Die Fußballerinnen der Union Pettenbach sind Meister

Die Fußballerinnen der Union Pettenbach sind Meister

Carina Kerbl, BSc MSSc Carina Kerbl, BSc MSSc, Tips Redaktion, 16.05.2018 12:15 Uhr

PETTENBACH. Mit einem 6:0 (3:0)-Kantersieg gegen den bisherigen „Verfolger“ Peuerbach sicherten sich gestern Abend vor der prächtigen Kulisse von 250 Zuschauern in der ROBEX- Arena Pettenbach die Gastgeberinnen endgültig Platz eins in der Frauenklasse Süd-West. 

Für die Treffer sorgte Sarah Nowak mit einem „Doppelpack“  in der 25. und 65. Minute. Damit erhöhte die junge Rekord- Torjägerin ihr Saison-Konto auf 29 Volltreffer in 15 Spielen. Einen weiteren „Doppelpack“ steuerte Julia Burndorfer  in der 36. und 85. Minute bei, Sylvia Hackl (34. Minute) und Annika Dopona scorten in der 73. Minute.

Aufstieg in die Landesliga

Mit 40 Punkten liegt Pettenbach eine Runde vor Meisterschaftsschluss uneinholbar vor Peuerbach (35) und Weibern (28/13) voran und steigt  mit dem ersten Meistertitel in der Frauen-Vereinsgeschichte in die Landesliga der Frauen auf.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Orgelkonzert im Stift Kremsmünster

Orgelkonzert im Stift Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Anlässlich einzelner Gedenkjahre findet am Freitag, 28. September, um 19.30 Uhr im Stift Kremsmünster ein Orgelkonzert statt. weiterlesen »

Erste Saisonniederlage für die Faustballerinnen aus Nußbach

Erste Saisonniederlage für die Faustballerinnen aus Nußbach

NUSSBACH. Feld-Vizemeister Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach musste sich an diesem Wochenende in Wels überraschend dem ASKÖ Laakirchen Papier erstmals geschlagen geben.  weiterlesen »

215-jähriges Jubiläum des Kameradschaftsbundes in Ried im Traunkreis

215-jähriges Jubiläum des Kameradschaftsbundes in Ried im Traunkreis

RIED IM TRAUNKREIS. Der Kameradschaftsbund Ried/Traunkreis veranstaltet am Samstag, 29. September, um 14 Uhr sein 215-jähriges Gründungsfest mit einem Festakt beim Kriegerdenkmal. weiterlesen »

Manche Gäste klingeln nicht: Tour für ein sicheres Heim geht weiter

Manche Gäste klingeln nicht: Tour für ein sicheres Heim geht weiter

KIRCHDORF AN DER KREMS. Um sich gegen Einbrecher zu schützen, veranstaltet die OÖ Versicherung eine Tour zum Thema Sicheres Heim. Diese wird nun im Bezirk fortgesetzt. weiterlesen »

Europäischer Dorferneuerungspreis 2018 an die Gemeinde Hinterstoder überreicht

Europäischer Dorferneuerungspreis 2018 an die Gemeinde Hinterstoder überreicht

HINTERSTODER. Der Europäische Dorferneuerungspreis 2018 wurde in Anwesenheit von rund 1.000 Gästen aus ganz Europa in Fließ in Tirol an die Gemeinde Hinterstoder verliehen. weiterlesen »

Raiffeisenbank Wartberg an der Krems erhielt den Pegasus-Award in Silber

Raiffeisenbank Wartberg an der Krems erhielt den Pegasus-Award in Silber

WARTBERG AN DER KREMS. Für besondere Kundenorientierung, Effizienz und Nachhaltigkeit erhielt die Raiffeisenbank Wartberg den Pegasus-Award 2017 in Silber. Nach dem Erhalt des Pegasus in Bronze ... weiterlesen »

Feuerwehren Nußbach und Windischgarsten haben die Leistungsprüfung Branddienst abgelegt

Feuerwehren Nußbach und Windischgarsten haben die Leistungsprüfung Branddienst abgelegt

NUSSBACH/WINDISCHGARSTEN. Die Feuerwehren Nußbach und Windischgarsten legten als die ersten zwei Feuerwehren des Bezirkes Kirchdorf die Branddienstleistungsprüfung ab. weiterlesen »

Greiner freierte 150-jähriges Bestehen mit Gala

Greiner freierte 150-jähriges Bestehen mit Gala

KREMSMÜNSTER. Die Greiner Group feierte anlässlich ihres 150-jährigen Firmenjubiläums eine Gala mit geladenen Gästen im Stift Kremsmünster. weiterlesen »


Wir trauern