Future Days: Auf Tuchfühlung mit Fronius

Future Days: Auf Tuchfühlung mit Fronius

Mag. Ingrid Oberndorfer   Anzeige, 13.06.2019 11:05 Uhr

Pettenbach. Traumjob ergattern leicht gemacht: Am Samstag, 29. Juni, lädt Fronius zum Karrieretag nach Pettenbach.

Die neue Produktionshalle ist fertiggestellt, der finale Innenausbau in vollem Gange. Die Rede ist vom Fronius Standort in Pettenbach. Bald schon werden hier die Spezialisten der Metalltechnik ans Werk gehen. Welche Jobchancen eröffnen sich dadurch für angehende Lehrlinge, für Anlern- und Fachkräfte sowie für Angestellte? Antworten auf diese und viele weitere Fragen werden am Samstag, 29. Juni, beim ersten „Fronius Future Day“ geliefert.

Karriere bei Fronius

Der Name ist dabei Programm, steht dieser Tag doch ganz im Zeichen einer zukünftigen Karriere bei Fronius. Zwischen 10 und 17 Uhr erwartet die Besucher am Firmensitz in Pettenbach ein abwechslungsreiches Programm mit Fachvorträgen, exklusiven Unternehmensführungen und praxisnahen Infoständen, bei denen gelötet und mit einem Schweißgerät Musik erzeugt wird. Das leibliche Wohl kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Seniorenbund feiert 60-Jahr Jubiläum

Seniorenbund feiert 60-Jahr Jubiläum

WINDISCHGARSTEN. Bei herrlichem Wetter feierte die Ortsgruppe Windischgarsten Ende Mai ihr 60-jähriges Bestandsjubiläum und den ausgezeichneten Erfolg beim Landeswettbewerb Mitgliederwerbung.  ... weiterlesen »

Tag der Maultrommel am Tag der Sonnenwende

Tag der Maultrommel am Tag der Sonnenwende

MOLLN. Der Österreichische Maultrommelverein lädt zum Tag der Maultrommel am Tag der Sonnenwende am Freitag, 21. Juni, von 15 bis 18 Uhr im Nationalpark Zentrum Molln ein. weiterlesen »

Straßenerhaltung: Beste Lehrlinge des Landes gekürt

Straßenerhaltung: Beste Lehrlinge des Landes gekürt

KREMSMÜNSTER/FREISTADT. Genau vermessen, pflastern, Platten verlegen und einen Wasserablauf errichten – beim Landeslehrlingsbewerb in der Berufsschule Freistadt zeigten die Straßenerhaltungsfachmänner ... weiterlesen »

Mit einer Blutspende Leben retten

Mit einer Blutspende Leben retten

BEZIRK KIRCHDORF. Mehr als 50.000 Blutkonserven werden jährlich benötigt, um alle Krankenhäuser in Oberösterreich mit Blut und Blutprodukten zu versorgen. Jeder kann in die Situation ... weiterlesen »

Wichtelstube wird 20 Jahre

Wichtelstube wird 20 Jahre

RIED IM TRAUNKREIS. Am 20. Juni feiert der Spiegel-Treffpunkt Wichtelstube im Rahmen des Frühschoppens des Musikvereins Ried sein 20-jähriges Bestehen. weiterlesen »

Schwimmmeister der Schulen im Bezirk wurden gesucht

Schwimmmeister der Schulen im Bezirk wurden gesucht

BEZIRK KIRCHDORF. Bereits zum 45. Mal fanden die Bezirksmeisterschaften im Schwimmen heuer statt.  weiterlesen »

Landesmusikschule lädt zum Konzert im Barocksaal in Spital am Pyhrn

Landesmusikschule lädt zum Konzert im Barocksaal in Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Die Schüler der Landesmusikschule Spital/Pyhrn lassen am Dienstag, 18. Juni, um 19 Uhr gemeinsam mit Schülern aus Windischgarsten den Barocksaal im Stift Spital/Pyhrn erklingen. ... weiterlesen »

Fotoworkshop mit Naturfotograf: Alpenwildnis in Bildern

Fotoworkshop mit Naturfotograf: Alpenwildnis in Bildern

SPITAL AM PYHRN. Vom 14. bis 16. Juni findet im Rahmen von Naturschauspiel ein Workshop mit dem Naturfotografen und Buchautor Matthias Schickhofer im Bergparadies Warscheneck in Spital am Pyhrn ... weiterlesen »


Wir trauern