Bewohner qualifizierten sich für die Weltwinterspiele in Südkorea

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 19.09.2012 10:00 Uhr

MERKENSTETTEN. Agnes Hofegger und Michael Glinserer werden an den Special Olympic Weltwinterspielen 2013 teilnehmen. Diese finden von 26. Jänner bis 6. Februar 2013 in Pyeongchang in Südkorea statt.

Die Wieselburgerin Hofegger und der in der Werkstätte Merkenstetten arbeitende Glinserer konnten sich, neben zwei weiteren Niederösterreichern, bei den diesjährigen Vierten Nationalen Winterspielen im Lungau für die Teilnahme qualifizieren. Die begeisterten Schneeschuh-Läufer belegten in ihren Kategorien Spitzenplätze. Dieser Erfolg konnte durch die Unterstützung ihrer Trainer der Lebenshilfe NÖ und der im Vorfeld getätigten Trainingseinheiten erzielt werden, welche auf Kraft, Ausdauer und Koordination abgestimmt sind. Die Freude über die Ergebnisse, der Medaillen und vor allem der Qualifikation für die Special Olympic Weltwinterspiele war bei den Sportlern riesengroß. Sportliche VorbereitungenDie Athleten trainieren regelmäßig je nach Witterung im freien Gelände oder in der Einrichtung, um sich auf die Weltwinterspiele in Südkorea vorzubereiten. Ab Herbst sehen die Trainer der niederösterreichischen Teilnehmer auch vor, in einer Halle zu trainieren. Nordic Walking, Schneeschuhlaufen im Rasen sowie Sprints und Atemübungen sind die Inhalte der vorbereitenden Trainings. Das Ziel von Agnes Hofegger und Michael Glinserer ist, in Südkorea ihr Bestes zu geben und Medaillen zu gewinnen. Ein weiteres Anliegen ihrer Trainer ist die gemeinsame Auseinandersetzung des Landes Südkorea mit den Sportlern.           

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kinderradkriterium in Randegg

Kinderradkriterium in Randegg

RANDEGG. Das 25. Kinder-Radkriterium des RC-27 Mosser Randegg stand – wie der Name bereits verrät – ganz im Zeichen der Kinder und Jugendlichen bis 15 Jahre. weiterlesen »

St. Georgen an der Leys blüht auf

St. Georgen an der Leys blüht auf

ST. GEORGEN/LEYS.  Die blühendsten Gemeindes Niederösterreichs wurden ausgezeichnet - auf dem zweiten Platz in der Kategorie Gemeinden bis 800 Einwohner befindet sich auch die Gemeinde St. Georgen ... weiterlesen »

42 Starter aus dem Landesklinikum Scheibbs beim beim Vision Run

42 Starter aus dem Landesklinikum Scheibbs beim beim Vision Run

SCHEIBBS/ST.PÖLTEN. Die Mitarbeiter des Landesklinikums beteiligten sich auch heuer wieder beim vierten Vision Run – bunt gemischt aus allen Berufsgruppen des Hauses. weiterlesen »

Ausbau der FH geht in die nächste Runde

Ausbau der FH geht in die nächste Runde

WIESELBURG. Gemäß der konsequenten Wachstumsstrategie der FH Wiener Neustadt wächst nicht nur das Studienangebot, sondern auch der Bedarf an Infrastruktur. Vor diesem Hintergrund wird in Wieselburg ... weiterlesen »

Manfred Hager - Unterwegs auf den höchsten Gipfeln der Welt

Manfred Hager - Unterwegs auf den höchsten Gipfeln der Welt

LUNZ AM SEE. Schon früh zog es Manfred Hager in die Berge. Bisher brachte es der nun 31-jährige Lunzer bereits auf drei Achttausender, den Mount Everest und Mount Manaslu in Nepal sowie den Broad Peak ... weiterlesen »

Tauchgruppe West: Wo Sporttauchen aufhört, fängt unsere Tätigkeit erst an

Tauchgruppe West: "Wo Sporttauchen aufhört, fängt unsere Tätigkeit erst an"

MOSTVIERTEL. Unter schwierigen Bedingungen gilt es für die freiwilligen Feuerwehrtaucher oft in brenzligen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren. Tips unterhielt sich mit Friedrich Brandstetter, ... weiterlesen »

Beim morgendlichen Spaziergang vom Glücksengerl beschenkt

Beim morgendlichen Spaziergang vom Glücksengerl beschenkt

WANG. Frühmorgens kreuzten sich die Wege von Michaela Leitner und dem Tips-Glücksengerl. Auf die Frage nach ihrer Lieblingszeitung antwortete die frisch gebackene Mama promt Tips – und war auf einen ... weiterlesen »

350 Jahre Schützenverein Gresten

350 Jahre Schützenverein Gresten

GRESTEN. Der Privilegierte Schützenverein Gresten feiert anlässlich seines 350. Bestandsjahres ihr Jubiläum am Sonntag, 10. September, mit einem großen Festakt. weiterlesen »


Wir trauern