna Koppler in der frühen Kindheit der Wunsch ein Musikinstrument zu erlernen, die Entscheidung fiel schließlich auf ein eher außergewöhnliches ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

BEZIRK PERG. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 ... weiterlesen »

Turnverein Perg sucht Verstärkung

Turnverein Perg sucht Verstärkung

PERG. Wer sich bei den immer kälter werdenden Temperaturen aufwärmen und gerne mit Kindern arbeiten möchte, ist beim Turnverein in Perg genau richtig. weiterlesen »


Wir trauern