Lehrstelle frei: Verfahrenstechniker für Getreidewirtschaft gesucht

Lehrstelle frei: Verfahrenstechniker für Getreidewirtschaft gesucht

Regina Wiesinger   Anzeige, 23.01.2018 19:00 Uhr

PREGARTEN. Eine Lehrstelle als Verfahrenstechniker oder Verfahrenstechnikerin für Getreidewirtschaft bietet die Pfahnl-Mühle in Pregarten ab Sommer 2018 an.

Im Bereich der Mühlen- und Backzutatenindustrie ist die Firma Pfahnl in mehr als 30 Ländern erfolgreich tätig. Beste Qualität, innovative Produkte und umfassender Service sind die Markenzeichen des Unternehmens. „Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere Mitarbeiter“, sagen die Eigentümer Herbert und Andreas Pfahnl. Deshalb legt das Unternehmen auch besonderen Wert auf gute Ausbildung.

Spannendes Berufsfeld

Wer die Lehrstelle als Verfahrenstechniker antreten möchte, sollte sehr gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick mitbringen. Exakte, selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit sind ebenso gefragt. Den künftigen Lehrling erwartet ein hoch motiviertes Team in einem international tätigen Unternehmen. Die Verdienstmöglichkeiten reichen im ersten Lehrjahr von 731,60 Euro brutto bis 1.358,69 Euro brutto im dritten Lehrjahr. Das Team der Pfahnl-Mühle freut sich auf aussagekräftige Bewerbungsunterlagen.

Diese bitte per E-Mail an karriere@pfahnl.at senden. Weitere Infos: www.pfahnl.eu

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Dritte Landtagspräsidentin besuchte Freistadt

Dritte Landtagspräsidentin besuchte Freistadt

FREISTADT. Anneliese Kitzmüller, dritte Landtagspräsidentin, hält sich immer wieder mal gerne in Freistadt auf und besuchte bei ihrem vergangenen Gastspiel auch das FPÖ Bezirksbüro. ... weiterlesen »

Teilnehmerrekord bei Tennismeisterschaften des Pensionistenverbandes

Teilnehmerrekord bei Tennismeisterschaften des Pensionistenverbandes

FREISTADT. 34 Tennisspieler - 30 Herren und vier Damen - standen bei en 5. Bezirks-Tennismeisterschaften des Pensionistenverbandes auf dem Sandplatz. Drei Teilnehmer waren sogar über 80 Jahre alt. ... weiterlesen »

Großbaustelle auf der Summerauerbahn

Großbaustelle auf der Summerauerbahn

BEZIRKE FREISTADT/PERG. Die ÖBB investieren 11,4 Millionen Euro in den dieser Tage gestarteten Ausbau des Bahnhofes Lungitz in eine moderne, barrierefreie Verkehrsstation. Die Summerauerbahn ist auf ... weiterlesen »

Mühlviertler Wiesn und Erlebnismesse gingen mit Blaulicht-Übung zu Ende

Mühlviertler "Wiesn" und Erlebnismesse gingen mit Blaulicht-Übung zu Ende

FREISTADT. Mit einer großangelegten Übung der Blaulicht-Organisationen ging am Marienfeiertag die traditionelle Mühlviertler Wiesn und die Erlebnismesse in der Braustadt zu Ende.  weiterlesen »

Faszinierende Radreise ohne Grenzen

Faszinierende Radreise ohne Grenzen

WINDHAAG. Grenzenlos radeln zwischen Österreich und Tschechien – das ist erst seit einigen Jahren möglich. Ein neuer Radreiseführer lädt zur Erforschung der wunderschönen ... weiterlesen »

Neues Feuerwehrfahrzeug gesegnet

Neues Feuerwehrfahrzeug gesegnet

WEITERSFELDEN. Von Pfarradministrator Ireneusz Dziedzic wurde das neue Kleinlöschfahrzeug der Feuerwehr Wienau im Rahmen eines Feuerwehrfestes gesegnet.  weiterlesen »

Georgier wies sich mit gefälschtem Führerschein aus

Georgier wies sich mit gefälschtem Führerschein aus

KÖNIGSWIESEN. Gefälschte Ausweise zeigte ein 31-jähriger Georgier bei einer Fahrzeug- und Lenkerkontrolle vor. Er wurde festgenommen. weiterlesen »

Motorradfahrer kam auf Böschung zu Sturz

Motorradfahrer kam auf Böschung zu Sturz

MÖNCHDORF. Wieder ein schwerer Zwischenfall mit einem Zweirad: Diesmal wurde ein Fahrfehler einem Motorradfahrer auf der B 124 zum Verhängnis. weiterlesen »


Wir trauern