Tag der offenen Türe soll Einblicke in den Schulalltag ermöglichen

Tag der offenen Türe soll Einblicke in den Schulalltag ermöglichen

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 11.10.2017 09:43 Uhr

PUCHENAU. Seit 1981 wird an der NMS Puchenau die ganztägige Betreuung angeboten. Am Dienstag, 7. November von 9 bis 11.30 Uhr kann man sich über das Angebot bei einem Tag der offenen Türe informieren. Die Veranstaltung beginnt im Buchensaal.  

Im Unterschied zu anderen ganztägigen Betreuungen findet diese im Klassenverband statt, das heißt, die Schüler sind nicht mit anderen Schulstufen vermischt und können in ihren Klassen bleiben. Dort werden sie von Lehrern in Deutsch, Englisch und Mathematik in den Hausübungsstunden am Nachmittag betreut.

Wählbare Freizeitstunden

Diese Lehrer unterrichten diese Kinder auch in den Hauptfächern am Vormittag, was eine große Qualitätssteigerung und optimale Förderung der Kinder bedeutet. Zudem gibt es von Lehrern betreute Lernstunden, in denen die Schüler für Schularbeiten, Tests, Prüfungen lernen. Dazu kommen noch frei wählbare Freizeitstunden wie Informatik, Sport, Bildnerisches Gestalten, Technik, Maschinschreiben und Erste Hilfe.

Verschiedenen Schwerpunkte

In der täglichen Mittagspause gibt es die Möglichkeit einer in der Schulküche frisch gekochten Mahlzeit, die auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten ist. In dieser Mittagsstunde werden die Kinder ebenfalls von Lehrern der Schule betreut. Neben diesem Angebot gibt es weitere Schwerpunkte an der NMS Puchenau: Kreatives Arbeiten, Englisch, Sport und Technik.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Wichtige Bautagung an der Bauakademie Oö

Wichtige Bautagung an der Bauakademie Oö

In Zusammenarbeit mit der Bauakademie Oberösterreich veranstaltete das Ziegelwerk Eder jetzt ein großes Seminar über massives Bauen für die Zukunft. Der Massivbau ist eine bewährte Alternative zu ... weiterlesen »

Spende übergeben

Spende übergeben

Wie bereits seit einigen Jahren schon Tradition, veranstalteten die Mitglieder des ETC Treffling (Enduro + Trial Club) einen Punschstand am Vorplatz der Pizzeria Pachner. weiterlesen »

Fastensuppe für den guten Zweck

Fastensuppe für den guten Zweck

OBERNEUKIRCHEN. Ein Fastensuppenessen wird am 22. Februar im Lebenshaus Oberneukirchen organisiert. weiterlesen »

Selbstbewusstsein fördern

Selbstbewusstsein fördern

GALLNEUKIRCHEN. Um das Selbstwertgefühl von Kindern zu stärken, bietet das Diakoniewerk unter dem Titel Mut tut gut ein zusätzliches Gruppenangebot in der Begleitung von Kindern an.   weiterlesen »

Komödie: Frauenpower

Komödie: Frauenpower

SCHENKENFELDEN. Die Theatergruppe Schenkenfelden lädt Anfang März zur Komödie Frauenpower von Bernd Gombold in den Festsaal des Musikvereines ein. weiterlesen »

Freiwilligenpreis: HENRI für engagierte Unternehmen

Freiwilligenpreis: "HENRI" für engagierte Unternehmen

BEZIRK. Das Rote Kreuz Oberösterreich und Tips würdigen engagierte Unternehmen mit dem HENRI – Der Freiwilligenpreis. Unternehmen können sich noch bis 4. März bewerben. weiterlesen »

Schlüsselübergabe in Gramastetten

Schlüsselübergabe in Gramastetten

GRAMASTETTEN. Im Gramastetten, Schmiedberg 39, errichtete die OÖ Wohnbau ein Wohnhaus mit 15 Mietwohnungen nun fand die feierliche Schlüsselübergabe statt. weiterlesen »

Erfolg beim Koasalauf

Erfolg beim Koasalauf

EIDENBERG. Die SU Eidenberg war mit einem erfolgreichen Team beim 46. Koasalauf (Eurolopped Bewerb) in St. Johann in Tirol am Start. weiterlesen »


Wir trauern