Bruckmühle zeigt Goethes „Faust“ auf der Sommertheaterbühne

Karin Wansch, Leserartikel, 04.07.2012 12:03 Uhr

PREGARTEN.  Nicht  weniger als das bedeutendste Werk der deutschen Literatur präsentiert das  Kulturhaus  Bruckmühle im Sommertheater: Regisseur Klaus-Dieter Wilke inszeniert Goethes wortgewaltige Parabel auf die Menschheit.

Faust ist kein Stück, das sich auf eine  Aussage  reduzieren  lässt, sondern ein Komplex, der jedes Ensemble herausfordert. Da wäre die  berühmte  Gretchen-Tragö-die: Ein junges Mädchen verfällt einem Fremden, gibt alles auf, tötet ihr Kind, wird wahnsinnig, bleibt im Elend zurück. Dann der gescheiterte Wissenschaftler, der nach dem Sinn des Lebens sucht.  Wer  sind  wir,  woher  kommen wir, wo gehen wir hin? Er fin-det keine Antwort und will, zu-tiefst verzweifelt, seinem Leben ein Ende setzen. Außerdem hat der Teufel seine Hände im Spiel: Mephisto  in  Gestalt  eines  Pudels, der mit Gott um die Seele des Menschen wettet.  In den Hauptrollen: Susanne Herlet (Mephisto, Foto), Peter Andreas Landerl (Faust), Katharina Haudum  (Gretchen)  sowie  das große  Schauspielensemble  der Bruckmühle.  Das  Stück  wird gemeinsam mit der Landesmu-sikschule, dem Chor PregarTon, dem Comedia Club und der The-aterinitiative anima inszeniert.   Premiere: Mittwoch, 11. Juli 2012 Weitere Vorstellungen: 13., 14., 20., 21., 22., 26., 27., 28., 29. JuliBeginn: jeweils um 19.30 UhrNähere  Infos  und  Karten:  Tel. 07236/2570, www.bruckmuehle.at    

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Langfinger ließen 3-Tonnen-Bagger mitgehen

Langfinger ließen 3-Tonnen-Bagger mitgehen

Vom Bagger bis zur Motorsäge: Auf verschiedenste Gegenstände hatten es Diebe im Bezirk Freistadt in der Vorwoche abgesehen.   weiterlesen »

Ein Lipizzaner als Lokalberühmtheit

Ein Lipizzaner als Lokalberühmtheit

MÜHLVIERTLER ALM. Gut eine Woche ist Markus Danninger mit seinem Wallach Tokay bereits unterwegs. Wie berichtet, werden Ross und Reiter alle 700 Kilometer Reitwege des Pferdereichs kennenlernen. Mittlerweile ... weiterlesen »

Tennisanlange Gutau feierlich eröffnet

Tennisanlange Gutau feierlich eröffnet

Der großen Tennis-Begeisterung in Gutau wurde Rechnung gezollt und neue Tennisplätze erbaut. Bei der feierlichen Eröffnung segnete Altpfarrer Josef Atteneder, wie schon 38 Jahre zuvor, die neue Tennisanlage. ... weiterlesen »

Tischtennis-Talent André Kases erfolgreich bei Jugend EM

Tischtennis-Talent André Kases erfolgreich bei Jugend EM

ST. OSWALD/FREISTADT. 35 Nationen und ca. 500 Spieler kämpften bei der Tischtennis-EM im portugiesischen Guimaräes um den Europameistertitel. Gut geschlagen hat sich dabei André Kases aus St. Oswald. ... weiterlesen »

Mountainbike-Familie Sommer bei Salzkammergut-Trophy eine Klasse für sich

Mountainbike-Familie Sommer bei Salzkammergut-Trophy eine Klasse für sich

NEUMARKT/MÜHLKREIS. Trotz widrigster Wetterbedingungen zeigte Familie Sommer aus Neumarkt bei der Salzkammergut-Trophy groß auf: Mama Sabine siegte auf der A-Strecke mit 210 Kilometern und 7119 Höhenmetern ... weiterlesen »

Vier Waldburger Faustballer im Nationalteam Vize-Weltmeister

Vier Waldburger Faustballer im Nationalteam Vize-Weltmeister

WALDBURG. Einen tollen sportlichen Erfolg können die vier Waldburger Faustballer Fabian Hofstadler, Oliver Plotz, Michael Pree und Christian Seidl verbuchen: Sie holten im österreichischen Team Silber ... weiterlesen »

Treffsichere Bogenschützen holen Medaillen bei EM

Treffsichere Bogenschützen holen Medaillen bei EM

ST. OSWALD.  Die 3D-Bogenschützen der Askö, Lukas Döberl und Marco Bröslmeyr, haben bei den Jugendklassen der Europameisterschaft der European Archery HDH-IAA zugeschlagen.  weiterlesen »

Mama Mia

Mama Mia

Kleine Planänderung weiterlesen »


Wir trauern