Startschuss für Bauprojekte Hauptschule I und Finanzamt

Michaela Primessnig, Leserartikel, 22.08.2012 16:30 Uhr

PERG. Spatenstiche am laufenden Band gab es am vergangenen Montag in der Bezirkshauptstadt. Damit wurde gleich für zwei Bauprojekte der Startschuss gegeben. Die Bagger werden am kommenden Montag nach der Ortsbildmesse sowohl bei der Hauptschule I als auch beim Finanzamt anrollen.

Bei der Schule soll im Zuge des ersten Bauabschnittes ein Zubau errichtet werden, der das alte Gebäude mit dem neueren verbindet. In diesem werden der Haupteingang, die Garderoben, eine Pausenhalle mit Schulausspeisung sowie mehrere Sonderunterrichtsräume und ein neuer, modernen Ansprüchen gerechter Turnsaal untergebracht. Dieser Bauabschnitt mit einem Investitionsvolumen von mehr als fünf Millionen Euro soll in eineinhalb bis zwei Jahren fertig gestellt werden. Den zweiten Spatenstich zur Freude fast alle Perger zelebrierten die Gemeinde, die Bauträger und die Vertreter des Finanzamtes sowie der übrigen Mieter im Hof des Kultur-Zeughauses. Mit dem neuen Gebäude soll ein wichtiger Impuls für die Perger Innenstadt gesetzt werden. Mit dem von manchen Stimmen kritisch beäugten Projekt werden zusätzliche Geschäftsflächen, an denen bereits reges Interesse besteht, geschaffen werden. Auch Wohnungen wird es im obersten Stockwerk geben. Die Mieter werden bis zu Fertigstellung in verschiedenen Objekten im Perger Stadtzentrum untergebracht.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bouldern im alten Feuerwehrhaus

Bouldern im alten Feuerwehrhaus

SCHWERTBERG. Mit viel Einsatz, Muskelkraft, Freude und Eifer wurde das alte Feuerwehrhaus in Winden nun zu einer einzigartigen Location umgewandelt. Die Eröffnung erfolgt am Sonntag, 8. Oktober. weiterlesen »

Erste Betriebsseelsorge für den Bezirk Perg erfolgreich umgesetzt und gestartet

Erste Betriebsseelsorge für den Bezirk Perg erfolgreich umgesetzt und gestartet

BEZIRK PERG. Mobbing und zu viel Druck am Arbeitsplatz sowie die oftmals schwierige Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben zum Teil fatale Auswirkungen auf Betroffene. Im Zuge eines erfolgreichen Projektes ... weiterlesen »

Heiter-frivoles Programm mit Stephan Paryla

Heiter-frivoles Programm mit Stephan Paryla

Der beliebte Schauspieler Stephan Paryla-Raky besuchte die Kulturbühne im Schloss Pragstein mit einem Spezialprogramm von Liedern und Texten von Anton Kuh, Georg Kreisler, Fritz Grünbaum und Helmut ... weiterlesen »

„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

„Höhere Bildung bedeutet auch höhere Einkommen“

MAUTHAUSEN. Auf ernüchternde Zahlen, was Bildung von Kindern mit Migrationshintergrund betrifft, reagierte der Verein Atib in Kooperation mit den Mauthausener Schulen mit einer Informationsveranstaltung ... weiterlesen »

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

Donausteigwanderung von Perg nach Grein: Markante Landschaft

GREIN/BAD KREUZEN. Auf Einladung von Tips und Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich sind derzeit Wanderer auf dem Donausteig unterwegs – und halten die Reise fotografisch fest. Josef Zobl erwanderte ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Daniel Pittersberger als Obmann und Mirjam Huber als Geschäftsführerin stehen an der Spitze der Ortsgruppe Perg. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die ... weiterlesen »

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

Susanna Koppler: Von der „Exotin“ zur Lehrmeisterin

PERG. Wie bei vielen jungen Menschen wuchs auch bei Susanna Koppler in der frühen Kindheit der Wunsch ein Musikinstrument zu erlernen, die Entscheidung fiel schließlich auf ein eher außergewöhnliches ... weiterlesen »

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

BEZIRK PERG. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 ... weiterlesen »


Wir trauern