Ignaz Höllhuber: Exponate eines Originals von anno dazumal

Ignaz Höllhuber: Exponate eines Originals von anno dazumal

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 04.07.2018 15:28 Uhr

PREGARTEN. Das Museum Pregarten zeigt einzigartige Exponate von Ignaz Höllhuber (1886 bis 1982). Als Schulleiter in Reichenstein, Musikant, Dichter, Schauspieler und als begnadeter Bastler war er eine vielfach talentierte Persönlichkeit.

Ob Schiffe, Lokomotiven, Mühlen, Sägewerke oder Dampfmaschinen – keine Arbeit war ihm fremd. Ignaz ist der Vater des bekannten Professors Alfred Höllhuber (1919 bis 2008), der durch seine Burgenforschungen wesentlich zur Aufarbeitung dieser Kulturgüter beigetragen hat. Gertraud Schöllhammer, Enkelin von Ignaz Höllhuber, hält die Erinnerungsstücke in Ehren. Heimatforscher Erwin Zeinhofer hat mit einer Auswahl faszinierender Exponate Höllhubers die Ausstellung gestaltet.

Info: Museum Pregarten

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Vandale wütete auf der L1472: Leitpflöcke und Schild ausgerissen

Vandale wütete auf der L1472: Leitpflöcke und Schild ausgerissen

BEZIRK FREISTADT. Eine Spur der Verwüstung hinterließ ein bislang unbekannter Täter in der Nacht von 14. auf 15. Juli auf der L1472 - er riss auf einer Strecke von 5,5 Kilometern mehrere ... weiterlesen »

Mit dem JugendService top informiert in den Sommer

Mit dem JugendService top informiert in den Sommer

BEZIRK FREISTADT. Die langersehnten Ferien haben endlich begonnen – die Öffnungszeiten des JugendService werden an die heißen Sommertage angepasst. Am Vormittag ist Zeit für Infos, ... weiterlesen »

Frontalzusammenstoß mit Reh: 57-jähriger Motorradfahrer verletzt

Frontalzusammenstoß mit Reh: 57-jähriger Motorradfahrer verletzt

BEZIRK FREISTADT. Beim Frontalzusammenstoß mit einem Reh auf der Gutauer Landesstraße wurde am 14. Juli gegen 21.35 Uhr ein 57-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Freistadt unbestimmten ... weiterlesen »

Grill-Unfälle: zwei von drei Verletzten sind Männer

Grill-Unfälle: zwei von drei Verletzten sind Männer

BEZIRK FREISTADT. Unachtsamkeit, Übermut oder Fehleinschätzungen: Rund 700 Menschen verletzen sich jährlich in Österreich so schwer beim Grillen, dass sie im Krankenhaus behandelt werden ... weiterlesen »

26 neue Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigung

26 neue Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigung

BEZIRK FREISTADT. 400 dringend benötigte Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigung werden bis 2021 geschaffen, das hat Landeshauptmann Thomas Stelzer in seiner Regierungserklärung ... weiterlesen »

Langjährige Mitglieder der ÖVP Hirschbach wurden geehrt

Langjährige Mitglieder der ÖVP Hirschbach wurden geehrt

HIRSCHBACH. Landesrätin Christine Haberlander, LAbg Gabriele Lackner-Strauss und Abg. z. NR Mag. Johanna Jachs freuten sich, kürzlich gemeinsam mit Bürgermeister Wolfgang Schartmüller eine ... weiterlesen »

Mopedfahrerin prallte gegen Klein-Lkw

Mopedfahrerin prallte gegen Klein-Lkw

PREGARTEN. Die Serie an Mopedunfällen im Bezirk Freistadt reißt nicht ab: Eine Mopedlenkerin kollidierte am Freitag auf einer Kreuzung mit einem Klein-Lastwagen. weiterlesen »

JUZ-Besucher sammelten fleißig Müll

JUZ-Besucher sammelten fleißig Müll

PREGARTEN. Die Jugendlichen aus dem ÖGJ-Jugendzentrum Untere Feldaist haben die Ärmel hochgekrempelt und eine Müllsammelaktion organisiert. weiterlesen »


Wir trauern