FutureDriving startet mit E-Autoverleih österreichweit durch

FutureDriving startet mit E-Autoverleih österreichweit durch

Daniel Schmidt, Leserartikel, 30.08.2016 12:13 Uhr

PFAFFENSCHLAG.  Mobilität wird zunehmend flexibler. Oftmals benötigen Unternehmen und Privatpersonen ein Auto nur für einen gewissen Zeitraum oder Lebensabschnitt. FutureDriving schließt die Lücke zwischen dem Mietwagen und dem Auto-Leasing und spezialisiert sich dabei auf steuerbegünstigte, aber auch umweltfreundliche eAutos. 

Das Unternehmen vermietet ab sofort eAutos von einem Tag bis zu mehreren Jahren. Den Kunden bleibt etwaiger Stress mit dem An- und Verkauf von Fahrzeugen erspart. Sie haben die Möglichkeit genau das Auto zu fahren, welches sie gerade benötigen. Mit der monatlichen Mietrate sind alle fahrzeugrelevanten Kosten abgedeckt, der Nutzer muss nur mehr fahren und bei Bedarf laden. „Firmen profitieren von den derzeitigen steuerlichen Vorteilen elektrischer PKWs und decken damit nicht nur Bedarfsspitzen ab. Privatpersonen fahren bereits jetzt elektrisch und brauchen nicht erst auf das eAuto der Zukunft zu warten.“ so, FutureDriving-Geschäftsführer Andreas Dangl. Beim Pressegespräch warenNationalratsabgeordnete Martina Diesner-Wais und der Bürgermeister von Pfaffenschlag, Willibald Pollak (beide ÖVP) anwesend.

Über FutureDriving

Andreas Dangl, Gründer der W.E.B Windenergie AG, beschäftigt sich seit 2012 intensiv mit der eMobilität, woraus sich Geschäftsmodelle wie FutureDriving entwickelten. Das Familienunternehmen hat Erfahrung von mittlerweile 400.000 elektrisch gefahrenen Kilometern – wobei bereits ein kompletter Tankwagen an Diesel bzw. Benzin eingespart wurde. Der Fuhrpark des Unternehmens besteht derzeit aus 15 eAutos – vom Stadtflitzer bis zur Oberklasse-Limousine Tesla Model S – und wird für die Kunden, die aus ganz Österreich kommen, laufend erweitert.

Nähere Infos auf www.futuredriving.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in Waidhofen an der Thaya



Wissenswertes aus drei Jahrhunderten Geschichte der Bandlkramerstadt Groß Siegharts Band III

Wissenswertes aus drei Jahrhunderten Geschichte der Bandlkramerstadt Groß Siegharts Band III

GROSS SIEGHARTS. Anfang Dezember ist das neue Buch von Heimatforscher Hans Widlroither erschienen. Tips Redakteur Erich Schacherl hat sich Groß Siegharts – Wissenswertes aus drei Jahrhunderten ... weiterlesen »

Geschichten über den Erpfe

Geschichten über den Erpfe

BEZIRK. Die neue Buchreihe Die Genüsse des Waldviertels stellt in mehreren Bänden besondere kulinarische Spezialitäten vor. Tips Redakteur Erich Schacherl hat sich das Buch Erdäpfel ... weiterlesen »

Auf glatter Straße ins Schleudern gekommen - nach Überschlag ins Spital

Auf glatter Straße ins Schleudern gekommen - nach Überschlag ins Spital

RAABS/THAYA. Eine 26-jährige rumänische Staatsbürgerin ist mit ihrem PKW bei Raabs am 5. Dezember nachmittags verunglückt. Sie konnte sich aus dem am Dach liegenden Fahrzeug befreien. ... weiterlesen »

Stermann & Grissemann bildeten krönenden Abschluss bei [KKKaba'Re] in Waidhofen

Stermann & Grissemann bildeten krönenden Abschluss bei [KKKaba'Re] in Waidhofen

WAIDHOFEN. Zum dritten Mal total ausverkauft war der Kabarettabend, diesmal mit Stermann & Grissemann. Somit blickt der Verein Waidhofen.Sozial.aktiv auf eine erfolgreiche Saison zurück. Zuletzt ... weiterlesen »

Bezirk Waidhofen: Rückgang der Arbeitslosigkeit hält an

Bezirk Waidhofen: Rückgang der Arbeitslosigkeit hält an

WAIDHOFEN. Wenn auch nicht mehr stetig fallend, ist die Abnahme der Arbeitslosen im Bezirk immer noch feststellbar, allerdings nur im Durchschnitt. Bei einigen Gruppen (Frauen, Ältere 50plus) ist ... weiterlesen »

Marderbiss löste Fahrzeugbrand aus - beherzte Polizisten nahmen Löscheinsatz selbst vor

Marderbiss löste Fahrzeugbrand aus - beherzte Polizisten nahmen Löscheinsatz selbst vor

GROSS SIEGHSARTS. Nachdem ein Kfz-Lenker einen Brand im Motorraum seines Kleitransporters der Polizeistation gemeldet hatte, begaben sich zwei Exekutivbeamte mit Feuerlöschern zum nahegelegenen Brandherd ... weiterlesen »

Drei Finger in Kreissäge - mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen

Drei Finger in Kreissäge - mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen

WEISSENBACH/Gem. GASTERN. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine 48-Jährige während Zerkleinerungsarbeiten mit der linken Hand in die laufende Kreissäge. Dabei wurden drei ... weiterlesen »

Punschstand der Volkstanzgruppe Waidhofen/T. am 30. November in Thaya

Punschstand der Volkstanzgruppe Waidhofen/T. am 30. November in Thaya

THAYA. Unter dem Motto Glühwein, Punsch und Weihnachtlieder lädt die Volkstanzgruppe des Landjugendbezirks Waidhofen zum Punschstand in Thaya neben der Kirche ein. Neben Punsch, Glühwein, ... weiterlesen »


Wir trauern