Unwetter in der Buckligen Welt: NÖ Landarbeiterkammer bietet Hilfe an

Unwetter in der Buckligen Welt: NÖ Landarbeiterkammer bietet Hilfe an

Sonja Plank-Wiesbauer Sonja Plank-Wiesbauer, Tips Redaktion, 13.06.2018 14:40 Uhr

Im Falle von Unwetterkatastrophen, wie aktuell im Bezirk Neunkirchen, bietet die NÖ Landarbeiterkammer betroffenen Mitgliedern rasche und unbürokratische Hilfe in Form von zinsenlosen Darlehen an.  Am Dienstagabend gab es durch Unwetter zahlreiche Überschwemmungen und Murenabgänge in der Buckligen Welt.

Aufgrund von Überschwemmung am Dienstag musste die Feuerwehr mehrmals ausrücken. Auch Straßen mussten aufgrund von Murenabgängen gesperrt werden, wie z.B. die Bundesstraße bei der Gemeinde Scheiblingkirchen. Besonders betroffen waren Hochegg, Feistritz und Kirchberg am Wechsel.

Katastrophenhilfe

„Gerade in Notsituationen sollen unsere Mitglieder wissen, dass sie auf ihre Interessenvertretung zählen können“, betont NÖ Landarbeiterkammer-Präsident Andreas Freistetter.

Für die Beseitigung von Unwetterschäden (z.B. Hochwasser oder Murenabgänge) an ihren Häusern können Mitglieder der NÖ Landarbeiterkammer je nach Schadenshöhe eine LAK-Katastrophenhilfe in Form eines zinsenlosen Sofortdarlehens bis zu 21.600 Euro beantragen. „Wir wollen damit Betroffenen rasch und unbürokratisch helfen, die größten Schäden zu beheben und eine schnellstmögliche Rückkehr in den Wohnbereich ermöglichen“, so Freistetter.

Anträge stellen

Anträge können in der LAK-Geschäftsstelle in Wr. Neustadt (Kontakt: Josef Seidl, Tel.: 02622/ 228 94, Mobil: 0676/ 841 430 16) oder im Kammeramt in Wien gestellt werden. Nähere Infos erhalten Mitglieder auf der Website der NÖ LAK unter www.landarbeiterkammer.at/noe.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Museumsverein Lanzenkirchen feiert am 30. September Jubiläum

Museumsverein Lanzenkirchen feiert am 30. September Jubiläum

In der Marktgemeinde Lanzenkirchen steht ein besonderes Jubiläum vor der Tür: am 30. September feiert der Museumsverein 30 Jahre Bestehen.   weiterlesen »

Einblicke in die Kinderreha in Bad Erlach bei der Gleichenfeier

Einblicke in die Kinderreha in Bad Erlach bei der Gleichenfeier

Bei der Gleichenfeier der Kinderreha in Bad Erlach konnten die geladenen Gäste einen Blick ins Innere des Neubaukomplexes werfen und sich aus erster Hand über den Stand der Bauarbeiten informieren. ... weiterlesen »

Lehre mit Matura kommt in die Bucklige Welt

Lehre mit Matura kommt in die Bucklige Welt

Lehrlinge in einem aufrechten Lehrverhältnis können durch die Förderung des Bundesministeriums die Vorbereitungslehrgänge auf die Matura kostenlos und parallel zur Lehre absolvieren. ... weiterlesen »

Ausflug der Narrengemeinschaft Lanzenkirchen

Ausflug der Narrengemeinschaft Lanzenkirchen

Die Narrengemeinschaft Lanzenkirchen machte einen Ausflug und fuhr in den Prater nach Wien. weiterlesen »

Neues Ortszentrum in Lanzenkirchen soll 2020 eröffnet werden

Neues Ortszentrum in Lanzenkirchen soll 2020 eröffnet werden

Der Abriss der Bestandsgebäude ist passiert, nun soll in Lanzenkirchen ein neues Ortszentrum errichtet werden. weiterlesen »

Aktion Schutzengel in Lanzenkirchen

"Aktion Schutzengel" in Lanzenkirchen

Jedes Jahr zu Schulbeginn soll die Aktion Schutzengel für mehr Aufmerksamkeit und Sicherheit auf den Schulwegen zum Schutz der Kinder sorgen. weiterlesen »

Abschlussfest des Ferienspiels 2018 in Lanzenkirchen

Abschlussfest des Ferienspiels 2018 in Lanzenkirchen

Zahlreiche Kinder konnten das letzte Ferienspiel in diesem Jahr miterleben. Die Veranstaltung fand beim Au-Spielplatz in Lanzenkirchen statt und hatte für jedes Kind etwas zu bieten.   weiterlesen »

Neue Sportanlage und neue Schwerpunkte in der Schule Sta. Christiana Frohsdorf

Neue Sportanlage und neue Schwerpunkte in der Schule Sta. Christiana Frohsdorf

Bei der Schule Sta. Christiana Frohsdorf wurden heuer die Sportanlagen im Außenbereich renoviert und erweitert und ein Hartplatz errichtet. weiterlesen »


Wir trauern