König David: Vom gefeierten Helden zum verachteten König und Herrscher

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 12.06.2012 11:04 Uhr

RAINBACH. Eine große Scheune, das „Haus der Evangelien“ in Rainbach, wird zum wiederholten Mal zum Schauplatz für eine beeindruckende Theateraufführung. Friedrich Ch. Zauner bringt die Geschichte von „König David“ bei den Rainbacher Evangelienspielen auf die Bühne.

König David ist ohne Zweifel eine der faszinierendsten Persönlichkeiten der Bibel. Ein unbekümmerter Schafhirte begeistert die Menschen als Musiker und Verfasser wunderbarer Psalmen. Furchtlos stellt er sich dem Zweikampf mit dem Riesen Goliath. Als Sieger und Retter in der Not wird er zum gefeierten Helden. Er folgt Saul als zweiter König in Israel nach. Doch je erfolgreicher er wird, desto fragwürdiger wird seine Persönlichkeit.Er errichtet sich einen protzigen Palast, beutet sein eigenes Volk aus, lässt sich auf eine Affäre mit der verheirateten Batseba ein und verstrickt sich in zahllose Kriege. Dadurch verliert er nicht nur seine Poesie, sondern auch die Achtung seiner Anhänger.Diese Geschichte ist ein typisches Beispiel, wie es auch in der heutigen Zeit passieren könnte. Wie oft muss man miterleben, wie Politiker ihre Versprechen brechen oder wie sich religiöse oder ideologische Führer, die zunächst redliche Ziele hatten, ins völlige Gegenteil verkehren.König David ist eine biblische Geschichte, wie sie das Leben schreibt. Information und Kartenreservierung unter 07716/8028.Aufführungstermine von König David: Am 14., 15., 16., 17., 22., 23., 24. Juni 2012 um 19.30 Uhr sowie am 15., 16., 17., 22., 23., 24. Juni 2012 auch um 15 UhrNährer Infos unter: www.rainbacher-evangelienspiele.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mit dem Alpenverein Schärding auf den Johannisberg

Mit dem Alpenverein Schärding auf den Johannisberg

SCHÄRDING. Der Johannisberg, ein 3453 Meter hoher Berg in der Glocknergruppe zwischen Kärnten und Salzburg, war das Tourenziel der elf Bergsteiger des Alpenvereins Schärding. weiterlesen »

Wohin mit dem Kind im Sommer – Regionsverband unterstützt Eltern

Wohin mit dem Kind im Sommer – Regionsverband unterstützt Eltern

BEZIRK SCHÄRDING. Endlich Ferien. Doch mit der Ferienzeit beginnt für viele berufstätige Eltern auch die Zeit, in der sie sich fragen: Wohin mit dem Kind im Sommer? Der Regionsverband Sauwald-Pramtal ... weiterlesen »

Altschwendter Kids verzauberten die Besucher des großen Sommerfestes

Altschwendter Kids verzauberten die Besucher des großen Sommerfestes

ALTSCHWENDT. Beinahe alle Altschwendter waren auf den Beinen, als Kindergarten und Volksschule wieder zur gemeinsamen Abschlussfeier einluden. weiterlesen »

Offene Türen: Sauwald Scouts präsentieren ihr neues Pfadiheim

Offene Türen: Sauwald Scouts präsentieren ihr neues Pfadiheim

FREINBERG. Die Pfadfindergruppe Sauwald Scouts aus Freinberg kann nach vielen ehrenamtlichen Renovierungsarbeiten nun ihr Pfadiheim am 21. Juli in den Räumlichkeiten der alten Volksschule in Freinberg ... weiterlesen »

WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer besucht Schärdings Betriebe

WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer besucht Schärdings Betriebe

ZELL/ST.FLORIAN. Um zu erfahren, wo die heimischen Unternehmen der Schuh drückt, besuchte WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer drei Betriebe im Bezirk Schärding: den Spezialisten für Schultafeln Walter Furthner ... weiterlesen »

Gesunde Jause ermöglicht viele Projekte in der Volksschule Diersbach

Gesunde Jause ermöglicht viele Projekte in der Volksschule Diersbach

DIERSBACH. Jedes Schuljahr finden sich in Diersbach Eltern, die viel Zeit und Mühe in den Elternverein investieren. Auch das Team Gesunde Jause ist Teil des Elternvereins, der die Volksschule Diersbach ... weiterlesen »

Kultur- und Begegnungsfest in St. Florian/Inn war voller Erfolg

Kultur- und Begegnungsfest in St. Florian/Inn war voller Erfolg

ST. FLORIAN/INN. Im Asylwerberhaus von St. Florian/Inn fand das zweite Kultur- und Begegnungsfest statt. weiterlesen »

Vier schottische Pfadfinder zu Besuch in Freinberg

Vier schottische Pfadfinder zu Besuch in Freinberg

FREINBERG. Über 100 junge Pfadfinder aus Schottland waren anlässlich der Clyde Region Explorer Belt Tour zehn Tage in Österreich, Tschechien und Deutschland unterwegs. Auch Freinberg stand auf dem Plan. ... weiterlesen »


Wir trauern