Bubentrio (10, 11, 12) macht mehrmals lange Finger

Bubentrio (10, 11, 12) macht mehrmals lange Finger

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 13.03.2019 16:51 Uhr

PREGARTEN. Mehrere Diebstähle werden drei Buben im Alter von zehn, elf und zwölf Jahren zur Last gelegt. Das Trio soll laut Polizei in der Neuen Mittelschule, in einem Lebensmittelgeschäft und in der Garderobe der Volksschule lange Finger gemacht haben. 

Die tatverdächtigen Buben, für die die Unschuldsvermutung gilt, werden beschuldigt, Mitte Februar 15 Euro als Schultaschen von fünf Mitschülern der Neuen Mittelschule gestohlen zu haben. In einem Lebensmittelgroßmarkt sollen sie Ende Februar Spielekonsolen-Gutscheine im Verkaufswert von rund 850 Euro entwendet haben, wohl wissend, dass diese erst bei Bezahlung und Registrierung an der Kasse ihren Wert bekommen. Keiner der drei besitzt eine entsprechende Spielkonsole, sie wollten die Gutscheine jedoch zum Preis von 10 Euro an Klassenkollegen verkaufen. Diese verständigten von dem Vorfall ihre Lehrkraft. Und schließlich wurde einem 70-jährigen Pregartner in den ersten Märztagen der Garderobe der Volksschule Pregarten eine Geldbörse mit 110 Euro in bar und einigen Ausweisen gestohlen. 

Motiv: Taschengeldentzug

Die polizeilichen Erhebungen führten bei allen drei Delikten zu den drei Jugendlichen als mutmaßliche Täter. Als Motiv gaben die Buben an, aufgrund der ersten Vorfälle von den Eltern kein Taschengeld mehr erhalten zu haben. Sie gestanden auch noch einen weiteren Diebstahl der Geldbörse eines Mitschülers. Die Erhebungen zu weiteren Zwischenfällen sind sind noch im Gange. Ins Rollen gebracht hatte die Sache die Mutter des 12-Jährigen, die Anzeige erstattet hatte. Nach Abschluss der Erhebungen ergeht ein Bericht an die BH Freistadt und die Staatsanwaltschaft Linz. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kulturtage: Austro-Pop, Akustik, Klassik und Moderne

Kulturtage: Austro-Pop, Akustik, Klassik und Moderne

UNTERWEITERSDORF. Gute Unterhaltung mit abwechslungsreicher Musik wird bei den Unterweitersdorfer Kulturtagen geboten. weiterlesen »

Infoabend zeigt Wichtigkeit über Pflege im häuslichen Bereich auf

Infoabend zeigt Wichtigkeit über Pflege im häuslichen Bereich auf

FREISTADT. Die Bäuerinnen und die OÖVP Frauen aus Freistadt luden zu einem Informationsabend ein. Referentin Gerlinde Tucho sprach dabei über das Thema Pflege im häuslichen Bereich.  ... weiterlesen »

„Meine Schule – mein Leben!“: Erasmus+-Projekt ermöglicht EU-weiten Schüler-Austausch

„Meine Schule – mein Leben!“: Erasmus+-Projekt ermöglicht EU-weiten Schüler-Austausch

FREISTADT. Die 4. Klassen der Musikmittelschule Freistadt nehmen derzeit an einem zweijährigen Erasmus+-Projekt teil und lernen dabei gemeinsam mit europäischen Partnerschulen künstlerische ... weiterlesen »

Kinder erleben Technik

Kinder erleben Technik

FREISTADT. Die Wirtschaftskammer Freistadt lädt am 22. März, von 14 bis 16.30 Uhr, in der Handelsakademie (HAK) Freistadt Familien zum spielerischen Forschen ein. weiterlesen »

Salzgwölb eröffnet: „Habe vieles  ausprobiert, Salz hat geholfen“

Salzgwölb eröffnet: „Habe vieles ausprobiert, Salz hat geholfen“

FREISTADT. Mit dem ersten Salzgwölb im Bezirk hat Margarete Heiligenbrunner eine Wohlfühl-Oase neben dem Linzer Tor in Freistadt eröffnet. Die Wände sind verkleidet mit Königssalz ... weiterlesen »

Schüleraustausch mit Budweis: Sprache und Bräuche kennenlernen

Schüleraustausch mit Budweis: Sprache und Bräuche kennenlernen

HAGENBERG. Karpfen in der Badewanne vor Weihnachten oder sanftes Schlagen mit einer Weidenrute zu Ostern – beim Schüleraustausch mit der Partnerschule in Budweis lernen Schüler des BORG ... weiterlesen »

Waldburger Jahrbuch wurde vorgestellt

Waldburger Jahrbuch wurde vorgestellt

WALDBURG. Ortsfotograf Presto, Herbert Preslmaier, hat das Waldburger Jahrbuch 2018 vorgestellt.  weiterlesen »

Wendja-Challenge: Ziel sind 10.000 Liegestütz

Wendja-Challenge: "Ziel sind 10.000 Liegestütz"

FREISTADT. Der Musiker Lukas Plöchl, auch bekannt als Wendja, hat eine Challenge auf Instagram gestartet. Das Ziel sind 10.000 Liegestütze.  weiterlesen »


Wir trauern