45 Jahre Naturfreunde Rabenstein/Pielach

45 Jahre Naturfreunde Rabenstein/Pielach

Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 01.10.2017 20:00 Uhr

RABENSTEIN/PIELACH. Die Naturfreunde der Ortsgruppe Rabenstein gelten als der mitgliederstärkste Verein der Pielachtalgemeinde. Heuer jährt sich ihre Gründung zum 45. Mal. Tips im Gespräch mit Georg Kindig, der seit über zehn Jahren als Vorsitzender im Amt ist.

„Ich bin eigentlich schon mein Leben lang mit den Naturfreunden verbunden“, erinnert sich Georg Kindig. 2006 war er als Stellvertreter in Rabenstein im Einsatz. „Nachdem die damalige Naturfreunde-Vorsitzende ihr Amt überraschend zurückgelegt hatte, führte ich die Ortsgruppe interimsmäßig. 2008 wurde ich dann zum Vorsitzenden gewählt“, so Kindig.

350 Mitglieder jeden Alters

Derzeit vereine die Ortsgruppe etwa 350 Mitglieder. „Wir sind über die Jahre stetig gewachsen, jetzt stagnieren die Zahlen“, so der Vorsitzende. Vertreten seien Menschen jeden Alters: „Wir hatten ein Mitglied mit über 100 Jahren, das leider bereits verstorben ist. Durch die Möglichkeit einer Familienmitgliedschaft mit Versicherung können wir aber auch ganz junge Mitglieder begrüßen“, freut sich Kindig.

Josef-Franz Hütte

Herzstück des Vereins sei die Josef-Franz Hütte am Geisbühel. „Wir haben im Verein etwa 25 Hüttenwarte, die die ganzjährig geöffnete Hütte betreuen“, unterstreicht Kindig.

Jährliche Fixpunkte

Jährliche Fixpunkte im Vereinsleben seien das Osternesterlsuchen für Kinder, die Naturfreunde-Hütte am Rabensteiner Adventmarkt, der Geisbühel-Lauf oder das Drachenfest. „Die Ur-Veranstaltung der Naturfreunde Rabenstein ist aber die Bergmesse am Geisbühel, die sich heuer zum 44. Mal gejährt hat und die jedes Mal besonders ist“, betont der Vorsitzende.

Zwei neue Wander-Referenten

In Zukunft soll es mit zwei neuen Wander-Referenten verstärkt Angebote in diesem Bereich geben. „Zudem habe ich mit Erika Karner als Stellvertreterin ein Organisationstalent an Bord, das neue Ideen mitbringt. Ich selbst bleibe den Naturfreunden verbunden, solange ich gebraucht werde“, so Kindig.

 

Drachenfest:

Sonntag, 15. Oktober 2017

Nachmittags, Josef-Franz Hütte

Geißbühel, Rabenstein

Infos: 0676/4651821

www.rabenstein.naturfreunde.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in St. Pölten-Land



Abo-Zyklus: Schlosskonzerte Walpersdorf punkten 2019 mit exquisiten Musikern

Abo-Zyklus: Schlosskonzerte Walpersdorf punkten 2019 mit exquisiten Musikern

WALPERSDORF. 2019 veranstaltet der Verein Kultur: Schloss Walpersdorf wieder einen sechsteiligen vielfältigen Abonnement-Zyklus, bei dem drei Konzerte dem Schwerpunkt Junges Podium gewidmet sind. ... weiterlesen »

Sinfonieorchester Herzogenburg: Ein Obmann blickt zurück und übergibt sein Amt in jüngere Hände

Sinfonieorchester Herzogenburg: Ein Obmann blickt zurück und übergibt sein Amt in jüngere Hände

HERZOGENBURG. Das Herzogenburger Sinfonieorchester feiert sein 20-jähriges Bestandsjubiläum am 5. Jänner mit einem schwungvollen Neujahrskonzert. Tips bat den scheidenden Obmann Werner Hackl ... weiterlesen »

Dimbale Großrust: Zehn Jahre unermüdlicher Einsatz für notleidende Familien im Senegal

Dimbale Großrust: Zehn Jahre unermüdlicher Einsatz für notleidende Familien im Senegal

GROSSRUST/SENEGAL. Vor zehn Jahren marschierten Willi Triml und Xaver Lahmer auf Schusters Rappen in den Senegal, erreichten am 23. November 2008 ihr Ziel und gründeten im selben Jahr das Kinderhilfsprojekt ... weiterlesen »

Pensionisten Altlengbach

Pensionisten Altlengbach

WEIHNACHTSFEIER 2018 weiterlesen »

„Integration ist keine Einbahnstraße“

„Integration ist keine Einbahnstraße“

HERZOGENBURG. Seit fünf Jahren bemüht sich die Integrationsservicestelle Herzogenburg unter dem Motto Hand in Hand um ein friedliches Zusammenleben aller Gemeindebürger – unabhängig ... weiterlesen »

Kirchenchor Neulengbach lädt singfreudige Menschen ein

Kirchenchor Neulengbach lädt singfreudige Menschen ein

NEULENGBACH. Zum Hochamt am Christtag singen in der Pfarrkirche Solisten aus der Volksoper und der Kirchenchor Neulengbach, begleitet von einem Orchester. Auf dem Programm steht die Messe von der Geburt ... weiterlesen »

Jahresprogramm 2019: Klassik-Events auf Schloss Thalheim in Kapelln

Jahresprogramm 2019: Klassik-Events auf Schloss Thalheim in Kapelln

KAPELLN. Anlässlich der Spielplanpräsentation 2019 auf Schloss Thalheim lud Mykola Soldatenko, Hausherr und Obmann des Vereins Schloss Thalheim Classic, zahlreiche Künstler, Unternehmer ... weiterlesen »

Musikvermittlung im Pielachtal: „Das verlängerte Wohnzimmer“

Musikvermittlung im Pielachtal: „Das verlängerte Wohnzimmer“

WEINBURG. Auch rund um den Jahreswechsel lädt das Musikvermittlungsprojekt Das verlängerte Wohnzimmer zu einigen kulturellen Veranstaltungen im Pielachtal ein. weiterlesen »


Wir trauern