Puckinger Abenteurerin radelt für den guten Zweck quer durch Europa

Puckinger Abenteurerin radelt für den guten Zweck quer durch Europa

Laura Voggeneder Laura Voggeneder, Tips Redaktion, 23.05.2019 16:44 Uhr

PUCKING/LINZ. Die Puckingerin Bianca Moschina bezeichnet sich selbst als hauptberufliche Abenteurerin und Weltenbummlerin. Im Sommer wird sie mit den Green Riders am Fahrrad Europa durchqueren. Die Gruppe fährt dabei auch durch Pucking und Linz.

Die Green Riders sind eine Gruppe von Radfahrern, die der Umweltaktivist Rob Greenfield ins Leben gerufen hat. Die Teilnehmer wollen auf Umweltthemen aufmerksam machen. Heuer werden sie von 1. Juni bis 31. Juli auf der EuroVelo 6, auch „Flussroute“ genannt, Europa durchqueren. In Österreich fahren sie also entlang der Donau unterwegs. Von Frankreich bis ans Schwarze Meer legen die Green Riders 4.400 Kilometer zurück. Am 27. Juni wird die Gruppe durch Linz fahren und dabei auch an Pucking vorbeikommen.

Puckingerin dabei

Bianca Moschina ist heuer bei den Green Riders dabei – ein Herzensprojekt, wie sie sagt. Sie kann dabei ihre Begeisterung für lange Radtouren und die Ideen Rob Greenfields verbinden. „Das Beste an der Radtour ist der sinnstiftende, humane Hintergrund. Neben der Förderung einer bewussten, nachhaltigen Lebensweise, jede besuchte Stadt und jeden durchquerten Ort besser zu verlassen als vorgefunden, finde ich es eine tolle Mission“, sagt Bianca, die am Tag vor Beginn der Tour ihren 29. Geburtstag feiert.

Sie weiß noch nicht, wie groß die Gruppe sein wird und sie kennt auch keinen der anderen Green Rider. „Ich werde also die Tour mit Fremden starten und am Ziel mit Freunden ankommen.“

Vom Büro ins Abenteuer

Bianca hat ursprünglich einen relativ konventionellen Berufsweg eingeschlagen: Nach der HAK-Matura hat sie Prozessmanagement studiert und bis vor drei Jahren in der Softwareberatung gearbeitet. Der Drang nach Abenteuer und Freiheit war aber zu groß: Zwei Jahre lang reiste Bianca durch ferne Länder und fremde Kulturen. Seit einem Jahr arbeitet sie als Onlinetexterin. „Ich benötige dafür nur Laptop und Internet und auf geht“s.„

Unterstützung

Jeder kann die Green Riders ein Stück des Weges begleiten. Auf www.facebook.com/groups/GreenRidersEurope halten die Radler ihre Unterstützer am Laufenden. Wer die Aktivisten finanziell unterstützen will, kann das unter www.gofundme.com/green-riders-good-deeds-on-bikes-europe

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schaltanlage in Paschinger Einkaufszentrum geriet in Brand

Schaltanlage in Paschinger Einkaufszentrum geriet in Brand

PASCHING. Am 15. Juni gegen 11.15 Uhr geriet eine Niederspannungsschaltanlage in einem Paschinger Einkaufszentrum in Brand. weiterlesen »

Trauner Motorikpark hat neuen Namen

Trauner Motorikpark hat neuen Namen

Die Stadtgemeinde Traun hat den Motorikpark am Badesee Oedt zu Ehren der Trauner Ausnahmesportlerin Renata Hönisch in RENATA HÖNISCH MOTORIKPARK benannt. weiterlesen »

Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

TRAUN. Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Feuerwehr Traun am 14. Juni abends: Ein 9-Jähriger saß auf einem Dach fest und musste mittels Drehleiter gerettet werden. weiterlesen »

Party in Rot-Schwarz

Party in Rot-Schwarz

PASCHING. Zum zweiten Mal lud am Freitag-Abend Emil Bauer zum Krampus-Open Air kurz vor Sommerbeginn in den Lasersport- und Lolipark Pasching. weiterlesen »

Kematen blüht auf und belohnt den schönsten Blumenschmuck im Ort

"Kematen blüht auf" und belohnt den schönsten Blumenschmuck im Ort

KEMATEN. Die Gemeinde Kematen sucht im Rahmen des Wettbewerbs Kematen blüht auf den schönsten Blumenschmuck im Ort. Die Einreichfrist ist von 15. auf 28. Juni verlängert worden. Die ... weiterlesen »

DHL Express eröffnet neues Logistikzentrum in Hörsching

DHL Express eröffnet neues Logistikzentrum in Hörsching

HÖRSCHING. Seit April ist der Standort in Betrieb, am 13. Juni wurde er offiziell und feierlich eröffnet: DHL Express hat 25,6 Millionen Euro in das Gebäude am Flughafen Hörsching investiert. ... weiterlesen »

Riesenwuzzlerturnier und Sonnwendfeuer

Riesenwuzzlerturnier und Sonnwendfeuer

Das Fußballturnier der anderen Art veranstalten die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Hörsching auch 2019 wieder, und zwar am Nachmittag des  29. Juni. Am Abend wird dann das traditionelle ... weiterlesen »

Zwei Unbekannte überfallen Mann in Haid - Polizei sucht Hinweise

Zwei Unbekannte überfallen Mann in Haid - Polizei sucht Hinweise

ANSFELDEN. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben zwei unbekannte Täter einem Mann aufgelauert, Bargeld gefordert und auf ihn eingeschlagen. Die Polizeiinspektion Ansfelden bittet um Hinweise. ... weiterlesen »


Wir trauern