Greiner Packaging spendet 6.000 Euro für den Verein Kinderhilfswerk

Greiner Packaging spendet 6.000 Euro für den Verein Kinderhilfswerk

Carina Kerbl, BSc MSSc, Leserartikel, 08.11.2018 13:42 Uhr

KREMSMÜNSTER. Zur Freude des Vereins Kinderhilfswerk waren die Mitarbeiter von Greiner Packaging besonders bewegungsbegeistert: Ein Spendenbetrag von 6.000 Euro konnte an den Verein übergeben werden.

„Die Charity Sport-Challenge hat unsere Mitarbeiter motiviert, ihr Bestes zu geben – für sich selbst und für die Kinder, die vom Kinderhilfswerk betreut werden. Als Familienunternehmen nimmt Greiner Packaging seine soziale Verantwortung sehr ernst“, so Geschäftsführer Christian Kowenz, der beim anschließenden Rundgang durch die Beratungsstelle großes Interesse an der Arbeit des Vereins zeigte: Von der Psychotherapie über das Angebot der Reit- und Erlebnispädagogik bis hin zur Prävention.

Kinderhilfswerk-Geschäftsführer erfreut

Kinderhilfswerk-Geschäftsführer Peter Begsteiger freut sich über die Unterstützung: „Es ist wirklich motivierend für unsere Arbeit, wenn in einem Betrieb wie Greiner Packaging so viele Menschen im Sinne des sozialen Engagements gemeinsam an einem Strang ziehen! Ein großes Dankeschön im Namen der von uns betreuten Kinder und Jugendlichen.“

„Win-Win-Win-Situation“

Karoline Moosbauer von Greiner Packaging schildert den Beweggrund für die Challenge: „Es motiviert unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu noch mehr Bewegung, wenn all der Schweiß nicht nur eine Investition in die eigene Gesundheit ist, sondern auch notwendige psychosoziale Betreuung von sozial schwächer gestellten Kindern und Jugendlichen sicherstellt. Am Ende profitiert auch Greiner Packaging von einer gesunden und fitten Belegschaft – eine echte win-win-win Situation“.

Begleitet vom Startupunternehmen „Moveeffect“

Begleitet wurde die Sport-Challenge von MOVEEFFECT. Das Startup macht es sich zur Aufgabe, körperliche und psychosoziale Gesundheit in Betrieben zu fördern und gleichzeitig zu mehr sozialer Verantwortung zu motivieren. „Wir stellen Unternehmen unsere digitale Motivationsplattform zur Verfügung und helfen durch individuelle Beratung und Begleitung, dass betriebliche Gesundheitsförderung nachhaltig funktioniert. Dass wir mit Greiner Packaging zusammenarbeiten dürfen und dadurch gleichzeitig etwas zur Arbeit des Kinderhilfswerks beitragen können, bestätigt MOVEEFFECT in dem, was wir tun“, so Markus Bachleitner von MOVEEFFECT.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Längere Wartezeit auf Knieprothetik-Operation im Landeskrankenhaus Kirchdorf

Längere Wartezeit auf Knieprothetik-Operation im Landeskrankenhaus Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der SPÖ-Klub hat bereits zum dritten Mal landesweite Daten über die Wartezeiten auf geplante Operationen und Maßnahmen in den Krankenhäusern erhoben und ... weiterlesen »

Großkampfwochenende der KremstalVolleys

Großkampfwochenende der KremstalVolleys

KREMSMÜNSTER. Von Freitag, 18. Jänner bis Sonntag, 20. Jänner waren gleich mehrere Teams der Kremstalvolleys im Einsatz. Und das sehr erfolgreich. weiterlesen »

Treffen der Weidmänner in Windischgarsten

Treffen der Weidmänner in Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Der Bezirksjägertag findet am Samstag, 2. Februar, um 13 Uhr im Kulturhaus Römerfeld in Windischgarsten statt. weiterlesen »

Benefiz-Event Hands up High: Mit vielen helfenden Händen besondere Hürden im Leben überwinden

Benefiz-Event "Hands up High": Mit vielen helfenden Händen besondere Hürden im Leben überwinden

WARTBERG AN DER KREMS/MICHELDORF IN OÖ. Mit seiner Musik und seinem Organisationstalent möchte Daniel Schaub aus Wartberg etwas bewegen. Der 33-Jährige leidet bereits seit seiner Geburt ... weiterlesen »

Spendenübergabe für die oberösterreichische Kinderkrebshilfe in Wartberg an der Krems

Spendenübergabe für die oberösterreichische Kinderkrebshilfe in Wartberg an der Krems

WARTBERG AN DER KREMS. Die Marktgemeinde Wartberg hat im Advent zu Kistenbratlsemmeln und Glühwein eingeladen und gleichzeitig Spenden für die oberösterreichische Kinderkrebshilfe gesammelt. ... weiterlesen »

Landjugend Pettenbach als aktivste Ortsgruppe im Bezirk Kirchdorf ausgezeichnet

Landjugend Pettenbach als aktivste Ortsgruppe im Bezirk Kirchdorf ausgezeichnet

PETTENBACH IM ALMTAL. Bei der Jahreshauptversammlung der Landjugend Pettenbach trafen sich zahlreiche Ehrengäste und über 40 Mitglieder um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen.  ... weiterlesen »

Micheldorfer Kegler gewinnen weiter

Micheldorfer Kegler gewinnen weiter

MICHELDORF. Mit 7:1 konnten die Bundesligakegler ihren Siegeszug eindrucksvoll fortsetzen.  weiterlesen »

Faustballer mit erfolgreichem Wochenende

Faustballer mit erfolgreichem Wochenende

NUSSBACH/KREMSMÜNSTER. Die Damen der Union Nußbach fuhren zwei klare Siege ein, während sich der TuS Kremsmünster Hoffnungen auf den Klassenerhalt machen darf.  weiterlesen »


Wir trauern