Walter Ablinger belegt 5. Platz bei der Weltmeisterschaft 2017

Walter Ablinger belegt 5. Platz bei der Weltmeisterschaft 2017

Robert Riedlbauer, Leserartikel, 02.09.2017 18:13 Uhr

Heute wurde bei der Paracycling-Weltmeisterschaft in Südafrika das Rundstreckenrennen ausgetragen. Insgesamt hatten die Handbiker in Pietermaritzburg 10 Runden zu je 6,07 Kilometer zu absolvieren. Walter Ablinger konnte sich mit einigen Fahrern bereits kurz nach dem Start vom Hauptfeld absetzen. Insgesamt sechs Fahrer, darunter alle Favoriten fuhren mit einem sehr hohen Tempo lange an der Spitze. In der 8. Runde dann die Vorentscheidung: David Franek aus Frankreich sowie der Italiener Paolo Cecchetto und der Schweizer Heinz Frei konnten sich mit einem Zwischensprint und einer weiteren Tempoverschärfung von ihren Kontrahenten absetzen und machten den Weltmeistertitel im Zielsprint unter sich aus. Mit einer tollen Gesamtzeit von 1:42:19 Stunden (Schnitt 35,7 km/h) sicherte sich David Franek den Weltmeistertitel.
 

Walter Ablinger kämpfte mit vollstem Einsatz bis zuletzt und konnte mit einem Rückstand von über einer Minute den hervorragenden 5. Platz belegen. „Ich habe heute alles gegeben. Den Traum von einer weiteren WM-Medaille konnte ich mir leider nicht erfüllen, aber nächstes Jahr gibt es eine neue Chance“, so die erste Reaktion des Ausnahmesportlers aus Rainbach bei Schärding. Am Donnerstag konnte Ablinger beim Einzelzeitfahren über 23,3 Kilometer mit einer Zeit von 41 Minuten und 13 Sekunden den 6. Platz belegen. Die Rennen verliefen für den Ausnahmekönner aus Rainbach bei Schärding nicht ganz nach Wunsch, die im Training erlittene 4x5 Zentimeter große Brandblase am linken Handballen machte sich leider noch bemerkbar.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neues Raiffeisen-Kompetenzzentrum in Freistadt eröffnet

Neues Raiffeisen-Kompetenzzentrum in Freistadt eröffnet

FREISTADT. Im Jubiläumsjahr zum 200. Geburtstag des Gründungsvaters und Ideengebers Friedrich Wilhelm Raiffeisen gab es für die große Raiffeisen-Familie in Freistadt gleich mehrere ... weiterlesen »

Blau-weiß-blau seit 1958: Die  Union Enzenkirchen feiert Jubiläum

Blau-weiß-blau seit 1958: Die Union Enzenkirchen feiert Jubiläum

ENZENKRICHEN. Anlässlich ihres sechzigsten Geburtstags lädt die Union Raika Enzenkirchen von 29. Juni bis 1. Juli zum dreitägigen Jubiläumsfest in den Hallen der Firma Hauer im Gewerbegebiet ... weiterlesen »

Motorroller prallte in St. Roman gegen LKW

Motorroller prallte in St. Roman gegen LKW

ST. ROMAN/KOPFING. Am Abend des 18. Juni kam es in St. Roman zu einer Kollision zwischen einem LKW und einem Moped, bei der der Mopedlenker unbestimmten Grades verletzt wurde. weiterlesen »

PKW prallte in Esternberg gegen einen Frontlader

PKW prallte in Esternberg gegen einen Frontlader

ESTERNBERG. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Frontlader kam es am Nachmittag des 18. Juni in Esternberg. weiterlesen »

Abwechslungsreiches Programm am Schulfest in Freinberg

Abwechslungsreiches Programm am Schulfest in Freinberg

FREINBERG. Die Volksschule und der Elternverein Freinberg laden zum traditionellen Schulfest am Freitag, 22. Juni, ab 17.30 Uhr in die ASKÖ-Stockhalle. weiterlesen »

Siegesserie der Athleten des ClubLaufRad Sauwald hält weiterhin an

Siegesserie der Athleten des ClubLaufRad Sauwald hält weiterhin an

ST. ROMAN. In Wels fand der 1. City Triathlon statt. Dieses Event konnte sich Thomas Mayr vom CLR Sauwald natürlich nicht entgehen lassen. Nach seiner starken Leistung bei der Staatsmeisterschaft ... weiterlesen »

Fußball: Klassenerhalt fixiert

Fußball: Klassenerhalt fixiert

ESTERNBERG. In der Landesliga West bleibt Sportunion Handyshop Esternberg. weiterlesen »

Im Bezirk Schärding sind die Preise für Baugründe stark gestiegen

Im Bezirk Schärding sind die Preise für Baugründe stark gestiegen

OÖ/BEZIRK SCHÄRDING. Die Immobilienpreise in Oberösterreich steigen weiter, zum Teil stark. Niedrige Zinsen, eine boomende Wirtschaft und Baulandverknappung tragen dazu bei, dass Eigentumswohnungen, ... weiterlesen »


Wir trauern