FutureDriving startet mit E-Autoverleih österreichweit durch

Daniel Schmidt Daniel Schmidt, Tips Redaktion, 30.08.2016 12:13 Uhr

PFAFFENSCHLAG.  Mobilität wird zunehmend flexibler. Oftmals benötigen Unternehmen und Privatpersonen ein Auto nur für einen gewissen Zeitraum oder Lebensabschnitt. FutureDriving schließt die Lücke zwischen dem Mietwagen und dem Auto-Leasing und spezialisiert sich dabei auf steuerbegünstigte, aber auch umweltfreundliche eAutos. 

Das Unternehmen vermietet ab sofort eAutos von einem Tag bis zu mehreren Jahren. Den Kunden bleibt etwaiger Stress mit dem An- und Verkauf von Fahrzeugen erspart. Sie haben die Möglichkeit genau das Auto zu fahren, welches sie gerade benötigen. Mit der monatlichen Mietrate sind alle fahrzeugrelevanten Kosten abgedeckt, der Nutzer muss nur mehr fahren und bei Bedarf laden. „Firmen profitieren von den derzeitigen steuerlichen Vorteilen elektrischer PKWs und decken damit nicht nur Bedarfsspitzen ab. Privatpersonen fahren bereits jetzt elektrisch und brauchen nicht erst auf das eAuto der Zukunft zu warten.“ so, FutureDriving-Geschäftsführer Andreas Dangl. Beim Pressegespräch warenNationalratsabgeordnete Martina Diesner-Wais und der Bürgermeister von Pfaffenschlag, Willibald Pollak (beide ÖVP) anwesend.

Über FutureDriving

Andreas Dangl, Gründer der W.E.B Windenergie AG, beschäftigt sich seit 2012 intensiv mit der eMobilität, woraus sich Geschäftsmodelle wie FutureDriving entwickelten. Das Familienunternehmen hat Erfahrung von mittlerweile 400.000 elektrisch gefahrenen Kilometern – wobei bereits ein kompletter Tankwagen an Diesel bzw. Benzin eingespart wurde. Der Fuhrpark des Unternehmens besteht derzeit aus 15 eAutos – vom Stadtflitzer bis zur Oberklasse-Limousine Tesla Model S – und wird für die Kunden, die aus ganz Österreich kommen, laufend erweitert.

Nähere Infos auf www.futuredriving.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pfaffenschlag ist Bezirkssieger bei „NÖ Photovoltaik Liga 2017“

Pfaffenschlag ist Bezirkssieger bei „NÖ Photovoltaik Liga 2017“

PFAFFENSCHLAG. Bei der sechsten Auflage der Photovoltaik-Liga, welche vom Land Niederösterreich und der Energie- und Umweltagentur NÖ mit Unterstützung der Netzbetreiber und der Firma Ertex-Solar veranstaltet ... weiterlesen »

Nina Hartmann in Dietmanns: Kabarett und Fotoschau kamen gut an

Nina Hartmann in Dietmanns: Kabarett und Fotoschau kamen gut an

DIETMANNS. Am Donnerstag, 27. April war Nina Hartmann mit ihren Programm Schön, dass es mich gibt im sehr gut besuchten Festsaal in Dietmanns zu Gast. Gleichzeitig zeigte der Fotolaborclub Groß Siegharts ... weiterlesen »

Erneuter Wintereinbruch: Verkehrsunfall in Pyhra

Erneuter Wintereinbruch: Verkehrsunfall in Pyhra

PYHRA. Am Freitag, 28. April wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya gegen 5:15 Uhr zu  einer Fahrzeugbergung angefordert. Auf der Landesstraße 59 im Ortsgebiet von Pyhra (Gemeinde Waidhofen) ... weiterlesen »

Ein erfüllter Lebenstraum - Peter Coreth und das Museum Humanum

Ein erfüllter Lebenstraum - Peter Coreth und das Museum Humanum

FRATRES. Im Jahr 1997 wurde das Museum Humanum eröffnet. Zum 20-jährigen Jubiläum traf sich Tips mit dem Museumsgründer und –leiter Peter Coreth und erhielt spannende Informationen, wie es zu dem ... weiterlesen »

Foggy Mix ist Niederösterreichs Bierlokal des Jahres

Foggy Mix ist Niederösterreichs Bierlokal des Jahres

WAIDHOFEN/THAYA. Beim traditionellen Bierfest im Casino Linz ehrte Bierpapst Conrad Seidl die besten Bierwirte Österreichs aus dem Bier Guide 2017. Das Foggy Mix wurde dabei als Bierlokal des Jahres in ... weiterlesen »

Autohaus Lirnberger: Gemeinderat stellte weichen für Umsiedlung Unternehmens

Autohaus Lirnberger: Gemeinderat stellte weichen für Umsiedlung Unternehmens

WAIDHOFEN/THAYA. In der Gemeinderatssitzung vom 26. April 2017 hat die Stadtgemeinde Waidhofen einen Vertrag über den Verkauf eines 5.300 Quadratmeter großen Grundstücks in der ÖAMTC-Straße an Alexander ... weiterlesen »

Androsch: Druck gegen Atommüllendlager vor den Toren des Waldviertels erhöhen

Androsch: Druck gegen Atommüllendlager vor den Toren des Waldviertels erhöhen

WAIDHOFEN/THAYA. Aus Anlass des  gestrigen 31. Jahrestages der Atomkatastrophe in Tschernobyl weist der Waldviertler Landesrat und SP-Bezirksvorsitzende von Waidhofen/Thaya, Maurice Androsch, darauf hin, ... weiterlesen »

Gegenseitiges Kennenlernen: Team USA zu Gast im Test Fuchs-Hauptquartier

Gegenseitiges Kennenlernen: "Team USA" zu Gast im Test Fuchs-Hauptquartier

GROSS SIEGHARTS. Im Februar 2017 hat das Groß Sieghartser High-Tech Unternehmen TEST-FUCHS den Sprung über den Atlantik gewagt und in Cleveland (Ohio) ein Tochterunternehmen gegründet. In den folgenden ... weiterlesen »


Wir trauern