Kunst & Kultur Raab: Ältester Kulturverein Oberösterreichs holt Jazz aus Österreich und der Welt ins Innviertel

Kunst & Kultur Raab: Ältester Kulturverein Oberösterreichs holt Jazz aus Österreich und der Welt ins Innviertel

Alexandra Dick Alexandra Dick, Tips Redaktion, 08.02.2018 08:28 Uhr

RAAB. Begonnen hat alles am 9. Februar 1979, als Kunst & Kultur Raab zu seinem ersten Filmabend eingeladen hat. Heute ist dieser der am längsten bestehende Kulturverein Oberösterreichs. Auch im 39. Vereinsjahr werden Obmann Rudolf Wötzlmayr, Peter und Johanna Wagner nicht müde, wieder ein hochkarätiges Frühjahrsprogramm auf die Beine zu stellen.

In den letzten Jahren hat der Kulturverein Kunst & Kultur Raab den Fokus klar auf zeitgenössische Musik aus dem Bereich Jazz- und Weltmusik ausgerichtet. Präsentiert wurden und werden spannende neue Acts aus aller Welt. Doch auch Künstler aus der heimischen Musikszene finden in Raab eine Bühne. Hier traten bereits klingende Namen wie Gregory Porter, Donald Smith, Rebekka Bakken mit heimischen Stars wie Wolfgang Puschnig, Lorenz Raab, 5/8erl in Ehr„n, Harri Stojka, Christian Muthspiel, David Helbock, dem Vienna Art Orchestra oder Federspiel auf – um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Ebenso fanden einige Jazz-Echo-Preisträger sowie Downbeat-Critics-Poll-Gewinner den Weg in den Jazzclub Raab.

Mit Zuversicht und Tatendrang ins 40. Vereinsjahr

Bis heute hat der Raaber Verein rund 650 Veranstaltungen abgehalten, die etwa 57.000 Menschen besucht haben – davon acht Jahre lang das dreitägige Jazzfestival Raab und über 150 Filmvorführungen. Zahlen, die das engagierte Trio trotz ständiger Kulturbudget-Kürzungen voller Zuversicht und Tatendrang ins 40. Vereinsjahr treiben. Für Kunst & Kultur Raab ist das Zeitalter der ehrenamtlichen Kulturarbeit hierzulande noch lange nicht zu Ende. “Wir werden auch weiterhin dafür sorgen, dass sich der ländliche Raum rund um Raab kulturell nicht verdunkelt„, sagt Obmann Rudolf Wötzlmayr.

Frühjahrs-Highlights

Verena Zeiner und Klio; Freitag, 16. Februar 2018

Österreichpremiere: Motek – „Chapter Two“; Freitag, 16. März 2018

Mario Rom’s Interzone; Freitag, 13. April 2018

„FAT“ (Fabulous Austrian Trio); Freitag, 4. Mai 2018

Die Konzerte finden um 20.30 Uhr in der Musikschule Raab/Jazzclub statt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Die Traumfee: Von Sehnsucht, Albträumen und coolen Typen

"Die Traumfee": Von Sehnsucht, Albträumen und coolen Typen

SCHÄRDING. Ein bisschen ist die Aufregung in der 1m-Klasse bereits zu spüren. Aber das ist auch kein Wunder, denn am 25. Mai haben die Schüler der Musikmittelschule Schärding ihren ... weiterlesen »

Sensationeller Besuch bei Donau in Flammen in Engelhartszell

Sensationeller Besuch bei "Donau in Flammen" in Engelhartszell

ENGELHARTSZELL. Unter dem Motto Festa Romana lockte am Pfingstsamstag der Auftakt der Veranstaltungsreihe Donau in Flammen etwa 7000 Besucher nach Engelhartszell. Rund 5000 Personen genossen das feurige ... weiterlesen »

Wanderpokal des Bezirks-Kuppelbewerbs geht an die FF Reikersham

Wanderpokal des Bezirks-Kuppelbewerbs geht an die FF Reikersham

MÜNZKIRCHEN. Die FF Schießdorf (Gemeinde Münzkirchen) war Ausrichter des heurigen Bezirks-Kuppelbewerbs, bei dem es darum geht, im Wettstreit möglichst ohne Fehler am schnellsten eine ... weiterlesen »

Verkehrsunfall in St. Florian am Inn fordert vier verletzte Personen

Verkehrsunfall in St. Florian am Inn fordert vier verletzte Personen

ST. FLORIAN/INN. Zu einem Auffahrunfall mit vier Verletzten kam es am 22. Mai im Ortgebiet der Gemeinde St. Florian am Inn. weiterlesen »

Maibaumfrühschoppen in luftigen HÖHEN

Maibaumfrühschoppen in luftigen HÖHEN

Der bereits zweite Maibaumfrühschoppen am Ortsplatz, mit dem wahrscheinlich schönsten Ausblick im Innviertel, war wieder ein großer Erfolg und erfreut sich immer größerer Beliebtheit! ... weiterlesen »

Funkleistungsabzeichen in Bronze verliehen - Bezirkssieg geht an Jonas Kleinpötzl

Funkleistungsabzeichen in Bronze verliehen - Bezirkssieg geht an Jonas Kleinpötzl

BEZIRK SCHÄRDING/ANDORF. In der Landesfeuerwehrschule Linz wurde der Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze abgehalten. 20 Teilnehmer aus dem Bezirk Schärding konnten das begehrte Abzeichen ... weiterlesen »

Unbekannte Täter stahlen bei Einbruch in den Gastronomiebereich eines Sportvereins in Taufkirchen/Pram einen Tresor

Unbekannte Täter stahlen bei Einbruch in den Gastronomiebereich eines Sportvereins in Taufkirchen/Pram einen Tresor

TAUFKIRCHEN/PRAM. In der Nacht auf den 22. Mai brachen unbekannte Täter in den Gastronomiebereich eines Sportvereins in Taufkirchen an der Pram ein. weiterlesen »

Anna Berger und Leo Nguyen tanzten sich zum Dance World Cup

Anna Berger und Leo Nguyen tanzten sich zum Dance World Cup

SCHÄRDING. Anna Berger und Leo Nguyen, beide Schüler der Ballettschule Krejsa, konnten die Jury des schwierigsten Amateurtanzwettbewerbs Österreichs überzeugen. Mit ihren Tänzen ... weiterlesen »


Wir trauern